Seite 8 von 16

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 17. Aug 2017, 22:52
von ensor
segwayi2 hat geschrieben:Ich verstehe hier viele nicht. Was soll Tesla denn machen? Die Innovation verlangsamen oder einstellen? Wie stellt ihr euch den Vorgang den vor? Ankündigen der Änderung in 3 Monaten und bis dahin kein Absatz? Tesla war bisher meist sehr kulant. Bestellt ohne AP mit AP geliefert, Preise nachträglich gesenkt, grössere Akkus geliefert etc, etc,
Aber was raus ist ist raus. Wie lange sollten sie zurückvergüten? 1 Woche? 1 Monat? 1 Jahr? Jeder der dann 1 Woche, oder 1 Monat plus 1 Tag hinten an ist wird dann meckern. Es gibt keine Lösung. Verkauft ist verkauft. Ende Gelände. Mancher hat Glück, ein anderer so wie hier Pech beim Timing. Aber alles was hier gefordert wird ist mit Abstand betrachtet völlig daneben.
Tesla könnte sich genüsslich zurücklehnen und ab Bestellung nix mehr ändern. Sie liefern oft viel mehr. Seid froh darüber. Es gibt keinen anderen Autohersteller der solche Sahnebonbons verteilt.


Danke für diesen typischen segwayi2 Beitrag :) Sehe ich genauso.

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 17. Aug 2017, 23:15
von segwayi2
Jetzt gibt es schon typische Segwayi2 Beiträge? :o

8-)

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 18. Aug 2017, 00:47
von Ollinord
testsieger1968 hat geschrieben:Bei meinen 75d (Herstellung 05/2017, Auslieferung 08/2017) scheint das ein 85 kWh Akku zu sein vgl. Foto :-))


Perfekt, ich freu mich! :)

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 18. Aug 2017, 05:49
von Ollinord
Ollinord hat geschrieben:
testsieger1968 hat geschrieben:Bei meinen 75d (Herstellung 05/2017, Auslieferung 08/2017) scheint das ein 85 kWh Akku zu sein vgl. Foto :-))


Perfekt, ich freu mich! :)


Also bekommt man jetzt für 88000€ ( Referal und Prämie bereits abgezogen)

Einen 85D mit Luft, Metallic, Sound, Winterpaket, El. Heckklappe, Hochstromlader. D und und.

Ich hatte für meinen 90D noch 108,500€ bezahlt und würde jetzt tauschen, da ich kein Luft + Sound habe.

Auf Strecke bin ich auch nicht schneller, weil die ersten 40 KM mehr an Reichweite beim Starten nicht wirklich was bringen.... mit Glück vielleicht 10 Minuten bei 1000 KM Strecke :shock:

Also der aktuelle 75er ist wirklich das Beste was man je bei Tesla für sein Geld bekommen konnte!

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 20. Aug 2017, 19:00
von bassmaster
bin gerade einen neuen 75d mit performance update probegefahren. der hat auch einen 85er akku mit 400V gehabt. komischer weise war aber wohl ein aufkleber von der batterie abgekratzt worden...

20170819_094624 (Medium).jpg

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 09:42
von kangaroo
Könnten es auch recycelte 85er Batterien sein? :?

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 10:22
von mesomaxl
Wäre das denn schlecht?
Darüber müsste in jedem Falle dann viewtopic.php?t=14686#p332389 auskunft geben können :)

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 10:26
von sustain
Was die Kapazität angeht wäre das ok, aber da ein Akku ja auch kalendarisch altert fände ich das bei einem Neuwagen nicht ok, das sollte man zumindest vorher wissen, Neuwagen heisst für mich eindeutig auch nagelneuer Akku! Spekulation, keiner weiss es. Wenn ein neuer 85 er drin ist, Gratulation und sofort kaufen ;).

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 11:40
von Sven_NI
@ Ollinord ohne Winterpaket, weil das im Premium PAket inkludiert ist und dieses kostet dann noch mal geschmeidige 5.600 Euro.



Ollinord hat geschrieben:
Ollinord hat geschrieben:
testsieger1968 hat geschrieben:Bei meinen 75d (Herstellung 05/2017, Auslieferung 08/2017) scheint das ein 85 kWh Akku zu sein vgl. Foto :-))


Perfekt, ich freu mich! :)


Also bekommt man jetzt für 88000€ ( Referal und Prämie bereits abgezogen)

Einen 85D mit Luft, Metallic, Sound, Winterpaket, El. Heckklappe, Hochstromlader. D und und.

Ich hatte für meinen 90D noch 108,500€ bezahlt und würde jetzt tauschen, da ich kein Luft + Sound habe.

Auf Strecke bin ich auch nicht schneller, weil die ersten 40 KM mehr an Reichweite beim Starten nicht wirklich was bringen.... mit Glück vielleicht 10 Minuten bei 1000 KM Strecke :shock:

Also der aktuelle 75er ist wirklich das Beste was man je bei Tesla für sein Geld bekommen konnte!

Re: Neuer 75er hat softwarelocked 85kWh Akku

BeitragVerfasst: 21. Aug 2017, 13:16
von Ollinord
Das Premiumpaket ist im Preis mit drin, würde ich auch wieder nehmen....

Sven_NI hat geschrieben:@ Ollinord ohne Winterpaket, weil das im Premium PAket inkludiert ist und dieses kostet dann noch mal geschmeidige 5.600 Euro.





Also bekommt man jetzt für 88000€ ( Referal und Prämie bereits abgezogen)

Einen 85D mit Luft, Metallic, Sound, Winterpaket, El. Heckklappe, Hochstromlader. D und und.

Ich hatte für meinen 90D noch 108,500€ bezahlt und würde jetzt tauschen, da ich kein Luft + Sound habe.

Auf Strecke bin ich auch nicht schneller, weil die ersten 40 KM mehr an Reichweite beim Starten nicht wirklich was bringen.... mit Glück vielleicht 10 Minuten bei 1000 KM Strecke :shock:

Also der aktuelle 75er ist wirklich das Beste was man je bei Tesla für sein Geld bekommen konnte!
[/quote]