Raddrucksensoren universal

Technische Informationen zum Model S...

Raddrucksensoren universal

von KrassesPferd » 25. Jun 2017, 18:40

Kann man universelle Raddrucksensoren für den Tesla verwenden, oder gehen da nur spezielle? Danke!
Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1655
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Raddrucksensoren universal

von BurgerMario » 25. Jun 2017, 19:08

KrassesPferd hat geschrieben:Kann man universelle Raddrucksensoren für den Tesla verwenden, oder gehen da nur spezielle? Danke!



Kommt auf die Kompatibilität des Sensors an..
CUB Sensoren decken ca. 90% der Fahrzeuge ab.

Für Tesla gehen CUB !
Ich habe die in 2 Radsätzen verbaut und 0 Probleme ;)
Und wenn ich mal ein neues MS bekomme, kann ich die Sensoren umprogrammieren und meine alten Sätze fahren.

Grüsse
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Raddrucksensoren universal

von Newchurch » 25. Jun 2017, 19:22

Kommt auch auf das Baujahr des Tesla an, falls keine Autopilot-Hardware vorhanden (vor VIN 51000, oder so) funktionieren nur Baolong-Sensoren. War jedenfalls bei meinem Model S so.

Beim S75 FL aus 2016 dürften die CUB funktionieren.

Gruß Peter
... Opel Ampera ePionier - 05/2014 - 02/2017
... Tesla Model S85 - seit 03/2017
... Tesla Model 3 - am 31.03.2016 reserviert
... Tesla bestellen - Empfehlungslink: http://ts.la/peter4484
Benutzeravatar
 
Beiträge: 475
Registriert: 14. Dez 2013, 11:26
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn

Re: Raddrucksensoren universal

von KrassesPferd » 25. Jun 2017, 20:05

Besten Dank für Eure schnellen Antworten!
Tesla Model S 75D (FL 09.2016) Multicoat-Red | Leder hellbraun | Premium | AP1 | Pano | SmartAir | Sound | Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1655
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen

Re: Raddrucksensoren universal

von BurgerMario » 25. Jun 2017, 21:26

Newchurch hat geschrieben:Kommt auch auf das Baujahr des Tesla an, falls keine Autopilot-Hardware vorhanden (vor VIN 51000, oder so) funktionieren nur Baolong-Sensoren. War jedenfalls bei meinem Model S so.

Beim S75 FL aus 2016 dürften die CUB funktionieren.

Gruß Peter


Falsch ;)
CUB funktionieren bei ALLEN Model S, auch mit Baolong ! ( mein MS ist aus 2014, ohne alles..)
I

Grüße
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Raddrucksensoren universal

von Frank72 » 21. Okt 2017, 19:10

CUB funktionieren bei ALLEN Model S, auch mit Baolong ! ( mein MS ist aus 2014, ohne alles..)
I

Grüße
Mario[/quote]

Hallo Mario,

ich habe heute meine M+S montiert mit CUB Sensoren. Leider konnte ich die RDKS nicht mit dem Fahrzeug verbinden. Jetzt soll ich zum SeC fahren. Hättest Du einen Tipp, was ich da noch machen könnte?
Model S P75D seit 25.03.17 mit AP 2 und Software 2018.21.9 75bdbc11
18000 km jährliche Fahrleistung - Verbrauch 205 Wh/km
Weiterempfehlungslink: http://ts.la/frank8306
Benutzeravatar
 
Beiträge: 93
Registriert: 4. Jun 2017, 18:59
Wohnort: Wilhelmsthal

Re: Raddrucksensoren universal

von BurgerMario » 21. Okt 2017, 20:16

Frank72 hat geschrieben:
Hallo Mario,

ich habe heute meine M+S montiert mit CUB Sensoren. Leider konnte ich die RDKS nicht mit dem Fahrzeug verbinden. Jetzt soll ich zum SeC fahren. Hättest Du einen Tipp, was ich da noch machen könnte?


Welches Modell wurde denn auf den Sensor programmiert?
Es muss das richtige System drauf sein.

Prüfen mit dem CuB SensorAid, welches manche Werkstätten haben und ggfl. Umprogrammieren.
Bei CuB Wireless funzt das auch ohne Demontage der Reifen.

Grüße
Mario
Zuletzt geändert von BurgerMario am 21. Okt 2017, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Raddrucksensoren universal

von Frank72 » 21. Okt 2017, 21:40

Lt. AUFKLEBER MODEL S Baujahr 1/2013 BIS 12/2013
Model S P75D seit 25.03.17 mit AP 2 und Software 2018.21.9 75bdbc11
18000 km jährliche Fahrleistung - Verbrauch 205 Wh/km
Weiterempfehlungslink: http://ts.la/frank8306
Benutzeravatar
 
Beiträge: 93
Registriert: 4. Jun 2017, 18:59
Wohnort: Wilhelmsthal

Re: Raddrucksensoren universal

von BurgerMario » 21. Okt 2017, 22:10

Frank72 hat geschrieben:Lt. AUFKLEBER MODEL S Baujahr 1/2013 BIS 12/2013


Klar, ist falsch programmiert !
Muss nur neu programmiert werden.
Es muss das Model S ab 9/2014 drauf programmiert werden !
Dann funzt das auch :)

Du kannst am besten bei rtservice.com nachfragen, welcher Händler in Deinem Bereich das CuB Programmiergerät hat.
Hoffentlich hast Du die wireless Sensoren..
Dann kann der Händler binnen 5min die Sensoren neu programmieren.
Wenn nicht, hilft nur der Ausbau der Sensoren und dann im Gerät programmieren.

Grüße
Mario
http://ts.la/mario679. MEIN Referral Link !!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 16. Aug 2013, 22:24
Wohnort: Seggebruch

Re: Raddrucksensoren universal

von Cupra » 22. Okt 2017, 09:55

Was macht das MS wenn man Räder ohne Sensoren verbaut? Daueralarm oder gibt er nach ner Weile auf?
Model S100D "Edelweiss" :D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1997
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste