Heizung + Standzeit im Winter

Technische Informationen zum Model S...

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Yellow » 14. Nov 2013, 20:51

Kosta hat geschrieben:Hat man auch deutlich an der KW Anzeige gesehen, im Stand ca. 10 KW

Meinst Du wirklich 10kW - also kurzzeitig - oder meinst Du 10kWh?
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (51.000 km, 248 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9083
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Kosta » 14. Nov 2013, 22:09

Ich meine wirklich 10kW kurzeitig der orangene zeiger der im Stand so 1-2 kW zittert.
Hab nichts von kWh geschrieben:)
Gruß Kosta
Benutzeravatar
 
Beiträge: 182
Registriert: 24. Mär 2013, 15:07
Wohnort: Landkreis München

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Beatbuzzer » 21. Nov 2013, 20:16

Hier wares letzte Nacht so um 0°C und ich hatte heute Morgen den Text "Batterie erwärmt sich,Leistung steigt während der Fahrt". Dazu passend zwei Begrenzungslinien bei etwa 30 kW im regen (nein, nicht das nasse) und irgendwo knapp über 160 kW im Lastbereich. Der "Zeiger" war bei geschätzten 5-10kW im Stand (pendelte auch etwas).

Das Abtauen der Scheiben brauchte etwa 2-3 min. Da kratze ich doch nicht :mrgreen: . Warme Luft für den Inenraum kommt auch sofort. Vorklimatisierung ist damit für mich zumindest aktuell noch uninteressant. Mal sehen, wie sich das bei -10°C und weniger verhält.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
 
Beiträge: 4296
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von CarstenM » 21. Nov 2013, 22:22

Beatbuzzer hat geschrieben:Das Abtauen der Scheiben brauchte etwa 2-3 min. Da kratze ich doch nicht :mrgreen: . Warme Luft für den Inenraum kommt auch sofort. Vorklimatisierung ist damit für mich zumindest aktuell noch uninteressant. Mal sehen, wie sich das bei -10°C und weniger verhält.


Bei -10°C wird sich der Einsatz der App sicher lohnen. Wenn ich denke, was für einen Gestank die Standheizung in meinem Verbrenner verbreitet hat und wie lange es dauerte, bis endlich die Scheiben frei waren... Einmal elektrisch, immer elektrisch.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2444
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von p.hase » 21. Nov 2013, 22:44

hat das modell s eigentlich smog-automatik? wird die umluft, bei einem stinker voraus, automatisch aktiviert?
Panasonic Wallbox für Renault ZOE Smart VW Tesla ICCB Ladecontroller Ladekabel 10/14A Silber-Schuko auf TYP2 zu verkaufen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 526
Registriert: 7. Nov 2013, 13:23
Wohnort: Stuttgarter Speckgürtel

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von CarstenM » 22. Nov 2013, 06:27

Es gibt zumindest einen "Auto"-Schalter, die standardmäßig aktiviert ist. Die Automatik funktioniert aber nicht sonderlich gut, so dass ich meist manuell auf Umluft schalte.
Tesla Model S 75D, blau, Textil, 19", Pano, EAP 2.5, PUP, Kindersitze, EZ 11/2017
Tesla Roadster #517, gletscherblau metallic, 54.000 km
Tesla-Fahrer seit 11/2013 - nie mehr Verbrenner!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2444
Registriert: 7. Apr 2013, 11:06
Wohnort: Göttingen

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Talkredius » 22. Nov 2013, 22:39

Beatbuzzer hat geschrieben:
Das Abtauen der Scheiben brauchte etwa 2-3 min. Da kratze ich doch nicht :mrgreen: . Warme Luft für den Inenraum kommt auch sofort. Vorklimatisierung ist damit für mich zumindest aktuell noch uninteressant. Mal sehen, wie sich das bei -10°C und weniger verhält.


Also, ich trau mich gar nicht das zu sagen, ich habe es mittlerweile des öfteren via App vorgeheizt, ist sehr angenehm 8-)
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3623
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Eberhard » 23. Nov 2013, 08:29

Dann dürfte das Trockeneis im Fussraum recht schnell verdampft sein. Wird dann wohl nix mit eisgekühlten Füßen.

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5293
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von Ernstbender » 27. Nov 2013, 08:52

Heute früh bei - 6 Grad ( ganze Nacht 12 h draußen, angeschlossen an Schuko) um 7.40 Uhr per App auf 20 Grad eingeschaltet.
Bin 7.55 Uhr in molligwarmes MS eingestiegen, musste nur noch kurz Heckscheiben und Fronstscheiben( wegen Außenspiegel) - Defrost aktivieren.
Front und Seitenscheiben waren schon frei - nur halt nicht die Außenspiegel und die Heckscheibe - nach knapp 2 Min.Fahrt dann auch o.k.
Bin bisher somit glücklich mit dem Start im Winter.

P.S. Mobile connector war auf Standby, hat sich dann aber nach Betätigen der App wieder auf Laden geschaltet!

Ernst aus Heilbronn
Blue Flame: S P85- (19Zoll), blau, innen sw, carbon, seit 22.11.13
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S.,innen sw, abachi matt, seit 9.9.16
sonst e-NV200 2016; Leaf 2017 30kw, I-MIEV., Smart ED Cabrio 9/18, Model 3 reserv.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1254
Registriert: 3. Okt 2013, 08:56
Wohnort: Heilbronn

Re: Heizung + Standzeit im Winter

von andreas-fd » 27. Nov 2013, 10:03

Wow, das klingt ja hervorragend! Du hast geschrieben, dass das MS an der Steckdose hing. Kann man die Vorwärm-/Vorkühlfunktion auch nutzen, wenn man nicht gerade lädt? Also wenn man irgendwo, z.B. am Parkplatz der Gondelstation im Skigebiet steht? :)
Bestellt Anfang Dez. 2013, Lieferung Anfang Mai 2014: Model S, 85kw, blau
 
Beiträge: 218
Registriert: 26. Nov 2013, 22:56

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 5 Gäste