Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.20.5?

Technische Informationen zum Model S...

Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.20.5?

von ELDIAC » 11. Jun 2018, 23:49

Guten Tag,

ich habe seit dem 8. Juni mein neues MS 75D, welches gegen Ende April 2018 produziert wurde und damit die neuste Hardware (AP2.5, Intel MCU) haben sollte.

Seit ich das Auto habe, wird es per Teslafi überwacht. Auffallend ist, dass es bisher keine Minute geschlafen hat, obwohl alle diesbezüglichen Einstellungen vom alten Auto übernommen wurden. Mir ist es deswegen wichtig, weil ich wissen will, ob sich die Standverluste möglicherweise geändert haben.

Bei den Tesla-Einstellungen hat sich etwas geändert: die Möglichkeit „immer verbunden an/aus" finde ich nicht mehr!

Statt dessen kann man die Verbindung zum Smartphone an-oder abschalten = Mobiler Zugriff an/aus. Dieser Schalter ist mir neu. Hängt er mit der neuen Software oder meiner neuen Hardware zusammen? Ich gehe davon aus, dass die API immer noch Kontakt zum Auto hält.

Da ich im Moment mein Auto für ein paar Tage nicht nutze, habe ich, in der Hoffnung den Vampireloss zu minimieren, den mobilen Zugriff abgeschaltet.

Teslafi zeigt mein Auto in Idle, aber es gibt keinen Abnahme des SoC. Ich tappe bezüglich des Vampire-Losses noch völlig im Dunkeln.

Wer hat hierzu schon Erkenntnisse?

Gruß

Peter
Dateianhänge
Teslafi 10.6.18.jpg
Model S 75D mit Schiebedach.
Wer mag, darf ungefragt meinen WEITEREMPFEHLUNGS-LINK verwenden:
http://ts.la/peter4063
 
Beiträge: 175
Registriert: 21. Jan 2017, 22:05

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von dago » 11. Jun 2018, 23:54

Mobiler Zugriff war schon immer schaltbar (ist per default aus, damit die hypernervösen Käufer nicht mit ihren Neuwägen im ServiceCenter herumhupen)

die fehlende Schlafenszeit dürfte mit der Teslafi Überwachung zu tun haben, da kommt das Auto nicht zur Ruhe
8-)
das Leben ist zu kurz, um sich lange zu ärgern - 2013 MS 85 grau (161Wh/km), 2017er MS 90D blau (153Wh/km), Mopped Zero S (50-60Wh/km) - reserviert: M3 + Sion - PV 12kWp + 40kWh 3xPW2 - DSK + Typ2 bis 22kW in Mannheim-Süd
Benutzeravatar
 
Beiträge: 619
Registriert: 24. Apr 2013, 20:48
Wohnort: Mannem

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von ELDIAC » 12. Jun 2018, 00:05

@dago:
Teslafi hat bei meinem Vorgängerauto immer Schlafzeiten erlaubt, teilweise über 24 Std. am Stück. Es verging kein Tag ohne Schlaf und damit geringem Vampireloss.

Wie gesagt, ab dem neuen Auto ist das anders. Trotz Übernahme der bewährten Einstellungen. Im Bild oben kann man sehen, dass Teslafi das Auto schlafen schicken will (=kein Polling) aber seit 2 Tagen das Auto im Idle-Modus sein soll, allerdings ohne Abnahme des Rangewertes. Das passt irgendwie nicht.
Woran könnte das liegen?
Model S 75D mit Schiebedach.
Wer mag, darf ungefragt meinen WEITEREMPFEHLUNGS-LINK verwenden:
http://ts.la/peter4063
 
Beiträge: 175
Registriert: 21. Jan 2017, 22:05

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von TESLars-Berlin » 12. Jun 2018, 07:08

Vielleicht hilft ein Reset der MCU?
Bild TESLA Model S 70D, 2016, weiss, Pano, Leder, AP1
 
Beiträge: 126
Registriert: 18. Nov 2017, 18:12

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von Leto » 12. Jun 2018, 07:34

Warum steht da Doors unlocked? Ersatzschlüssel im Auto vergessen?
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7196
Registriert: 23. Nov 2013, 18:30

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von ELDIAC » 12. Jun 2018, 08:29

@Leto: Danke für die aufmerksame Beobachtung, mechanisch ist das Auto locked, Schlüssel sind beide nicht im Auto.
Auch die Temperaturen stimmen nicht...

MCU Reset habe ich auch schon durchgeführt.

Hat jemand mit neuer MCU schon Erkenntnisse? Es gibt die Vermutung, dass die neue MCU weniger Strom verbraucht, vielleicht ist deswegen der "Sleep"-Modus gar nicht mehr existent oder wird nicht mehr ausgewiesen?

Gruß
Peter
Model S 75D mit Schiebedach.
Wer mag, darf ungefragt meinen WEITEREMPFEHLUNGS-LINK verwenden:
http://ts.la/peter4063
 
Beiträge: 175
Registriert: 21. Jan 2017, 22:05

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von tomka » 12. Jun 2018, 09:39

ELDIAC hat geschrieben:Hat jemand mit neuer MCU schon Erkenntnisse? Es gibt die Vermutung, dass die neue MCU weniger Strom verbraucht, vielleicht ist deswegen der "Sleep"-Modus gar nicht mehr existent oder wird nicht mehr ausgewiesen?


Ich habe die neue MCU. Teslafi loggt bei mir Sleep-Phasen.
Verhältnis ungefähr 4 zu 6 - d.h. 4 Stunden Sleep - 6 Stunden Idle

Lg Thomas
MS 75D - Midnight Silver - Beige Premium - Glasdach - Heller Dachhimmel - Dekor Carbon - Premium Upgrade - AP 2.5 - Neue MCU
22.1.18 bestellt - 9.5.2018 Auslieferung - FW 2018.34.1 3dd3072
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 1. Mär 2018, 08:37
Wohnort: Wien

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von ELDIAC » 12. Jun 2018, 10:01

@ tomka: Danke, das ist ein Hinweis; Hast Du schon mal den Vampireloss überschlagen bei längerer Standzeit = mehrere Tage?
Model S 75D mit Schiebedach.
Wer mag, darf ungefragt meinen WEITEREMPFEHLUNGS-LINK verwenden:
http://ts.la/peter4063
 
Beiträge: 175
Registriert: 21. Jan 2017, 22:05

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von betatester » 12. Jun 2018, 11:17

Vielleicht steht ein Update an. Ich beobachte das bei meinem MS immer 2-3 Tage bevor ein Update kommt. Hat mich auch mal dermaßen beschäftigt dass der Weg zu der Erkenntnis hier festgehalten wurde: viewtopic.php?f=57&t=20943
Benutzeravatar
 
Beiträge: 919
Registriert: 19. Nov 2016, 14:50

Re: Kein Schlaf mehr mit neuer Intel MCU u/o SOFTWARE:2018.2

von tomka » 12. Jun 2018, 14:14

@ELDIAC: Längere Standzeiten hatte ich bis jetzt noch nie :D
Der Vampiredrain beträgt ca 1 - 2 % Verlust über Nacht.
Er schläft nie länger als 1 Stunde durch um dann wieder etwas zu Idlen - ähnlich wie meine Kinder früher :D - die konnte ich aber am Arm durch's Zimmer tragen - half beim einschlafen. Bezweifle aber ob das mit dem Tesla möglich ist :D

Möglicherweise liegt's am Teslafi - aber ohne Teslafi wüsste ich nicht wie man das herausfinden kann ob und wie viel er schläft.

lg Thomas
MS 75D - Midnight Silver - Beige Premium - Glasdach - Heller Dachhimmel - Dekor Carbon - Premium Upgrade - AP 2.5 - Neue MCU
22.1.18 bestellt - 9.5.2018 Auslieferung - FW 2018.34.1 3dd3072
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 1. Mär 2018, 08:37
Wohnort: Wien

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Filzi und 7 Gäste