WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

Technische Informationen zum Model S...

WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Allan Sche Sar » 22. Sep 2017, 18:43

Hallo ihr,

ich habe nun die erste Woche "hinter mir". Morgen geht es weiter auf eine Bayern Runde.
Derzeit habe ich noch das Problem, dass ich zum Beispiel WhatsApp Sprachnachrichten nicht im Tesla abspielen kann.
Meine Einstellung im Handy sowie im Fahrzeug ist auf laut eingestellt, aber ich höre nichts.
Musik wird ordnungsgemäß abgespielt.

Habt ihr einen Tipp für mich?
Ja ich habe auch einen Empfehlungslink (6 Monate Supercharger-Gratisnutzung) oder ihr nutzt den des Forums.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 315
Registriert: 5. Aug 2017, 17:05
Wohnort: Augsburg

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Healey » 22. Sep 2017, 18:54

Ja, geht leider nicht...
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 128.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 7466
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Elliot » 22. Sep 2017, 19:11

Ich nutze dafür https://play.google.com/store/apps/deta ... ng.smstalk
und das funktioniert bei sms WhatsApp Threema und sogar Emails.
Model S 90D Original Style (Pre-Facelift) +
Model 3 reserviert
www.matutis.de | www.agb-erstellen.eu
www.anwalt-für-datenschutz.eu
 
Beiträge: 26
Registriert: 9. Jun 2016, 10:06

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Haraldt1 » 22. Sep 2017, 19:13

geht sehr wohl aber umständlich....
du musst bei audio ganz rechts auf das handy gehen
und dann richtig laut drehen.
hab meiner Tochter schon hundert mal gesagt sie soll schreiben und nicht diese verd.... Sprachnachrichten senden ;-)
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 803
Registriert: 7. Aug 2016, 13:06
Wohnort: Lockenhaus

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Allan Sche Sar » 22. Sep 2017, 19:19

Ich wollte dafür nun kein Geld ausgeben :cry:
Und natürlich habe ich den Audio-Slider komplett aufgedreht.

Danke für die schnellen Antworten.
Ja ich habe auch einen Empfehlungslink (6 Monate Supercharger-Gratisnutzung) oder ihr nutzt den des Forums.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 315
Registriert: 5. Aug 2017, 17:05
Wohnort: Augsburg

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Elliot » 23. Sep 2017, 10:48

Natürlich kann man eine entsprechende App auch selbst erstellen, ob dann der Zeitaufwand die Ersparnis rechtfertigt, bezweifle ich jedoch.
Model S 90D Original Style (Pre-Facelift) +
Model 3 reserviert
www.matutis.de | www.agb-erstellen.eu
www.anwalt-für-datenschutz.eu
 
Beiträge: 26
Registriert: 9. Jun 2016, 10:06

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Adrian » 23. Sep 2017, 11:11

SMS mein Auto und ich.. So heisst die Apps die ich von Anfang an verwende. Perfekt mit dem MS.
 
Beiträge: 49
Registriert: 20. Apr 2015, 22:38

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Andi-E » 24. Sep 2017, 06:19

Die habe ich auch. Einmal einrichten und dann schaltet die sich von alleine an und aus mit Bluetooth. Bei Whatsapp und SMS wird zuerst der Absender genannt. Man kann das Vorlesen unterbrechen wie einen Anruf auch mit dem Scrollrad am Lenker. Falls die Nachricht die Beifahrer nix angeht.:)
S85 Oktober 2014, Tech, Air, Sound, AP1, Aludach :), 22kW Doppellader
PV 7kWp
Zoe ZE40
 
Beiträge: 902
Registriert: 2. Nov 2013, 08:26

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Eckhard » 24. Sep 2017, 06:35

Gibt es auch eine iOS-Variante davon? Habe nichts im AppStore gefunden.
Tesla Model S75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, Softwareversion 2018.46 BJ 06/17
BMW i3 94Ah BJ 04/17
http://eautovlog.de YouTube-Kanal zu Nachrichten und Praxiswissen zur E-Mobilität für Elektroauto - Fahrer und Interessierte
 
Beiträge: 416
Registriert: 29. Jan 2017, 09:42

Re: WhatsApp Sprachnachrichten im Fahrzeug abspielen

von Mansaylon » 24. Sep 2017, 07:30

Allan Sche Sar hat geschrieben:Ich wollte dafür nun kein Geld ausgeben :cry:
Und natürlich habe ich den Audio-Slider komplett aufgedreht.

Danke für die schnellen Antworten.

Tja... Geiz ist geil.... :roll:

Doch wenn einem diese Funktion wichtig ist, sollte es bei knapp 5 Euro kaum ein Hinderungsgrund sein... oder?!?
Andernfalls könnten wir hier sicher eine Sammelaktion für arme Teslafahrer einführen :D :D :D
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 704
Registriert: 22. Dez 2016, 14:45
Wohnort: Watt (CH)

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste