Ganghebelm für Model S

Technische Informationen zum Model S...

Ganghebelm für Model S

von Talkredius » 22. Okt 2012, 22:08

Ich habe gerade auf einem Video gesehen, dass das Model S einen Lenkradganghebel hat !! :cry: :roll:
Das wird die erste Sonderoption sein, die ich bestellen werde oder selber umbauen werde: das Model S muss die Roadsterknöpfe auf der Mittelkonsole haben. Basta.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Ganghebelm für Model S

von Mischa » 23. Okt 2012, 07:47

lol
aber auf welcher Mittelkonsole? der, der den Kardanwellentunnel verdeckt? ;-)
ImageUploadedByTapatalk1350974851.676986.jpg
ImageUploadedByTapatalk1350974851.676986.jpg (54.85 KiB) 773-mal betrachtet
TESLA Roadster - Meine bislang beste Automobilentscheidung
Bester Wert: 119Wh/km / Derzeit 165Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 723
Registriert: 3. Jul 2011, 18:17
Wohnort: Alpen, Niederrhein

Re: Ganghebelm für Model S

von Ombre2k6 » 23. Okt 2012, 09:35

Fand das auch mit den Knöpfen cooler! Auf diversen Youtube Videos kann man den Schalthabel in der Nähe vom Lenkrad sehen. Ist für mich typisch amerikanisch.
Reich sind die, die wahre Freunde haben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 106
Registriert: 28. Apr 2012, 23:19
Wohnort: Mechernich / Obergartzem

Re: Ganghebelm für Model S

von Bernd » 23. Okt 2012, 11:28

Nicht nur cooler, sondern auch sehr einfach zu bedienen mit einer guten Anzeige, was gerade aktiv ist (durch die Beleuchtung).
 
Beiträge: 180
Registriert: 31. Jul 2012, 20:28

Re: Ganghebelm für Model S

von nikwest » 23. Okt 2012, 19:15

Ganz ehrlich, praktisch sind die Knöpfe aber nicht wirklich. Ich finde sie sogar recht gefährlich, gerade beim Rangieren. Wenn man da nicht rechtzeitig auf der Bremse steht und zu schnell schaltet, dann geht der Gang nicht rein. Ich hatte schon ab und an die Schrecksekunde, wenn ich dann vorwärts statt rückwärts gefahren bin.
 
Beiträge: 1700
Registriert: 13. Aug 2012, 08:08

Re: Ganghebelm für Model S

von Talkredius » 23. Okt 2012, 20:13

nikwest hat geschrieben:Ganz ehrlich, praktisch sind die Knöpfe aber nicht wirklich. Ich finde sie sogar recht gefährlich, gerade beim Rangieren. Wenn man da nicht rechtzeitig auf der Bremse steht und zu schnell schaltet, dann geht der Gang nicht rein. Ich hatte schon ab und an die Schrecksekunde, wenn ich dann vorwärts statt rückwärts gefahren bin.


Das liegt aber nur an der suboptimalen Funktionsbelegung,
a) höhere Umschaltgeschwindigkeit zulassen
b) bei zu hoher Umschaltgeschwindigkeit, rekup bremsen bis vmin dann automatisch auf N schalten
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Ganghebelm für Model S

von Talkredius » 23. Okt 2012, 20:15

Mischa hat geschrieben:lol
aber auf welcher Mittelkonsole? der, der den Kardanwellentunnel verdeckt? ;-)


genau, dass könnte dann auch Seniorenknopfgröße sein, kaum ja in dieses Alter :D
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Ganghebelm für Model S

von goElectric » 24. Okt 2012, 11:17

Der Gangwahlschalter ist ein Originalbauteil von Mercedes, siehe S-Klasse, R-Klasse etc.
Funktionsweise: Rückwaärts, DVorwärts, NLeerlauf, Parken, mit der obenliegen Taste (Chrom) wird das Fahrzeug ein- bzw. ausgeschaltet.

Viele Grüße
S85 darkblue / AP 0 / 30.01.2014 / verkauft
X90D deep blue metallic / AP 1 / 30.09.2016 Firmware: 2018.32.4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 306
Registriert: 22. Sep 2012, 10:01
Wohnort: Münster

Re: Ganghebelm für Model S

von Ombre2k6 » 24. Okt 2012, 11:25

goElectric hat geschrieben:Der Gangwahlschalter ist ein Originalbauteil von Mercedes, siehe S-Klasse, R-Klasse etc.
Funktionsweise: Rückwaärts, DVorwärts, NLeerlauf, Parken, mit der obenliegen Taste (Chrom) wird das Fahrzeug ein- bzw. ausgeschaltet.

Viele Grüße


Ah also doch nicht typisch amerikanisch ;)
Reich sind die, die wahre Freunde haben.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 106
Registriert: 28. Apr 2012, 23:19
Wohnort: Mechernich / Obergartzem

Re: AW: Ganghebelm für Model S

von Chris » 24. Okt 2012, 15:52

goElectric hat geschrieben:Der Gangwahlschalter ist ein Originalbauteil von Mercedes, siehe S-Klasse, R-Klasse etc.
Funktionsweise: Rückwaärts, DVorwärts, NLeerlauf, Parken, mit der obenliegen Taste (Chrom) wird das Fahrzeug ein- bzw. ausgeschaltet.

Viele Grüße


Ich dachte dass beim Model S kein Knopf zum einschalten mehr gedrückt werden muss?
Könnte der Knopf am Hebel auch für die Bremse sein?

Gruß Chris
Benutzeravatar
 
Beiträge: 228
Registriert: 4. Jun 2012, 19:45

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: adscanner [Bot] und 12 Gäste