Reichweitenmodus

Technische Informationen zum Model S...

Reichweitenmodus

von Gino » 15. Dez 2019, 17:35

Hallo zusammen

2 Fragen hätte ich da ich diverse Sachen lese zum Reichweitenmodus.

Tesla selber meint ja im Winter definitiv den Reichweitenmodus einzuschalten.

1 Frage: Reichweitenmodus einschalten?

Ich fahre täglich die einfache Strecke zur Arbeit 42 km,davon sind es 40 Kilometer Autobahn, also praktisch keine Rekuperation.

2 Frage: Ist es auf Dauer schädlich für die Batterie, wenn man den Reichweitenmodus im Winter einschaltet und die Batterie somit nicht erwärmt wird?

Wie macht ihr das im Sommer und Winter??

Beste Grüße und schönen dritten Advent :)
Zuletzt geändert von Gino am 15. Dez 2019, 18:50, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 52
Registriert: 16. Jul 2019, 00:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

Re: Reichweitenmodus

von Yellow » 15. Dez 2019, 17:44

Gino hat geschrieben:Tesla selber mein ja im Winter definitiv den Reichweitenmodus einzuschalten

Das wäre mir neu!?

Ich persönlich nutze den Reichweitenmodus nie.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Reichweitenmodus

von JazzGitarre » 15. Dez 2019, 17:46

würde mich auch interessieren woher die Info mit dem Reichweitenmodus im Winter kommt
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 672
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reichweitenmodus

von atomsmart » 15. Dez 2019, 18:03

Ich fahre 99% im Reichweitenmodus - im Winter und im Sommer - weil im normalen Modus meine hintere Drive Unit so laut wie eine Teekanne pfeift, so laut das man fast durchdreht und Tesla sich weigert das zu lösen.. :evil: - wenn einer von Tesla mitliest: ich werde Euch das nie verzeihen :twisted:

sorry ot - aber das muss ab und zu sein..

Ich nehme an, Tesla wird in beiden Fällen schauen das der Akku nicht leidet. Wenn der Akku kalt ist, ist einfach die Rekuperation begrenzt. Auch die Klimaanlage hat glaube ich minim weniger Leistung.
Model S75D FL in Schwarz mit AP1 - EZ 09.2016 - Premium Interieur - Kaltwetter-Paket - CCS-Adapter - Spass-Generator

Link für Gratis Supercharching
Benutzeravatar
 
Beiträge: 493
Registriert: 9. Sep 2018, 16:52
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reichweitenmodus

von univ » 15. Dez 2019, 18:06

Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin 4 Jahre ohne Unterbrechung mit Reichweitenmodus ON gefahren, seit Herbst aber mit OFF, denn keine Lust mehr auf Kompromisse bei der Klimatisierung (Heizung, Waerme im Winter). Netter Nebeneffekt: das nervige Surren bei 8x km/h ist weg.
S 85D, Deep Blue, 19"/Pano/AP1/Prem/Air/UHF/Winter seit 08/2015: 465.000 km (univ)
S 85, Dark Blue, 19"/AP1/Tech (CPO EZ 12/2014 103k km) seit 07/2019: 47.000 km (univ's Familie)
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 49k km) seit 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2333
Registriert: 19. Mai 2015, 22:00
Wohnort: im tiefsten Taunus
Land: Deutschland

Re: Reichweitenmodus

von Gino » 15. Dez 2019, 18:54

Yellow hat geschrieben:
Gino hat geschrieben:Tesla selber mein ja im Winter definitiv den Reichweitenmodus einzuschalten

Das wäre mir neu!?

Ich persönlich nutze den Reichweitenmodus nie.


OK das man ihn definitiv anmachen sollte steht so nicht, aber wird empfohlen zwecks der Heizung, dass sie dann nicht so viel verbraucht.
 
Beiträge: 52
Registriert: 16. Jul 2019, 00:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

Re: Reichweitenmodus

von Gino » 15. Dez 2019, 18:56

JazzGitarre hat geschrieben:würde mich auch interessieren woher die Info mit dem Reichweitenmodus im Winter kommt


Hier der Link...

Wie erwähnt, wird empfohlen wegen der Heizung damit sie nicht so viel verbraucht.


https://www.tesla.com/de_DE/support/winter-driving-tips
 
Beiträge: 52
Registriert: 16. Jul 2019, 00:10
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes E-Auto

Re: Reichweitenmodus

von TeslaHH » 15. Dez 2019, 23:05

Reichweitenmodus benutze ich im Winter, wenn ich nur 8 km Strecke fahre. Dann wird der Akku nicht geheizt (würde eh nicht warm werden) und ich spare Energie.
Auf Reisen nutze ich den Reichweitenmodus auch meistens, weil ich dadurch 5-10% mehr Reichweite hab.
Das sind die beiden sinnvollen Usecases für mich.
Sonst gibt es für mich keine.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2338
Registriert: 23. Okt 2013, 22:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Reichweitenmodus

von douglasflyer » 15. Dez 2019, 23:57

Man weiss ja nicht sicher besser - aber ich fahre des Winters mit dem Range-Mode ON.

Ausser Langstrecke - da heize ich am TWC vor und fahre mit warmer Batterie los.

Grüsse

Urs
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.16.2.1 AP3.0/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 22.1MWh - 8.66T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1729
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Reichweitenmodus

von Yellow » 16. Dez 2019, 00:01

Gino hat geschrieben:Hier der Link...

Wie erwähnt, wird empfohlen wegen der Heizung damit sie nicht so viel verbraucht.

https://www.tesla.com/de_DE/support/winter-driving-tips

Oh! Kannte ich tatsächlich noch nicht! Danke für den Link.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10110
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Deadpool, KimT, TESLars-Berlin, tornado7 und 13 Gäste