Aufbocken - Werkstatt weigert sich

Technische Informationen zum Model S...

Re: Aufbocken - Werkstatt weigert sich

von TeslaChris » 6. Dez 2019, 14:19

TES60 hat geschrieben:
vitesse hat geschrieben:Statt langer Reden hier einer der Eindrücke, den das Anheben durch einen Wagenheber mit rundem Teller bei meinem MS hinterlassen hat:
Eindruck.jpg

Man möge mir die schlechte Qualität entschuldigen. Es dürfte trotzdem erkennbar sein, dass das hinter dem Auflagepunkt befindliche Profil eingedrückt ist. Bei den Bildern zu den zuvor empfohlen Pads ist gut zu erkennen, um welches Profil es sich handelt.



Ok, an alle Model S Besitzer im Rhein Main Gebiet ...

Wer kann eine Werkstatt zwecks Reifenwechsels in der Umgebung von Frankfurt/M. empfehlen?

Herzlichen Dank im voraus


Ich war bei TaunusReifen in Kelkheim.
 
Beiträge: 785
Registriert: 19. Feb 2019, 12:04
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: digitaldriver und 12 Gäste