Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

Technische Informationen zum Model S...

Re: Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

von TeeKay » 10. Feb 2014, 12:31

Der Sinn des Superchargers ist es ja gerade, keine Hardware außer einem dicken Kabel zur Batterie zu benötigen.

Zudem kann man nicht einfach die Masse pro kWh der 85er Batterie auf die 60er herunterrechnen. Das Batteriegehäuse bleibt gleich. Das Batteriemanagementsystem bleibt gleich. Das Kühlsystem bleibt gleich. Ich schrieb doch schon, dass eine handelsübliche Panasonic-Zelle 45g wiegt und knappe 10Wh speichert. Macht 110kg. Tesla lässt aber Teile des Zellengehäuses weg, so dass 25kWh reine Zellen weniger als 110kg wiegen werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

von MichaRZ » 10. Feb 2014, 13:14

CarstenM hat geschrieben:Ein SC-taugliches Ladegerät gibt es m.W. nicht, da das Ladegerät / die Ladegeräte bei SC-Ladung umgangen werden. Außerdem ist - angeblich - sämtliche für SC-Nutzung notwendige Hardware auch im 60er vorhanden und muss nur per Software freigeschaltet werden. Letzteres weiß ich nicht mit Sicherheit.

Ja - genau so ist es. Eine evtl. erforderliche SC-Hardware ist auch im 60er schon vorhanden. Die nachträgliche Freischaltung erfolgt nur softwareseitig - ich hab´s machen lassen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1232
Registriert: 24. Nov 2012, 00:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg

Re: Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

von ksspeedstar » 23. Feb 2014, 02:44

Hi micha, heist das supercharger ist technisch überall verbaut, und man kann sich das beim 60er Modell erstmal weglassen um nachzuordern bei Lust ?

Ist das sicher ?
 
Beiträge: 150
Registriert: 2. Nov 2013, 22:19

Re: Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

von TeeKay » 23. Feb 2014, 07:27

Ja, steht doch so auch im Onlineshop. Kostet bei der nachträglichen Freischaltung aber 25% mehr als bei der Bestellung als Erstausstattung und Supercharging dürfte angesichts steigender Energiepreise ein Feature sein, das in der Zukunft eher regelmäßig teurer wird.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 14:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin

Re: Gewichtsunterschied 60 kWh- zu 85 kWh-Ausführungen

von MichaRZ » 23. Feb 2014, 08:45

ksspeedstar hat geschrieben:Hi micha, heist das supercharger ist technisch überall verbaut, und man kann sich das beim 60er Modell erstmal weglassen um nachzuordern bei Lust ?

Ist das sicher ?

Ja. Die SC-Freischaltung erfolgte bei meinem S60 noch vor Auslieferung im Service-Center - das galt aber als nachträgliche Freischaltung. Bis zum 31.12.2013 gab´s eine Promotion: nachträgliche SC-Freischaltung ohne Aufpreis.
http://shop.teslamotors.com/collections ... ercharging
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1232
Registriert: 24. Nov 2012, 00:13
Wohnort: Ratzeburg / Hamburg

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gismo, mike2st und 3 Gäste