Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

Technische Informationen zum Model S...

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von Baumisch » 27. Mär 2019, 17:37

Ich muss nochmal aufgreifen, in meiner COC stehen nur die 21er drin - und trotzdem kann ich 19er nehmen? Achslast ist 1 1235kg und 2 1420kg.
2013 - 2016 Opel Ampera - schrott (NSFW)
2017 Autofrei
2019 P85+ CPO für 6 Monate - refurbished Akku Probleme
seit 2018 Volvo V60 Plug-In Diesel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 234
Registriert: 5. Jul 2012, 13:42
Wohnort: Dresden
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von TeslaHH » 27. Mär 2019, 17:59

Na klar!
245/45-19 mit entsprechendem Index.
Ist freigegeben für alle Model S. Mit der entsprechenden freigegebenen Felge natürlich.
Entweder Original oder eingetragen/ ABE.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2111
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von KWKelectricity » 27. Mär 2019, 18:53

Hm, meines Wissens nach darf man die 19" dann nicht so einfach fahren. Da werden Gutachten vom Fahrzeughersteller und vom Felgenhersteller benötigt. Die werden vom TÜV geprüft und dann (so war es früher) eingetragen. Was nicht im CoC steht, hat der Hersteller für dieses Fahrzeug nicht freigegeben.
VG Martin

P85 mit Vollausstattung inkl. AP 1.0

Bei Fragen zu durchgängigen Energielösungen:

https://www.facebook.com/groups/2582747 ... =bookmarks
Geht nicht gibt es nicht!

seit 2014: PV 4,5 kWp / 30 kWh Speicher
seit 2009: BHKW 4,7 kW elektr.
 
Beiträge: 78
Registriert: 9. Nov 2015, 19:44
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von TeslaHH » 27. Mär 2019, 19:37

Die 19“ Cyclone, Aero, Double Spoke und Slipstream kann man auf allen Model S fahren, P oder non-P.

Das COC Papier hat wenig zu sagen.
Im COC Papier meines Model X stehen nur 20“ eingetragen. Ich bekomme es morgen mit 22“ ausgeliefert.
2015 Model S P85D dunkelblau/beige (-03/2019)
2019 Model X P100D white/white (2019-
Renault ZOE (-2018)
Nissan e-NV200 (2018-)
 
Beiträge: 2111
Registriert: 23. Okt 2013, 21:51
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von trayloader » 27. Mär 2019, 22:50

Baumisch hat geschrieben:Ich muss nochmal aufgreifen, in meiner COC stehen nur die 21er drin - und trotzdem kann ich 19er nehmen? Achslast ist 1 1235kg und 2 1420kg.



Wunderbar. Damit mußt Du nicht 265 hinten fahren, sondern kannst "square" aufziehen (alle 4 sind 245er)
Auf den 245ern steh als Maximallast 96Y bzw. 710KG. Damit ergibt sich für diese Reifen 1420KG auf der Achse.

Du kannst natürlich aus Optikgründen selbstverständlich hinten fette 265er aufziehen.
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1803
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von suggarman » 28. Mär 2019, 06:01

Im COC stehen alle zulässigen Bereifungen !
Model 3 LR AWD, midnight-silver, schwarz,18 Zoll mit Wheel Cap Kit, eAP+FSD
 
Beiträge: 230
Registriert: 24. Jan 2019, 15:41
Wohnort: Merzenich
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von Werner22 » 28. Mär 2019, 07:33

Bei mir ware 21er drinn und jz hab ich 19er eingetragen natürlich Gutachten bei Felge dabei.

Ich hab zwecks m3 meiner Mom beim Tüv Austria angeschrieben, es ist sehr sehr viel möglich, wen nachweisbar ist das die Felge die Achslast aushält(Gutachten eines anderen Pkw)
Bei andere Dimensionen, Abrollumfang darf sich nur gering verändern sonst muss der Tacho nachjustiert werden und die alten dimensionen werden gestrichen, Spurverbreitung liegt unter einem gewissen Prozentsatz.

Im Grunde findet man dies alles auf der Seite des Tüv Austria, die erstellen dir um 300Euro ein Gesamtgutachten, mit dem musst du zur Landesregierung
P85+ pre-ap, femtocharger deluxe Version ;)
Vater ModelX 75D 2018
Mutter Model3 2019, mit den schönsten Felgen im Forum :P
 
Beiträge: 222
Registriert: 16. Mai 2018, 23:37
Land: Oesterreich

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von Need » 28. Mär 2019, 10:44

trayloader hat geschrieben:Du kannst natürlich aus Optikgründen selbstverständlich hinten fette 265er aufziehen.

bei über 600Nm Drehmoment auf nur einer Antriebsachse kann das auch technisch Sinn machen. Mich wundet aber eher der 1420er Eintag beim P+
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17
Land: Deutschland

Re: Zulassung 19" Reifen vorne und hinten P85+

von trayloader » 29. Mär 2019, 13:43

Mich wundert, das Tesla P85D ausgeliefert hat mit square setup 21":

https://teslamotorsclub.com/tmc/threads ... 945/page-2
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1803
Registriert: 1. Sep 2016, 21:05
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: betatester, EventZero83, jsm13, Schnigges und 8 Gäste