Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

Technische Informationen zum Model S...

Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von S3XY » 24. Sep 2017, 19:40

Hallo Leute,

Ich will ja hier echt nicht den Technik Bereich spammen...aber ich denke aktuell viel über "mein" Model S nach...

Und einer der Punkte der mir nicht aus dem Kopf gehen mag ist das Glasdach/Schiebedach.
Ich persönlich verachte Schiebedächer...und würde nicht für viel Geld mit einem Cabrio fahren wollen.

Für mich ist das Glasdach ein gangbarer Minimalkompromiss; Ich habe es einfach ausgewählt bei der Config weil es keine Alternativen gab...und nicht wirklich darüber nachgedacht warum dem so ist...bis jezt ;-)

Ich wusste gar nicht, dass es auch MS mit solidem Dach gab...meine Frage jetzt: Warum hat Tesla die soliden Dächer aufgegeben? Weiß jemand mehr dazu? Kann mir jemand erklären worin der Appeal von Glasdächern vs. Metaldach besteht? Glaubt ihr, dass es wieder ein MS mit Metaldach geben wird?

LG
 
Beiträge: 49
Registriert: 20. Jul 2017, 15:15

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Ollinord » 24. Sep 2017, 19:43

Angeblich vereinfacht es den Fertigungsprozess, weil vieles einfach durch die große Dachöffnung eingebaut werden kann und Glasdach oder Pano werden dann eingesetzt
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1422
Registriert: 5. Dez 2015, 07:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von marlan99 » 24. Sep 2017, 19:50

Nur so nebenbei: Solltest du mit Glasdach in ein Gewittel mit Hagel geraten hat das Glasdach gegenüber solidem Dach Vorteile.
http://ts.la/marcel3261 - 6 Monate gratis SuC Stromladen
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.46.2 (seit 02.12.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1445
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von thebigo » 24. Sep 2017, 20:00

Du hast Dein Auto noch nicht, oder? Ein solches Glasdach bietet schon ein überragendes Raumgefühl.
Grüner P85 mit AP, eine echte Rarität...

Hab ein Buch (Science-Thriller) geschrieben: https://der-kristall.de
 
Beiträge: 459
Registriert: 8. Okt 2014, 07:40
Wohnort: Rheinbreitbach

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von Kofferraum » 24. Sep 2017, 20:01

Welche Vorteile sind das? Ich finde das Glasfach einfach aus ästhetischen Gründen gut, aber zu Vor-/Nachteilen habe ich nicht viel gehört.
Model S 75D bestellt + Model 3 reserviert | Auf Anfrage auch gerne Tesla Wallbox + Supercharger gratis via Empfehlungslink
 
Beiträge: 87
Registriert: 21. Aug 2017, 17:38

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von sustain » 24. Sep 2017, 20:25

Kinder auf dem Rücksitz haben mehr zum schauen und schlafen dabei schneller ein wenn Wolken oder Strassenlampen vorbei ziehen ;).
Jeder kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.46.2 8f8dc1b/AP2
 
Beiträge: 2416
Registriert: 4. Mai 2017, 17:21

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von ensor » 24. Sep 2017, 20:27

Mit Glasdach hat man in der zweiten Reihe deutlich mehr Kopffreiheit. Ohne Glasdach kann ich hinten nur in der Mitte sitzen.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3481
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von marlan99 » 24. Sep 2017, 20:30

Kofferraum hat geschrieben:Welche Vorteile sind das? Ich finde das Glasfach einfach aus ästhetischen Gründen gut, aber zu Vor-/Nachteilen habe ich nicht viel gehört.


Das Glasdach erhält keine Dellen vom Hagel :-)
http://ts.la/marcel3261 - 6 Monate gratis SuC Stromladen
https://www.teslafi.com/signup.php?referred=marcel3261 - 30 Tage gratis TeslaFi
Model S90D Obsidian Black (29/09/2017), AP2 2018.46.2 (seit 02.12.)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1445
Registriert: 2. Jun 2017, 20:06
Wohnort: Zürich Oberland

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von limburg11 » 24. Sep 2017, 22:07

ensor hat geschrieben:Mit Glasdach hat man in der zweiten Reihe deutlich mehr Kopffreiheit.

Ich bin mit 1.72 m nicht besonders groß und empfand den Platz im Fond meines Model S (Pre-FL, ohne Pano/Glasdach) immer sehr üppig, auch nach oben. Nachdem aber mal ein Freund, der an die 1.90 m rankommt, hinten saß, mussten wir erkennen, dass das eigentlich nicht geht. Er stieß mit dem Kopf am Dachhimmel an...

Von daher würde ich mir ein paar cm mehr Kopffreiheit auf der Rückbank durchaus wünschen. Außerdem stelle ich mir die Offenheit nach oben auch sehr schön vor. Deswegen würde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall das Glasdach nehmen (zumal man ja auch keine Wahl mehr hat).
1) MS 70 weiß (Nov 2015, 120Tkm, 182Wh/km), AP1, 9.0 (2018.46.2)
2) M3 reserviert
3) Nissan Leaf (2013, 80Tkm)
4) PV 5.8 kWp

Für ein menschenfreundliches und weltoffenes Deutschland - Hass und dumpfe Parolen sind keine Alternative.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 256
Registriert: 4. Okt 2015, 10:53

Re: Nur noch Glasdach...ABER: Wieso eigentlich?

von ddeml » 25. Sep 2017, 07:21

ensor hat geschrieben:Mit Glasdach hat man in der zweiten Reihe deutlich mehr Kopffreiheit. Ohne Glasdach kann ich hinten nur in der Mitte sitzen.

Mit Glas- (und Pano-) Dach hat man auch vorne mehr Kopffreiheit...
 
Beiträge: 442
Registriert: 10. Mai 2016, 11:18

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste