Version 6.1 (2.2.179)

Technische Informationen zum Model S...

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von Fjack » 4. Mär 2015, 21:10

Tesla S85 hat geschrieben:Weiter hiess es, dass die letzte Firmware Version ein update enthält, welches die Bremseigenschaften bei kaltem und nassem Wetter verbessert.
Hat jemand seit .179 bessere Bremseigenschaften bemerkt?

Vermutlich werden dann die Bremsklötze über Software ab und an leicht angelegt um den Wasserfilm auf der Scheibe zu entfernen, machen andere Hersteller auch schon so.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2481
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von Sfeele » 4. Mär 2015, 22:15

Mir ist heute aufgefallen dass das MS jetzt viel schneller auf Speedlimits reagiert. Mehr oder weniger direkt am Verkehrsschild wechselt die Anzeige auf das neue Speedlimit. Habe danach noch mehrmals darauf geachtet. Absolut reproduzierbar bei mir. Vielleicht kann das einer von euch nochmal gegen checken. Wäre vielleicht ein Hinweis auf einen weiteren Schritt Richtung Autopilot bzw. Automatische Speedlimit-Übernahme für TACC. Habe übrigens noch 2.2.176.
S75D weiß,AP, Premium, Luftfederung, 21" scarbon, Winter 19"
 
Beiträge: 148
Registriert: 30. Jun 2014, 11:11
Wohnort: Lingen
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von EV_de » 5. Mär 2015, 05:53

aproppooss Bremsklötze .... ich glaub das ich auch keine "losreissen" der Bremsen , nach 2 Tagen Standzeit hatte ...

Bin mir aber nicht Sicher , Morgen währ es wieder so weit zum testen ;-)
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - ging an Flo ...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 798
Registriert: 20. Aug 2014, 14:13
Wohnort: nähe Ingolstadt
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von liftboy » 5. Mär 2015, 07:15

Bzgl. Bremsen hatte ich gestern bei starkem Regen eher das Gegenteil bemerkt: nach längerer Fahrt auf der Autobahn ohne Bremsen verspürte ich dann, als Bremsen erforderlich war, etwas geschockt zunächst kaum eine Bremswirkung. Erst nach mehrmaligem Bremsen ging es besser. Hatte allerdings vorher keine ähnliche Situation, kann also nicht sagen, ob sich mit der neuen Version etwas geändert hat.
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp. Model 3 reserviert
1000 Euro sparen bei Neukauf eines Model S/X über meinen link: http://ts.la/heinzulrich9077
Infos hierüber: https://www.tesla.com/de_DE/referral
 
Beiträge: 964
Registriert: 1. Nov 2013, 22:29
Wohnort: Ostsee
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von segwayi2 » 5. Mär 2015, 11:33

Hab gerade einen Loaner, P85 mit Sensoren, also neuerer Bauart und der bremst wie Tier. Nur antippen und die Karre steht, da musst ich mich erst dran gewöhnen, kein Vergleich zu meinem P85, der einen bedeutend längeren Pedalweg hat.
Aber keine Ahnung ob das mit der neuen Software zu tun hat die er drauf hat, es ein Unterschied der Modelle ist oder nur die Bremsen anders eingstellt sind.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
280.000 km
Vers.: 2019.28.2
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8489
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von fabbec » 5. Mär 2015, 11:38

Die neuen haben ein anderes ABS!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von Fjack » 5. Mär 2015, 12:15

fabbec hat geschrieben:Die neuen haben ein anderes ABS!

Wo kommt die Info her?
ABS hat auch nichts mit dem Ansprechverhalten des Bremspedals zu tun.
Eine neues ABS Modul sollte nur bei einer Notbremsung anders reagieren, im Normalbetrieb ist das ABS-Modul arbeitslos.
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2481
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von fabbec » 5. Mär 2015, 15:52

Hab ich schon im letzten Loaner gespürt
Und Tesla hat das bestätigt

mit den Sensoren gab es auch ein passendes ABS dazu ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2783
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von Volker.Berlin » 5. Mär 2015, 18:36

Vermutlich ist das hier gemeint:
gizmag hat geschrieben:Finally, a new electromechanical braking system has been put in place to help stop the car when required.

http://www.gizmag.com/tesla-model-p85d- ... ist/34123/

Es gibt auch andere, ausführlichere, Quellen dazu, die ich gerade nicht finde. Der Punkt ist: Für die Autopilot-Funktionen, die ja automatische (Not-)bremsung mit einschließen (wenn auch im Moment noch nicht aktiviert) war wohl ein anderer Bremskraftverstärker notwendig. Einer, der sich auch vom Computer (statt nur vom Bremspedal) ansprechen lässt.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15215
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Version 6.1 (2.2.179)

von segwayi2 » 5. Mär 2015, 18:37

Das wird dann die elektrische Bremse sein
Das Bremsgefühl ist extrem anders als mit der alten Bremse
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
280.000 km
Vers.: 2019.28.2
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8489
Registriert: 24. Aug 2013, 10:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot], struppi und 17 Gäste