Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht meh

Technische Informationen zum Model S...

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Mathie » 23. Okt 2017, 15:37

betatester hat geschrieben: Oder könnte der Indikator das zitierte Wörtchen "Starten" sein?

Ja! Unter iOS sieht man während des Aufwecken unten in der App ist einen grauen Balken, auf diesem steht mittig in schwarzer Schrift "Starten" und rechts rotiert ein 3/4 Kreis.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6783
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von KrassesPferd » 23. Okt 2017, 16:11

So. Nach dem letzten Test wollte mein MS nicht mehr einschlafen bzw. war immer ohne Verzögerung zu erreichen. Ich habe dann nachgesehen, und immer verbunden war wieder auf AN. Habe es wieder abgeschaltet und siehe da, Auto schläft ein und lässt sich nach etwas mehr als einer Stunde wieder mit Verzögerung (Starten... wie von Mathie beschrieben) aufwecken. Danach ist immer verbunden wieder an...

Es funktioniert also wieder, nun muss noch das automatische Setzen von immer verbunden wieder entfernt werden.
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1729
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von ensor » 23. Okt 2017, 17:44

betatester hat geschrieben:Es ist schade, dass die iOS/Android App hier anscheinend keinen Indikator zeigt. Das hätte auch manche Diskussionen in diesem Thread abgekürzt.
Am Windows Phone sehe ich explizit ob ein tatsächlicher Aufweckvorgang stattfindet oder nicht (siehe den von mir geposteten Screenshot: http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=58& ... ws#p427867 )

Dieses "Wait awakening" kommt definitiv nur, wenn auch tatsächlich ein Aufweckvorgang stattfindet.

Edit: Oder könnte der Indikator das zitierte Wörtchen "Starten" sein? Nur falls mich mal wer fragt.


Wie auch Mathie geschrieben hat, kannst du dies in der Tat natürlich auch bei iOS/Android sehen. Wenn das Handy auf Englisch gestellt ist, steht dort unten „Waking up“, auf Deutsch wahrscheinlich entsprechend „Starten“. Hier ein Screenshot unter iOS von mir:
4F95855D-4B2B-4F71-B6F8-165AD210B3BE.jpeg
Aufwecken Tesla App iOS
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 73.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 10.500 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3323
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von joergen » 23. Okt 2017, 18:51

KrassesPferd hat geschrieben:Es funktioniert also wieder, nun muss noch das automatische Setzen von immer verbunden wieder entfernt werden.

Bei mir ist der Status genauso. Aufwecken geht, immer verbunden schaltet sich aber auch wieder ein.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1329
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von KrassesPferd » 23. Okt 2017, 18:59

Nachdem ich jetzt nach dem ersten Versuch immer verbunden wieder ausgeschaltet habe, hat es sich nicht mehr selbst gesetzt. Auch nach erneutem Schlaf und zwei Mal aufwecken durch die App hat sich der Haken nicht mehr gesetzt. Ich klopf dann mal auf Holz...
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1729
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von StefanSarzio » 23. Okt 2017, 19:02

Bei mir hat es sich wieder auf "Immer verbunden" gestellt.
S75, Glasdach, AP2 (EAP+FSD), März 2017
 
Beiträge: 842
Registriert: 8. Apr 2016, 07:32

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Kerni_iii » 23. Okt 2017, 19:51

Heute Mittag bei mir automatisch 3 mal hintereinander selbst auf "immer verbunden" an gesprungen.

Seit heute Abend stellt er sich bisher nicht mehr selbst auf "immer verbunden" an, ist aber leider auch seitdem nicht mehr erreichbar.

Alles sehr seltsam...
S85D, schwarz uni/Leder schwarz, Klavierlack, Pano, Premium, Kaltwetter, Autopilot, 19", Doppellader, Kleiderhaken, 09/15, 178.233 km, 207 Wh/km, KEBA P20 22 kW, BEW Autostrom, NM Ladekarte
 
Beiträge: 173
Registriert: 2. Sep 2014, 21:10

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von Stackoverflow » 24. Okt 2017, 13:08

Bei mir bislang seit 3 Wochen nicht mehr.
Ich bin gespannt auf die Antwort des Supports (s.o.).
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 787
Registriert: 6. Jun 2017, 22:46
Wohnort: Hamburg

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von KrassesPferd » 24. Okt 2017, 17:00

Bei mir funktioniert seit gestern alles wie es soll. Sogar der Haken setzt sich nicht mehr von selbst. Mehrfach alles ausprobiert. Auch Aufwecken ist kein Problem mehr. Warum? Ich habe keine Ahnung...
Gruß Hendrik

Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1729
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Aufwecken per App funktioniert seit ein paar Tagen nicht

von sabre125 » 25. Okt 2017, 16:54

Bei mir dasselbe, trotz relativ alter FW
MS90d, AP2, Vers 2018.12.5xxx
PV Anlage 4,8 KWp mit 12 KWh Fronius und Notstrom
 
Beiträge: 117
Registriert: 22. Feb 2016, 15:29

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste