S 75 D altes Model?

Technische Informationen zum Model S...

S 75 D altes Model?

von Hardy » 17. Aug 2017, 23:29

Hallo Zusammen,
Mir wurde heute beim Tesla Händler ein S 75 D angeboten, ich hatte mir das Angebot ausdrucken lassen und wollte es nochmal im Netz vergleichen. Dies war nicht möglich, da die Preise u Pakete geändert worden sind. Nun meine Fragen: hat der Händler mir das "alte" Model angeboten, dass ca. 5.5 sek. Auf 100 kmh brauch? Wie Ich es hier gelesen habe wurde bei dem Wagen etwas an der Software u Hardware geändert um auf ca. 4.4 Sek auf 100 kmh zu kommen. Ich könnte den Wagen innerhalb von 2 Tagen haben. Danke schonmal für Antworten.
Gruss Hardy
 
Beiträge: 29
Registriert: 17. Aug 2017, 23:01
Wohnort: Langenfeld

Re: S 75 D altes Model?

von Healey » 17. Aug 2017, 23:35

Ich denke da braucht es noch ein paar Angaben mehr, um Dir vernünftig helfen zu können.
Probiere es mal mit Wikipedia, da gibt es eine ziemlich gute Auflistung aller Modelle.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 112.000 km, ALLES original, 206 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model III ist reserviert
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 6553
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: S 75 D altes Model?

von ensor » 17. Aug 2017, 23:39

Die Änderungen gibt es ja erst seit 1. Juli:
:arrow: https://electrek.co/2017/07/01/tesla-ne ... s-model-x/

Aus der Ferne können wir die das hier nicht genau sagen aber wenn der Wagen von vor 1. Juli ist dann ist es wie du vermutest höchstwahrscheinlich noch die unfassbar weil unzumutbar langsame Version mit 5.5 Sekunden. Am besten wird dir das der Tesla Store selbst beantworten können.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3250
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: S 75 D altes Model?

von Hardy » 17. Aug 2017, 23:44

Danke für die schnelle Info, wenn dem so ist, wäre es natürlich vom Verkäufer ziemlich unverschämt mir den Wagen anzubieten ohne mich darüber zu informieren, dass es sich um ein "älteres" Model handelt.
 
Beiträge: 29
Registriert: 17. Aug 2017, 23:01
Wohnort: Langenfeld

Re: S 75 D altes Model?

von pEAkfrEAk » 18. Aug 2017, 07:15

Zu welchem Preis hat er dir den Wagen denn angeboten, Hardy?
Dadurch, dass die Preise Ende Juli u.a. für den 75er gesenkt, gleichzeitig die Ausstattung aber verbessert wurde, macht ein Neuwagen mMn mehr Sinn. Ich wollte ursprünglich auch einen gebrauchten Tesla kaufen, hab mich dann aber auf Grund der geänderten Situation Ende Juni doch für einen Neuwagen entschieden, weil die Preisdifferenz zum Bestellfahrzeug sehr gering war (glaube knapp 5000€). Da musste ich nicht lange überlegen, zumal ich nun auch meine Wunschausstattung bekomme.
Model S 75D | EZ 11/2017 | Firmware 8.1 Build 2018.21.9
Pearl White mit Ultra White Seats , Glasdach, 21 Zoll Arachnid silber & Turbine grau, Premium- & Komfortpaket, AP2.5

Referral Code: http://ts.la/oli6149 | gratis Supercharger-Nutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 841
Registriert: 28. Jul 2017, 08:24
Wohnort: Bremen

Re: S 75 D altes Model?

von Technics1200LTD » 18. Aug 2017, 07:19

bei Tesla über die VIN das Herstellungsdatum erfragen.

Hardy hat geschrieben:Hallo Zusammen,
Mir wurde heute beim Tesla Händler ein S 75 D angeboten, ich hatte mir das Angebot ausdrucken lassen und wollte es nochmal im Netz vergleichen. Dies war nicht möglich, da die Preise u Pakete geändert worden sind. Nun meine Fragen: hat der Händler mir das "alte" Model angeboten, dass ca. 5.5 sek. Auf 100 kmh brauch? Wie Ich es hier gelesen habe wurde bei dem Wagen etwas an der Software u Hardware geändert um auf ca. 4.4 Sek auf 100 kmh zu kommen. Ich könnte den Wagen innerhalb von 2 Tagen haben. Danke schonmal für Antworten.
Gruss Hardy
Bestellt 01.04.2016 MS90D Facelift, seit 15.06.2016 in Betrieb :-)
Mein Referral-Link (bis 30. April 2018): http://ts.la/ibrahim914
Model 3 reserviert 19.07.2017
Benutzeravatar
 
Beiträge: 752
Registriert: 23. Okt 2015, 13:00
Wohnort: Remseck a. N.

Re: S 75 D altes Model?

von ensor » 18. Aug 2017, 10:42

Hardy hat geschrieben:Danke für die schnelle Info, wenn dem so ist, wäre es natürlich vom Verkäufer ziemlich unverschämt mir den Wagen anzubieten ohne mich darüber zu informieren, dass es sich um ein "älteres" Model handelt.


Was ist daran unverschämt? Die neuesten Wagen gibt es nur, wenn du online direkt bestellst. Alle Autos, die du im Store gleich mitnehmen kannst, sind "veraltet", denn sie wurden bereits vor einigen Monaten gebaut.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3250
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: S 75 D altes Model?

von Kauli » 18. Aug 2017, 11:11

Und die 5,5 Sekunden statt 4,4 kann man verschmerzen.

Viel wichtiger finde ich, dass beim aktuellen 75D das Luftfahrwerk nun Serie ist.
Jeder, der bei Neukauf eines Models S oder X unbegrenzte Supercharger-Nutzung haben möchte, darf gerne ohne weitere Rücksprache diesen Link nutzen:

http://ts.la/mark9121
 
Beiträge: 227
Registriert: 9. Jul 2017, 20:25

Re: S 75 D altes Model?

von HeliPilot » 22. Aug 2017, 10:42

Moin
Wenn das Fahrzeug innerhalb von 2 Tagen verfügbar ist, dann handelt es sich um ein "Altwagen" aus dem Tesla-Pool. Die Konfiguration dafür liegt schon Monate zurück und somit vor der Änderung der aktuellen Konfiguration.
Mein Kumpel ist genau in diese Konfigurationsfalle getappt! Und im Tesla Store ist das wohl auch nicht aufgefallen und somit hat er beim Bestellvorgang auch diese Info nicht erhalten.
Als Verkäufer sollte man das aber wissen und auch weitergeben!!!

LG
Nr. 2: S 75 D, natürlich in rot seit 29.12.2017
Nr. 2: Renault ZOE Intens 40 seit 19.06.2017
2 PV`s zusammen 15 kW/p, 11 kw Wallbox
Empfehlungslink: Beim Neukauf FREE SUPERCHARGING http://ts.la/frank8904
 
Beiträge: 210
Registriert: 3. Jun 2015, 19:41
Wohnort: Hespe, Schaumburg, NS

Re: S 75 D altes Model?

von sustain » 22. Aug 2017, 12:10

Das stimmt, die Teslaverkäufer sollten das auf dem Schirm haben und den Kunden transparent kund tun. Dieses ganze Konfigurations hin und her ist nur schwer bis gar nicht nachvollziehbar, aber die Verkäufer müssen sowas wissen und sagen, das ist deren Job. Was sie nie wissen ist was wann kommt und wie die Konfigurationen umgestellt werden, Änderungen erfahren sie wohl im gleichen Moment wir wir aus dem Konfigurator. Es ist durchaus sinnvoll kurz vor einer Konfigurationsänderung(die deuten sich schon an, das Datum wissen wiederum die Verkäufer) zu bestellen, dann ist man während der Änderung in der 14 tägigen Stornierungsfrist und kann sich dann die bessere von beiden Varianten aussuchen. Zuletzt wurde die Preise wieder günstiger und die Ausstattung jedesmal besser, das war aber auch schon mal andersherum.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1915
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste