OTA Update

Technische Informationen zum Model S...

In welchem Zyklus erhaltet ihr OTA Software Updates

< 2 Wochen
0
Keine Stimmen
< 4 Wochen
1
5%
< 6 Wochen
6
29%
< 8 Wochen
7
33%
< 10 Wochen
0
Keine Stimmen
< 12 Wochen
1
5%
> 12 Wochen
6
29%
Noch keins
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 21

OTA Update

von TeslaHolic » 31. Mai 2017, 05:56

Wie oft habt ihr bereits ein OTA Software Update erhalten?
 
Beiträge: 76
Registriert: 24. Okt 2016, 20:19
Land: Deutschland

Re: OTA Update

von humschti » 31. Mai 2017, 07:35

22 mal.
S85D AP1 grau seit 26.6.2015 | Model 3 Reservation seit 31.3.2016 | PV 10,8kWh mit Smart Energy Control | Weiterempfehlungs-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1205
Registriert: 19. Dez 2014, 17:38
Wohnort: Nürensdorf
Land: Schweiz

Re: OTA Update

von k11 » 31. Mai 2017, 07:49

Keine Ahnung, ist mir auch egal!
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
X90D, AP2, blau mit allem ausser P SW: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1435
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau
Land: Deutschland

Re: OTA Update

von Kellergeist2 » 31. Mai 2017, 08:37

Ich kann mich auch nicht daran erinnern, habe aber auch nicht mitgezählt oder es mir irgendwo notiert, daher hier meine gefühlte Wahrnehmung:

Ausgeliefert wurde meiner mit einer der letzten 5er-Versionen.
Kurze Zeit später kam dann 6.0.xx

Ich behaupte mal, dass ich seit dem bei jeder Minor-Version noch mindestens ein Zwischen-Release bekommen hatte, bevor es die nächste Minor-Version (6.0 -> 6.1 / ...) gab.

Alle Versionen (bis auf die jetzt aktuelle) bekam ich OTA, nur die jetzt aktuelle bekam ich im April im SeC installiert.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | VIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44TKM 04/2017

Supercharger-Störungen (DACH)
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3373
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: OTA Update

von Yellow » 31. Mai 2017, 09:13

Es gibt keinen festen Zyklus!
Damit ist die Umfrage leider nicht beantwortbar.

In Deinem ersten Beitrag fragst Du dann aber nach der Anzahl!?
Die Anzahl hängt aber stark davon ab, wie lange man sein Fahrzeug schon besitzt.

Was möchtest Du denn nun genau wissen? :roll:
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9779
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: OTA Update

von segwayi2 » 31. Mai 2017, 12:10

in 2016 habe ich 20 Updates bekommen. Bei 50 Wochen also alle zweieinhalb Wochen.
Das sagt natürlich nichts darüber aus wie es in Zukunft sein wird.
In 2017 erst 3 und wir sind in KW22
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
270.000 km
Vers.: 2019.28.2
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8327
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: OTA Update

von TeslaHolic » 31. Mai 2017, 18:51

In Deinem ersten Beitrag fragst Du dann aber nach der Anzahl!?
Die Anzahl hängt aber stark davon ab, wie lange man sein Fahrzeug schon besitzt.

Was möchtest Du denn nun genau wissen? :roll:


@Yellow

Genau genommen hast Du natürlich recht.
Allerdings scheinen die Ersteller der anderen Antworten den Hintergrund der Frage erkannt zu haben.

Bei mir ist AP2 verbaut und der Softwarestand ist seit Auslieferung 17.11.3.
Somit seit 12 Wochen kein Update erhalten.

Dass es keinen festen Zyklus gibt ist mir bekannt, und dass eine WLAN Verbindung dienlich sein soll auch.

Der Hintergrund ist, dass ich auch gerne in den Genuß von Softwareupdates kommen würde, gerade bei denen die den AP betreffen.

Da ich nach wie vor Probleme mit dem WLAN habe, frage ich mich ob da eventuell ein Zusammenhang besteht.

Das WLAN habe ich nun deaktiviert.

Vielen Dank für Eure Antworten.
 
Beiträge: 76
Registriert: 24. Okt 2016, 20:19
Land: Deutschland

Re: OTA Update

von mandioni » 2. Jun 2017, 06:42

TeslaHolic hat geschrieben:
In Deinem ersten Beitrag fragst Du dann aber nach der Anzahl!?
Die Anzahl hängt aber stark davon ab, wie lange man sein Fahrzeug schon besitzt.

Was möchtest Du denn nun genau wissen? :roll:


@Yellow

Genau genommen hast Du natürlich recht.
Allerdings scheinen die Ersteller der anderen Antworten den Hintergrund der Frage erkannt zu haben.

Bei mir ist AP2 verbaut und der Softwarestand ist seit Auslieferung 17.11.3.
Somit seit 12 Wochen kein Update erhalten.

Dass es keinen festen Zyklus gibt ist mir bekannt, und dass eine WLAN Verbindung dienlich sein soll auch.

Der Hintergrund ist, dass ich auch gerne in den Genuß von Softwareupdates kommen würde, gerade bei denen die den AP betreffen.

Da ich nach wie vor Probleme mit dem WLAN habe, frage ich mich ob da eventuell ein Zusammenhang besteht.

Das WLAN habe ich nun deaktiviert.

Vielen Dank für Eure Antworten.


Hallo zusammen

War gestern beim Tesla Center und habe mich darüber erkundigt, da ich das gleiche Problem hatte.
Da das letzte Update für AP2 Fahrzeuge 17.17.17 ca. 1GB gross ist geht es am besten mit WLAN. Musste ca. 15 min vor dem Service Center und im Tesla WLAN eingeloggt sein.
Danach kam die Meldung für Installation!
Hoffe damit gedient zu haben.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Aktuell: Audi e-tron (before MS90D AP2 u. MS85 Signature)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 52
Registriert: 9. Okt 2016, 11:29
Land: Schweiz

Re: OTA Update

von TeslaHolic » 2. Jun 2017, 07:34

Danke mandioni.
Das werde ich mal probieren.
 
Beiträge: 76
Registriert: 24. Okt 2016, 20:19
Land: Deutschland

Re: OTA Update

von kangaroo » 2. Jun 2017, 07:47

Schlechte WLAN-Verbindungen könne auch dazu führen, dass es mit dem Update nicht klappt, da es immer wieder unterbrochen wird. Mir wurde daher geraten, die WLAN-Verbindung zu deaktivieren und meinen TESLA so zu positionieren, dass ich wenigstens 2 Balken (besser 3) bei 3G erkenne. Seitdem ich also mein heimisches WLAN für meinen Tesla deaktiviert habe, klappt es auch mit den Updates ;)
Model S60D, 02/2017, AP2, FW 9 (2019.28.3.1 )
Mein Empfehlungscode für einen neuen Tesla ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 316
Registriert: 26. Aug 2016, 13:46
Wohnort: Potsdam
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste