3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

Technische Informationen zum Model S...

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Klaus » 24. Sep 2017, 21:12

Ergänzend mal an der Stelle die kurze Information, dass ich mit der Verarbeitung sehr zufrieden bin und wir alleine mit den Türdichtungen nicht 100% zufrieden waren, war aber auch wirklich nicht dramatisch.
Es ist das vierte Model S im Unternehmen.
 
Beiträge: 107
Registriert: 16. Aug 2013, 13:40

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von snooper77 » 25. Sep 2017, 07:45

Klaus hat geschrieben:
snooper77 hat geschrieben:Gerne! Wie genau wird dieses "Performance Upgrade" ausgewiesen?


Das Performance Upgrade wird nicht ausgewiesen, in der Rechnung oder Fahrzeugbeschreibung.
Ich habe beim Abholen versucht, bei den Service-Mitarbeitern eine genauere Beschreibung zu bekommen, welche Fahrzeuge das Update haben / bekommen können, um hier zu informieren - ist mir leider aber nicht allgemeingültig gelungen.
Es wurde aber noch einmal geprüft, dass ich das Update definitiv habe.


SeC-Mitarbeiter haben auch schon hoch und heilig versprochen, dass die Autopilot-Hardware bei älteren Modellen nachrüstbar sei, somit bestätigt das leider gar nichts.

Ich bin auf eine gemessene 0 - 100 km/h-Zeit gespannt, vorher glaube ich die 3.3 Sekunden nicht.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5739
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Cupra » 26. Sep 2017, 20:18

Wenns nicht bestellbar ist kanns ja auch kein optionales Update sein oder? Entweder es haben alle oder keiner? Werd das Thema aber bei der Bestellung am Samstag mal anschneiden.
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2094
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Helmut1 » 1. Okt 2017, 14:38

Bei allen S100D die ich in Europa gesichtet habe (Verfügbare Neuwagen auf Teslahomepage) steht nun 4,3s wie auch im Konfigurator.

Offenbar waren die 3,3s nur eine peinliche Panne auf der Homepage, für die Tesla über einen Monat gebraucht hat es zu korrigieren. :evil:
Manoman! Wie wollen die das autonome Fahren schaffen wenn sie sich schon so schwer tun eine 3 in eine 4 zu ändern. :roll:
M3 reserviert am 31.3 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1903
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Beatbuzzer » 1. Okt 2017, 20:02

Was soll ich sagen... nu ist die Welt für die P-Fahrer wieder in Ordnung :mrgreen:
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4186
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Sven_NI » 1. Okt 2017, 20:20

Könne Sie alle wieder tief durchatmen :)

... und seien wir mal ehrlich 3.3 Sekunden geht eh zu sehr aufs Material :D

Beatbuzzer hat geschrieben:Was soll ich sagen... nu ist die Welt für die P-Fahrer wieder in Ordnung :mrgreen:


Grüße

Sven
Benutzeravatar
 
Beiträge: 330
Registriert: 21. Jul 2017, 17:57
Wohnort: Nienburg / Hannover

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von snooper77 » 1. Okt 2017, 21:14

Da kommt mir ein Zitat in den Sinn:

"I don't want to say I told you so - but I told you so!"
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5739
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Beatbuzzer » 1. Okt 2017, 21:18

Sven_NI hat geschrieben:... und seien wir mal ehrlich 3.3 Sekunden geht eh zu sehr aufs Material :D
Grüße

Sven

Die Antriebswellen sind auch schon beim S85 damals ausgeschlagen... so what :mrgreen:
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4186
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von Dornfelder10 » 1. Okt 2017, 21:41

Beatbuzzer hat geschrieben:Was soll ich sagen... nu ist die Welt für die P-Fahrer wieder in Ordnung :mrgreen:

Abwarten. Wenn die 4,3s beim 100er bleiben würde mich das wundern.

Gruß

Bernhard
 
Beiträge: 900
Registriert: 25. Aug 2014, 22:37

Re: 3,3s beim 100D! Fehler oder bombastisches Upgrade?

von prodatron » 1. Okt 2017, 22:36

Würde mich auch wundern, weil es bis auf die Reichweite aktuell quasi keinen Unterschied zum 75er gibt. Irgendwas wird Tesla doch eh bis Ende des Jahres noch für das Model S (und X) nachlegen, damit man das Anti-3er-Selling nicht mehr so heftig betreiben muß.
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "Dragon 100" (11/2017) seit 04/2018; 2x Model 3 reserviert
9,8KWp PV Anlage mit Akkuspeicher seit 03/2013; Opel Ampera von 07/2013 - 05/2018
 
Beiträge: 594
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste