Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht meh

Technische Informationen zum Model S...

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von sustain » 31. Jul 2017, 15:05

Also ich hab den Energiesparmodus an und seit einer Woche auch mal "immer verbunden" auch an und hab nie irgendwelche Verluste… komme nach 10h Standzeit ins Auto und hab den gleichen Akkustand wie vorher. Vielleicht ist eine Woche nicht repräsentativ? Vielleicht kommt der Energieverlust aber auch evtl. vom Überhitzungschutz bei dem Temperaturen gerade, der wird ja wohl bei 39 Grad aktiviert und muss ja Energie kosten?
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1918
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 31. Jul 2017, 15:20

Eine Woche ist repräsentativ - was nicht repräsentativ ist der Blick auf die Akku-Prozent-Angabe. Guck Dir mal die Reichenweitenangabe in km an, dann siehst Du es.

Der Überhitzungsschutz braucht viel mehr Akku als der Vampire-Drain.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 806
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von iDrops » 31. Jul 2017, 16:37

Ich habe jetzt auch mal (übergangsweise) "Immer verbunden" aktiviert. Erwartungsgemäß kann ich jetzt wieder per App auf das Fahrzeug zugreifen.

Was für mich nicht schlüssig ist, ist die Aussage des Customer Support, dass das Problem mit einem OTA-Update behoben werden soll. Es ist ja nicht so, dass das Problem mit einem der letzten Updates gekommen wäre. Wie will man es denn dann mit einem Softwareupdate beheben :?:

Für mich ist offensichtlich, dass es nicht an der verwendeten Firmware, der App, oder den Einstellungen im Fahrzeug liegt. Die meisten hier werden bestätigen, dass sie nichts davon verändert haben und die Verbindung per App bisher möglich war und jetzt eben nicht mehr. :(
Benutzeravatar
 
Beiträge: 623
Registriert: 10. Jul 2016, 19:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von sustain » 31. Jul 2017, 16:42

StefanSarzio hat geschrieben:Eine Woche ist repräsentativ - was nicht repräsentativ ist der Blick auf die Akku-Prozent-Angabe. Guck Dir mal die Reichenweitenangabe in km an, dann siehst Du es.

Der Überhitzungsschutz braucht viel mehr Akku als der Vampire-Drain.


Ah ok, das mach ich mal, mit der Prozenteinstellung kann ich für mich ansonsten aber irgendwie mehr anfangen.
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.21.9 75bdbc11/AP2
 
Beiträge: 1918
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 31. Jul 2017, 17:33

Ja, ich finde die auch besser.

Die Restreichweite hab ich aus Teslafi.com
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 806
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von trimaransegler » 31. Jul 2017, 18:34

Steinigt mich bitte nicht, aber ich finde es völlig normal dass das Auto bei "nicht immer verbunden" nicht oder nur schlecht erreichbar ist. Dafür ist ja die Einstellung da: Wer schnell zuverlässig per App aufs Auto zugreifen möchte (wie ich) stellt auf "immer verbunden" . :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4631
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von ensor » 31. Jul 2017, 18:45

Immer verbunden ein sorgt dafür, dass das Fahrzeug in der App sofort da ist. Immer verbunden aus sollte dazu führen, dass das Fahrzeug erst geweckt werden muss. Das kann 1-2 Minuten dauern und schränkt natürlich entsprechend den Komfort ein. Zugriff sollte man trotzdem haben. War immer so.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 65.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 9.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3254
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von trimaransegler » 31. Jul 2017, 18:47

Manchmal dauerts auch bei immer verbunden eine Weile. :(
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4631
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von sita » 31. Jul 2017, 18:49

trimaransegler hat geschrieben:Steinigt mich bitte nicht, aber ich finde es völlig normal dass das Auto bei "nicht immer verbunden" nicht oder nur schlecht erreichbar ist.


Unser Problem ist lediglich, dass sich die Erreichbarkeit gegenüber früher verschlechtert hat. Es geht hier also um eine relative, nicht um eine absolute Qualität.
 
Beiträge: 770
Registriert: 22. Sep 2015, 16:05

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von trimaransegler » 31. Jul 2017, 18:52

Das habe ich schon mitbekommen - vielleicht sind wir jetzt da, wie es eigentlich beabsichtigt war ? :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer einen Tesla über meine Empfehlung bestellen möchte und die SUC-Flatrate brauchtt: http://ts.la/drfriedhelm6242
 
Beiträge: 4631
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ltreasure, minimal, RedGlider, Snuups, spa und 4 Gäste