Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Cupra » 26. Sep 2017, 18:25

Wenn jetzt Seiten und Heckscheiben auch getönt wären wärs super.. naja, muss halt für 200€ Folie dran, bei 120.000€ Autopreis kann man nicht alles haben :D
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2018.46.2 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2577
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Healey » 26. Sep 2017, 18:29

Cupra hat geschrieben:Wenn jetzt Seiten und Heckscheiben auch getönt wären wärs super.. naja, muss halt für 200€ Folie dran, bei 120.000€ Autopreis kann man nicht alles haben :D


Was mach ich dann? Ich hasse getönte Scheiben, genauso wie Sonnenbrillen. In meinem Beruf habe ich mit Farben zu tun und deshalb mag ich es nicht, wenn diese verfälscht werden.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7466
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Boris » 26. Sep 2017, 19:06

Ein Nachteil des Glasdaches wäre neben der fehlenden Geräuschisolierung noch das Mehr-Gewicht an ungünstigster Stelle, nämlich oben (Schwerpunkt).
P85+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014
2x Model 3, reserviert am 02.04.2016
 
Beiträge: 3853
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Ollinord » 26. Sep 2017, 19:20

Healey hat geschrieben:
Cupra hat geschrieben:Wenn jetzt Seiten und Heckscheiben auch getönt wären wärs super.. naja, muss halt für 200€ Folie dran, bei 120.000€ Autopreis kann man nicht alles haben :D


Was mach ich dann? Ich hasse getönte Scheiben, genauso wie Sonnenbrillen. In meinem Beruf habe ich mit Farben zu tun und deshalb mag ich es nicht, wenn diese verfälscht werden.
LGH


Ich finde es echt interessant was für verschiedene Meinungen und auch Begründungen es dazu gibt! Finde ich klasse und freue mich hier im Forum zu sein :)
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1426
Registriert: 5. Dez 2015, 07:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von tripleP » 26. Sep 2017, 19:23

Boris hat geschrieben:Ein Nachteil des Glasdaches wäre neben der fehlenden Geräuschisolierung noch das Mehr-Gewicht an ungünstigster Stelle, nämlich oben (Schwerpunkt).


Glaube nicht, dass das Glas mehr wiegt als eine Blechkonstruktion mit Dämmung.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von RustyFlash » 26. Sep 2017, 21:49

tripleP hat geschrieben:
Boris hat geschrieben:Ein Nachteil des Glasdaches wäre neben der fehlenden Geräuschisolierung noch das Mehr-Gewicht an ungünstigster Stelle, nämlich oben (Schwerpunkt).


Glaube nicht, dass das Glas mehr wiegt als eine Blechkonstruktion mit Dämmung.


Garantiert nicht soviel, dass es einen spürbaren Einfluss auf den Schwerpunkt und das Fahrverhalten hätte.
 
Beiträge: 101
Registriert: 19. Aug 2017, 22:13

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von past_petrol » 26. Sep 2017, 22:15

tripleP hat geschrieben:
Boris hat geschrieben:Ein Nachteil des Glasdaches wäre neben der fehlenden Geräuschisolierung noch das Mehr-Gewicht an ungünstigster Stelle, nämlich oben (Schwerpunkt).


Glaube nicht, dass das Glas mehr wiegt als eine Blechkonstruktion mit Dämmung.


Doch - Glas ist hier schwerer. Ohne Pano z.B. hatten baugleiche S etwas weniger im Brief drinstehen...bin ich ma drüber gestolpert - finde es aktuell nicht.

Es ist ja auch noch Alu Blech - kein Stahlblech und auch noch sehr dünn - Dämmung ist nicht viel drin und wiegt auch nicht soviel.

Vorteil Glas:

Die Karosse kann offen bleiben - Kleberobbi ist günstiger als Schweissrobbi - Verfahren ist weitestgehend gleich auf der Linie - der Schritt: Dach wird durch Schweissen geschlossen entfällt ersatzlos. Ggf kann der Frontscheibenrobbi sogar das Glasdach mitmachen - oder sein Bruder...

Mal Grohmann fragen...
S85D, seit 03/2015
X100D, bestellt 07/2018
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3752
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von tripleP » 27. Sep 2017, 07:48

Past Petrol:

Nein glaube ich nicht. Das Panodach hat vor allem Gewicht wegen der Mechanik (öffenbar). Das Glasdach (fix) hat das nicht.
Alublech ist nicht nur ein dünnes flaches Blech, wegen der schlechten Materialeigenschaft muss es konstruktiv ausgesteift sein und gedämmt, sonst poltert es wenns regnet.

Deshalb wird es kaum Mehrgewicht haben und vor allem: Es ist billiger als eine Blechkonstruktion.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie (bald 18kWh), Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3876
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Becc » 28. Sep 2017, 07:05

Ein Neuwagen kommt mit dem Glasdach nicht mehr in Fragen, weil bei meinem alten 2014er Model S mit Schiebedach
die Fahrgeräusche doch recht hoch waren und im Sommer es etwas warm von oben wurde.
Das Mehrgewicht wollte ich auch nicht unbedingt mit rumfahren.
Ist es bei eurem Schiebedach auch so, dass man es ab ca. 40 km/h schließen muss, weil es viel zu laut wird?

S85D seit 04.2018
P85+ BJ Mitte 2014, 09.2017 - 02.2018
S85 BJ Anfang 2014, 02.2017 bis 02.2018
bis 11.2016 Zero SR ZF11.4 (15500 km)
Kostenlose Superchargernutzung auf Lebenszeit erhalten http://ts.la/dennis8459
 
Beiträge: 504
Registriert: 20. Sep 2016, 06:46

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von marlan99 » 28. Sep 2017, 07:07

Becc hat geschrieben:Ein Neuwagen kommt mit dem Glasdach nicht mehr in Fragen, weil bei meinem alten 2014er Model S mit Schiebedach
die Fahrgeräusche doch recht hoch waren und im Sommer es etwas warm von oben wurde.
Das Mehrgewicht wollte ich auch nicht unbedingt mit rumfahren.
Ist es bei eurem Schiebedach auch so, dass man es ab ca. 40 km/h schließen muss, weil es viel zu laut wird?


Ein Glasdach hat nicht dasselbe Verhalten wie ein Schiebedach
http://ts.la/marcel3261 - 6 Monate gratis SuC Stromladen
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.46.2 (seit 02.12.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1452
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste