Nachleuchten des Tagfahrlichts

Technische Informationen zum Model S...

Nachleuchten des Tagfahrlichts

von JazzGitarre » 3. Jan 2019, 23:07

leuchtet bei Euch auch immer das Tagfahrlicht stundenlang nach dem Absperren nach? Ich hatte einen Tausch eines Scheinwerfers und der neue tut das nämlich.
Ich meine natürlich nicht die Einstellung des generellen Nachleuchten der Scheinwerfer beim Aussteigen, das man ja im Menü einstellen kann.
Dateianhänge
IMG_6985.jpg
Zuletzt geändert von JazzGitarre am 26. Jan 2019, 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von sustain » 3. Jan 2019, 23:24

Hab ich auch seit dem vorletzten update, an genau dem selben Scheinwerfer, exakt die selbe Stelle, nur das meiner noch getauscht wird, weil da ein anderer Teil des Tagfahrlichtes verblasst ist. Ob das den höheren Vampierverbrauch(ca. 2 statt 1% pro Tag) erklärt?
S100D - FW 2019.12.1.1 4b1dd29/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 7500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3143
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von ElektroPeter » 4. Jan 2019, 09:22

Moin Moin,
stundenlang kann ja nicht richtig sein und würde ich beanstanden.
So wie das aussieht leuchtet der ja aber nur teilweise und auch sehr schwach. Vielleicht Parklicht? Habe ich bei mir noch nie probiert, müsste erst mal überlegen wo man das einschaltet (gewohnt wäre Blinker).
Ist jetzt auf dem Foto schwer zu sagen, aber ich würde den Verbrauch bei dieser Lichtstärke auf höchsten 2-4W schätzen. Damit 1% Vampirverlust zu erklären kann ich mir nicht vorstellen. Ist aber natürlich von vielen Faktoren abhängig.

Gruß Peter
X100D seit 18.09.18, BMW i3 seit 21.08.18, Solar 9,92kWp mit E3/DC Notstromversorgung.
Außerdem noch Ford Ranger Wildtrak für den Wald.
 
Beiträge: 135
Registriert: 3. Aug 2018, 09:25
Wohnort: Helmste

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von sustain » 4. Jan 2019, 10:16

Das ist kein Parklicht, fahre immer gerade in mein Carport ohne Blinker ;). Es leuchtet sehr lang, fast immer wenn der Wagen steht(auch tagsüber), ein direkter Zusammenhang mit irgendwas ist nicht zu finden. Mein Scheinwerfer wird eh am 21.01. getauscht deswegen ist es mir persönlich erstmal egal. Ich weis aber das ich es das erste mal direkt nach V9 oder 2018.46 gesehen habe.
S100D - FW 2019.12.1.1 4b1dd29/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 7500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3143
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von janbo » 4. Jan 2019, 12:09

Vielleicht wieder der Masseanschluss?
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
M3LR, 20.02.19 VIN 214xxx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1188
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Ostsee

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von sustain » 4. Jan 2019, 13:28

Der Scheinwerfer hat zumindest in meinem Fall ja eh einen weg, das Masseproblrm löst doch eine Menge mehr Bugs aus oder? Abgesehen was softwarseitig eh ab und zu bugt hab ich sonst keine Probleme.
S100D - FW 2019.12.1.1 4b1dd29/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 7500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3143
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Nachleuten des Tagfahrlichts

von JazzGitarre » 26. Jan 2019, 19:21

sustain hat geschrieben:Das ist kein Parklicht, fahre immer gerade in mein Carport ohne Blinker ;). Es leuchtet sehr lang, fast immer wenn der Wagen steht(auch tagsüber), ein direkter Zusammenhang mit irgendwas ist nicht zu finden. Mein Scheinwerfer wird eh am 21.01. getauscht deswegen ist es mir persönlich erstmal egal. Ich weis aber das ich es das erste mal direkt nach V9 oder 2018.46 gesehen habe.


und gibt es schon ein Update vom getauschten Scheinwerfer? Leuchtet der auch nach, bzw. was hat das SeC dazu gesagt?
Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Nachleuchten des Tagfahrlichts

von sustain » 26. Jan 2019, 20:00

Bislang ist mir kein Nachleuchten mehr aufgefallen mit dem neuen Scheinwerfer, hab das Auto seit Dienstag wieder. Muss gestehen das ich das Nachleuchten im SeC nicht angesprochen habe, hatte genug andere Punkte.
S100D - FW 2019.12.1.1 4b1dd29/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 7500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3143
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Nachleuchten des Tagfahrlichts

von JazzGitarre » 9. Feb 2019, 04:36

sustain hat geschrieben:Bislang ist mir kein Nachleuchten mehr aufgefallen mit dem neuen Scheinwerfer, hab das Auto seit Dienstag wieder. Muss gestehen das ich das Nachleuchten im SeC nicht angesprochen habe, hatte genug andere Punkte.


ich erreiche zur Zeit niemanden im SeC - weißt Du mittlerweile bezüglich dem Nachleuten mehr? Ist es noch immer da?
Mit besten Grüßen aus Wien Umgebung, René

Model S75 Obsidian Black mit AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 547
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Niederösterreich

Re: Nachleuchten des Tagfahrlichts

von sustain » 9. Feb 2019, 12:02

Nein es ist nicht mehr aufgetreten, würde sagen durch den neuen Scheinwerfer hat sich das erledigt, das war ja eh einer der fehlerhaften. Hast du mal geschaut ob bei dir evtl. ebenfalls das Tagfahrlicht leicht verblasst? Das war bei mir und anderen in Richtung Wagenmitte das oben, die schmale Seite. Scheint eine fehlerhafte Charge zu sein.
S100D - FW 2019.12.1.1 4b1dd29/AP2/FSD... Jeder der beim Kauf eines Tesla 7500km freies Supercharging haben möchte, kann diesen Code ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906
 
Beiträge: 3143
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste