Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von CarstenM » 20. Feb 2016, 19:55

Volker.Berlin hat geschrieben:Der Tank ist wirklich 5 Liter groß, und der Sensor sagt (bei meinem Fahrzeug) Bescheid, wenn noch etwa 1 Liter drin ist. (S85, EZ 10/2013)

Ähm? Neulich war bei mir ohne Vorwarnung der Waschwassertank leer. Ein paar Tage später hatte ich in anderer Sache einen Termin im SeC und sprach das an, da sagte mir der Service-Mitarbeiter, es gäbe gar keinen Sensor für den Füllstand beim Waschwasser.

Und nein, war kein neuer und unerfahrener Mitarbeiter. Schade, dass solche Falschinformationen immer noch vorkommen.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2473
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von kau-tschuk » 20. Feb 2016, 22:30

Mal ne saublöde Frage,ich hab ihn ja auch erst seit 2 Tagen, wo ist der Wasserbehälter ?

LG
Kau-tschuk
Model S 85 D Deep Blue, Luftf.,Winterp.Soundp.Leder Beige,Einzelsitze hinten,Autopilot, seit Februar 2016
 
Beiträge: 218
Registriert: 30. Jul 2014, 12:08
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von ensor » 20. Feb 2016, 22:46

Frunkhaube auf, dann siehst du den Stutzen oben nah zur Windschutzscheibe rechts.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3549
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von kau-tschuk » 20. Feb 2016, 23:17

Danke :D

LG
Kau-tschuk
Model S 85 D Deep Blue, Luftf.,Winterp.Soundp.Leder Beige,Einzelsitze hinten,Autopilot, seit Februar 2016
 
Beiträge: 218
Registriert: 30. Jul 2014, 12:08
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von ATLAN » 21. Feb 2016, 12:05

CarstenM hat geschrieben:Ähm? Neulich war bei mir ohne Vorwarnung der Waschwassertank leer.


Eventuell die Meldung übersehen? Die kommt offenbar nur nach Inbetriebnahme des Fahrzeuges kurz am Center Screen oben in der Statusleiste, zumindest wäre sie mir sonst nirgends aufgefallen.

MfG Rudolf
S85D seit 16.6.2015, upgrade auf MX90D seit 16.6.2017 :D
Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
 
Beiträge: 398
Registriert: 7. Dez 2013, 00:27
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von volker » 21. Feb 2016, 12:09

CarstenM hat geschrieben:Und nein, war kein neuer und unerfahrener Mitarbeiter. Schade, dass solche Falschinformationen immer noch vorkommen.


Welche Falschinformation? Tesla ändert 20 Dinge jede Woche am Auto. In irgendeiner Datenbank steht, ob dein Auto den Sensor hat oder nicht.

Ein neuer Tesla-Mitarbeiter erzählt dir, was er von der Schulung noch weiß. Ein erfahrener Tesla-Mitarbeiter verfährt nach dem Motto "Der Kunde hat recht - der kann mehr Zeit im Forum verbringen als ich." :mrgreen:
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10622
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von Volker.Berlin » 21. Feb 2016, 12:15

ATLAN hat geschrieben:
CarstenM hat geschrieben:Ähm? Neulich war bei mir ohne Vorwarnung der Waschwassertank leer.

Eventuell die Meldung übersehen? Die kommt offenbar nur nach Inbetriebnahme des Fahrzeuges kurz am Center Screen oben in der Statusleiste, zumindest wäre sie mir sonst nirgends aufgefallen.

Bei mir ist die Meldung als kleines Fenster mitten auf dem Hauptbildschirm aufgeploppt: "Windscreen washer liquid low!" oder so. Nachdem ich die Meldung bestätigt hatte, blieb oben in der Statuszeile ein fettes rotes Icon mit einem weißen Ausrufezeichen stehen. Dieses Icon blieb auch dort, nachdem ich das Fahrzeug abgestellt hatte. Durch Anklicken des Icons konnte ich mir die Meldung erneut anzeigen lassen. (S85, EZ 10/2013)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14904
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von Volker.Berlin » 21. Feb 2016, 12:19

volker hat geschrieben:
CarstenM hat geschrieben:Und nein, war kein neuer und unerfahrener Mitarbeiter. Schade, dass solche Falschinformationen immer noch vorkommen.

Welche Falschinformation? Tesla ändert 20 Dinge jede Woche am Auto. In irgendeiner Datenbank steht, ob dein Auto den Sensor hat oder nicht.

Falls Carsten nicht zwischendurch ein neues Auto gekauft hat, ist sein Model S aus derselben Generation wie Deins und meins. Ich würde schon davon ausgehen, dass er auch denselben Sensor verbaut hat.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14904
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von CarstenM » 21. Feb 2016, 12:25

Volker.Berlin hat geschrieben:Bei mir ist die Meldung als kleines Fenster mitten auf dem Hauptbildschirm aufgeploppt: "Windscreen washer liquid low!" oder so. Nachdem ich die Meldung bestätigt hatte, blieb oben in der Statuszeile ein fettes rotes Icon mit einem weißen Ausrufezeichen stehen. Dieses Icon blieb auch dort, nachdem ich das Fahrzeug abgestellt hatte.
Das wäre mir aufgefallen. :)

Also gab es keine Meldung. Wenn also trotz beheizter Düsen und Temperaturen über Null kein Waschwasser kommt und auch keine Fehlermeldung, dann müsste der Sensor wohl defekt sein oder eben nicht verbaut.

Letzteres kann ich mir - trotz der Auskunft des SeC-Mitarbeiters - kaum vorstellen, da mein Auto nur 2-4 Wochen jünger ist als das von Volker. Und es wäre auch nicht der Fahrzeugklasse angemessen, auf den Sensor zu verzichten.

Ich werde demnächst mal den Tank leeren und beobachten, was passiert.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2473
Registriert: 7. Apr 2013, 12:06
Wohnort: Göttingen
Land: Deutschland

Re: Füllstandssensor Scheibenreinigungsanlage?

von P85 » 21. Feb 2016, 12:56

Volker.Berlin hat geschrieben:
ATLAN hat geschrieben:
CarstenM hat geschrieben:Ähm? Neulich war bei mir ohne Vorwarnung der Waschwassertank leer.

Eventuell die Meldung übersehen? Die kommt offenbar nur nach Inbetriebnahme des Fahrzeuges kurz am Center Screen oben in der Statusleiste, zumindest wäre sie mir sonst nirgends aufgefallen.

Bei mir ist die Meldung als kleines Fenster mitten auf dem Hauptbildschirm aufgeploppt: "Windscreen washer liquid low!" oder so. Nachdem ich die Meldung bestätigt hatte, blieb oben in der Statuszeile ein fettes rotes Icon mit einem weißen Ausrufezeichen stehen. Dieses Icon blieb auch dort, nachdem ich das Fahrzeug abgestellt hatte. Durch Anklicken des Icons konnte ich mir die Meldung erneut anzeigen lassen. (S85, EZ 10/2013)


Kann ich bestätigen, hätte ich auch schon als Meldung bekommen, genauso wie beschrieben!
Grüße
P85

Model S : 85D seit 29.7.2015; Farbe "altes" Dunkel-Blaumetallic mit grauen Turbine Felgen 21'Zoll
Model ≡ : Reserviert am 31.3.16 um 16.52Uhr im SeC / Store Linz

Mein Empfehlungslink: http://ts.la/lars8786
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1769
Registriert: 26. Apr 2014, 20:52
Wohnort: Krems an Donau
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: p_latzhalter und 2 Gäste