Felgen

Technische Informationen zum Model S...

Felgen

von kds » 14. Mär 2014, 19:50

Hallo, an alle die keine orginal Felgen von Tesla drauf haben. Könntet Ihr bitte hier mal einige Bilder mit Typangabe Eurer Felgen posten, die Ihr im Zubehör gekauft und eingetragen habt. War heute bei ATU und hab mir einige mögliche Felgen zeigen lassen, laut dem Verkäufer aber alle nur mit Einzelabnahme beim TÜV. Wäre toll, wenn ich eine Auswahl an bereits abgenommenen Felgen hätte. Danke im Voraus. Gruß Klaus
Gruß Klaus
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 19. Jan 2014, 23:37

Re: Felgen

von Brock » 15. Mär 2014, 09:37

Hallo Klaus,

Brock Alloy Wheels bietet Felgen in 19" + 20" an.

Unsere Vorteile:
- ABE ohne Eintragung
- Serienbefestigung (Original Radmutter mit Festigkeitsklasse 10.0. Aufgrund des hohen Anzugsmoment sehr wichtig)
- Fix gebohrte Felgen ohne Zentrierring
- diverse RDK Systeme auf Verbaubarkeit geprüft.
- 2 bzw. 3 Jahre Garantie (je nach Lackierung)
- 100% europäische Produktion

http://www.brock.de

Mit freundlichem Gruß
Brock Alloy Wheels

B32.jpg
B32.jpg (82.14 KiB) 6864-mal betrachtet
Hersteller Brock Alloy Wheels GmbH für Leichtmetallräder, Aluminiumfelgen mit einer 100% europäischer Produktion und Informationen zu den Eigenmarken Brock und RC-Design.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 18
Registriert: 25. Nov 2013, 08:52
Wohnort: Weilerswist-Derkum

Re: Felgen

von teslator » 15. Mär 2014, 12:16

Was mich an solchen Angeboten und websites immer wieder überrascht:
die Richtigkeit der Fahrzeugdetails:
Brock Felgen.JPG
Brock Felgen.JPG (12.84 KiB) 6813-mal betrachtet

und der sichtbar erkennbare Wille, diese Angebote nicht verkaufen zu wollen, indem sowohl Angaben zum Preis als auch zur Bezugsquelle verschwiegen werden. tz, tz :oops:
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan, alles ausser Kindersitze.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 29. Nov 2013, 12:16
Wohnort: Nähe Basel

Re: Felgen

von Beatbuzzer » 15. Mär 2014, 12:35

Mit welcher Dauerleistung ist das 60kWh-Modell denn angegeben? Könnte vielleicht davon stammen.
Beim 85er sind es ja 69 kW.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
 
Beiträge: 4360
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Felgen

von kds » 15. Mär 2014, 12:38

stimmt, hat mich auch gewundert. Hab eine Kopie von einem P85 KFZ-Schein und vergeblich nach den 420 PS gesucht.
Gruß Klaus
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 19. Jan 2014, 23:37

Re: AW: Felgen

von kds » 15. Mär 2014, 13:15

diese Felge wurde mir von ATU angeboten, will aber noch klären ob eine Eintragung möglich ist. Preis ca. 450 € pro Stück. Emotion Desire EVO 8,5 x 20 Zoll ET35
Dateianhänge
uploadfromtaptalk1394885722001.jpg
uploadfromtaptalk1394885722001.jpg (72.57 KiB) 6788-mal betrachtet
Gruß Klaus
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 19. Jan 2014, 23:37

Re: Felgen

von Klaus B » 15. Mär 2014, 14:01

teslator hat geschrieben:Was mich an solchen Angeboten und websites immer wieder überrascht:
die Richtigkeit der Fahrzeugdetails:
Brock Felgen.JPG

und der sichtbar erkennbare Wille, diese Angebote nicht verkaufen zu wollen, indem sowohl Angaben zum Preis als auch zur Bezugsquelle verschwiegen werden. tz, tz :oops:

Wer die Felgenthreads ein wenig verfolgt hat, dem ist bekannt, dass Brock die Felgen nicht direkt, sondern über Felgen- und Reifenhändler verkauft. Deshalb gibt man in eine beliebige Suchmaschine die Schlagwörter: Brock B32 Preis ein und bekommt eine ganze Reihe von Links, wo man bestellen kann. ;)

Gerade Brock war in der Anfangsphase, wo es noch kaum Felgen für das Auto gab, im Forum sehr bemüht, auf die Wünsche der Owner einzugehen. Es kann also nicht die Rede davon sein, dass man nicht verkaufen wolle, weil etwas verschwiegen wird.
 
Beiträge: 615
Registriert: 10. Sep 2013, 10:01

Re: Felgen

von Talkredius » 15. Mär 2014, 16:00

Klaus B hat geschrieben:
teslator hat geschrieben:Was mich an solchen Angeboten und websites immer wieder überrascht:
die Richtigkeit der Fahrzeugdetails:
Brock Felgen.JPG

und der sichtbar erkennbare Wille, diese Angebote nicht verkaufen zu wollen, indem sowohl Angaben zum Preis als auch zur Bezugsquelle verschwiegen werden. tz, tz :oops:

Wer die Felgenthreads ein wenig verfolgt hat, dem ist bekannt, dass Brock die Felgen nicht direkt, sondern über Felgen- und Reifenhändler verkauft. Deshalb gibt man in eine beliebige Suchmaschine die Schlagwörter: Brock B32 Preis ein und bekommt eine ganze Reihe von Links, wo man bestellen kann. ;)

Gerade Brock war in der Anfangsphase, wo es noch kaum Felgen für das Auto gab, im Forum sehr bemüht, auf die Wünsche der Owner einzugehen. Es kann also nicht die Rede davon sein, dass man nicht verkaufen wolle, weil etwas verschwiegen wird.

+ 1
+ dort kannst Du auch die richtigen Reifendrucksensoren bekommen.
Ich habe bisher keinen anderen Felgenhersteller gefunden, dem Tesla Model S direkt was sagt, oder der was mit deren Reifendrucksensoren was anfangen kann.
Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3633
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Felgen

von teslator » 15. Mär 2014, 17:34

Besten Dank für die konstruktiven Hinweise. Ich störe mich grundsätzlich bei Angeboten im Internet, welche einem Interessenten nicht direkt aufzeigen, wie, wo und zu welchem Preis er das Angebotene erwerben kann,
03.14 - 08.15 S85 schwarz (25'000km)/5.15-03.17: S 85D, blau mét.,Tan, Doppell., Tech-+ Soundpaket, Pano, Sicherheitsp., aktive Luftfederung; KaltW (37'000km)/ab 03.17: Model S 90D mit AP2 midnight silver, Leder Tan, alles ausser Kindersitze.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 29. Nov 2013, 12:16
Wohnort: Nähe Basel

Re: Felgen

von TeslaHH » 15. Mär 2014, 21:56

@kds,

Klaus,

bei den Felgen wünsche ich schon vorab viel Spaß beim putzen!
2015 Model S P85D dunkelblau/beige
2019 Model X P100D white/white
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 1444
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Gerdi, Google Adsense [Bot], Schotti, Semrush [Bot] und 2 Gäste