Autonomes Fahren

Technische Informationen zum Model S...

Autonomes Fahren

von Glatze » 25. Mai 2017, 15:25

Hallo Zusammen

Ich bin mir zurzeit am Zusammenstellen meines Wunschwagen (Modell S90D).

Irgendwie Blick ich da beim Thema Autonomes Fahren nicht ganz durch und möchte nicht ganz unvorbereitet zum Servicecenter gehen....

Es gibt ja die zwei Optionen "Verbesserte Autopilot-Funktionalität" und "Volles Potenzial für autonomes Fahren".

Was mir nun nicht ganz klar ist, gibt es auch eine "Normale Autopilot-Funktionalität"? Wenn ja, was ist das?
Oder anders gefragt, weshalb heisst es "Verbesserte Autopilot-Funktionalität", falls es keine Normale gibt?
Bei der Beschreibung der Standardausstattung habe ich jedenfalls nichts darüber gelesen, oder allenfalls falsch interpretiert.

Dann noch das "Volles Potenzial"...
... verstehe ich das richtig, dass ich das zwar kaufen kann, aber nicht freigeschaltet wird, da es zurzeit rechtlich nicht zugelassen ist. Anders gesagt, ich kaufe etwas was zurzeit unklar ist, ob es eine Zulassung bekommt und was es dann können wird?

Ja, Suchfunktion habe ich bemüht, aber nichts entsprechendes gefunden.... :oops:
http://ts.la/dieter8027

Verrückt bei klarem Verstand
Benutzeravatar
 
Beiträge: 34
Registriert: 17. Mai 2017, 10:52

Re: Autonomes Fahren

von pottpat » 25. Mai 2017, 16:22

Glatze hat geschrieben:Es gibt ja die zwei Optionen "Verbesserte Autopilot-Funktionalität" und "Volles Potenzial für autonomes Fahren".

Was mir nun nicht ganz klar ist, gibt es auch eine "Normale Autopilot-Funktionalität"? Wenn ja, was ist das?
Oder anders gefragt, weshalb heisst es "Verbesserte Autopilot-Funktionalität", falls es keine Normale gibt?
Bei der Beschreibung der Standardausstattung habe ich jedenfalls nichts darüber gelesen, oder allenfalls falsch interpretiert.

verbessert gegenüber der letzten Generation AP1. das ist quasi die heutige "normale" Autopilot Funktionalität.
Zu deutsch: ein aktiver SpurhalteAssistent kombiniert mit Tempomat mit Abstandsautomatik (TACC) bis 150 km/h
Mehr gibt's aktuell (Mai 2017) nicht freizuschalten.



Glatze hat geschrieben:Dann noch das "Volles Potenzial"...
... verstehe ich das richtig, dass ich das zwar kaufen kann, aber nicht freigeschaltet wird, da es zurzeit rechtlich nicht zugelassen ist. Anders gesagt, ich kaufe etwas was zurzeit unklar ist, ob es eine Zulassung bekommt und was es dann können wird?

Ja.
1.) Die ist noch nicht verfügbar/ wird noch entwickelt.
2.) Zulassung & Haftung in Deutschland (stand 12.05.2017):
Laut Gesetzentwurf dürfen künftig auch solche Fahrzeuge im Einsatz sein, die für eine bestimmte Zeit und in bestimmten Situationen die Kontrolle über das Fahrgeschehen übernehmen. Wichtigste Neuerung: Der Mensch soll auch beim Einsatz des Computers grundsätzlich die letzte Verantwortung behalten.

https://m.bundesregierung.de/Content/DE ... ahren.html
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 66.000 km (13.04.2018)
 
Beiträge: 676
Registriert: 18. Nov 2016, 13:14
Wohnort: 80333 München

Re: Autonomes Fahren

von sustain » 25. Mai 2017, 16:46

Einige der beschriebenen Funktionen gibt es schon, einige sind Zukunftsmusik und u.a. abhängig von zukünftigen gesetzlichen Regelungen. Ich rate hier zu einer ausgiebigen Testfahrt, danach ist dir recht klar wo derzeit Stand der Technik ist. Es gibt zwei Versionen, AP1 und AP2. Bei beiden funktionieren diese diversen "Autopilotfunktionen" derzeit annähernd gleich, wobei AP1 derzeit noch etwas besser ist. AP2 ist aber das was du bekommen wirst, der wird ständig weiter entwickelt und in naher Zukunft genauso bzw. besser werden wie AP 1. Wie von Elon M. angedeutet wird aber auch die aktuelle Hardware für Level 5(vollautonomes Fahren) wohl nicht ausreichen. Ob "nur" die Rechenleistung erweitert wird für Level 5 und ob die aktuelle Sensorik für vollautonomes Fahren ausreichen wird, wird sich zeigen. Sicher auch hier alles abhängig von der zukünftigen Gesetzeslage. Vollautonomes Fahren mit der aktuellen Hardware würde ich erstmal eher als Marketingtool/argument ansehen, bis zum Beweis des Gegenteils versteht sich. Ich selber habe mir vorerst gar kein AP bestellt(kann man ja immer noch freischalten lassen, wenn man weis was genau man bekommt) das Auto selber zu fahren macht mir dazu viel zu viel Spaß ;).
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.26.2 6341863/AP2
 
Beiträge: 2065
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Autonomes Fahren

von wega64 » 25. Mai 2017, 17:30

Hallo,
im Moment bekommt man für die Option Volles Potential für autonomes Fahren keinen Gegenwert.
Was man sich aber überlegen sollte, wenn man an so einem Feature interessiert ist, ist die Möglichkeit für Tesla jederzeit Ihre Preise anzupassen.
Mich würde es nicht wundern wenn der Preis für diese Feature deutlich steigen würde, sobald interessante Funktionen damit erhältlich sind.
Ich für meinen Teil habe es mit bestellt - aber es ist eine Wette auf die Zukunft.

Gruss

Werner
S90D, Perlweiss, 19" Felgen, Glasdach, neue Ledersitze schwarz, Carbon, Autopliot, Premium Interieur, Smartair Luftfederung und Kaltwetter Paket, AP 2.0, Übergabe am 8.3.2017
 
Beiträge: 75
Registriert: 12. Sep 2015, 09:27

Re: Autonomes Fahren

von sustain » 25. Mai 2017, 17:50

Die Preise für eine nachträgliche Aktivierung sind ja bei Bestellung zugesagt und somit Teil des Vertrages. Eine nachträgliche Preisanpassung nach oben damit rechtlich zumindest zu diskutieren. Aber diese Entscheidung kann ja jeder für sich treffen, jetzt Geld ausgeben nach Prinzip Hoffnung oder dann sich wenn Preis und tatsächliche Leistung gegenüber stehen. Für alle mit 1% Regelung ist es steuerlich außerdem ein Gedanke wert zu warten und somit nicht unbedingt teurer ;).
Jeder der free Supercharging bei der Bestellung eines Neuwagens bekommen will + 500 EUR Service-Guthaben(erster Bestellplatz noch frei), kann diesen link ohne Rücksprache nutzen: http://ts.la/ulf6906

S100D - FW 2018.26.2 6341863/AP2
 
Beiträge: 2065
Registriert: 4. Mai 2017, 18:21

Re: Autonomes Fahren

von k11 » 25. Mai 2017, 18:42

Das glaube ich nicht. Die Doppellader Option ist auch einfach entfallen.
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
seit 22.03.2017 15:00 Uhr: X90D, AP2, blau mit allem ausser P
seit 05.12.2014 12:00 Uhr - bis 21.03.2017 19:00 Uhr: S 85, blau, Pano, Tech, Sound, Susp. u.s.w.
http://ts.la/klaus2049 - spare 1000,- Euro und erhalte SuC for free
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1222
Registriert: 20. Mai 2014, 14:25
Wohnort: Birkenau

Re: Autonomes Fahren

von Cupra » 26. Mai 2017, 22:09

Was hat man eigentlich wenn man keine der Optionen dazukauft? Steht man dann komplett ohne Tempomat oder so da oder is das wenigstens Serie?
Model S100D "Edelweiss" :D

Ein funktionierender Link für Free SuC: http://ts.la/ronald9590
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2181
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21

Re: Autonomes Fahren

von nickless » 26. Mai 2017, 23:51

Cupra hat geschrieben:Was hat man eigentlich wenn man keine der Optionen dazukauft? Steht man dann komplett ohne Tempomat oder so da oder is das wenigstens Serie?


Tempomat ist Serie, ganz klassisch ohne Abstandshaltefunktion
 
Beiträge: 95
Registriert: 29. Jun 2015, 00:38

Re: Autonomes Fahren

von fabbec » 27. Mai 2017, 06:04

k11 hat geschrieben:Das glaube ich nicht. Die Doppellader Option ist auch einfach entfallen.

Ist ja auch streng genommen nicht rechtens!
Denn man kauft das Auto mit späteren Upgrade Optionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2769
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Autonomes Fahren

von Teslaswiss » 27. Mai 2017, 07:00

fabbec hat geschrieben:
k11 hat geschrieben:Das glaube ich nicht. Die Doppellader Option ist auch einfach entfallen.

Ist ja auch streng genommen nicht rechtens!
Denn man kauft das Auto mit späteren Upgrade Optionen

Die Optionen sind aber nicht Bestandteil des Vertrages. Eine Offerte hat in der Regel auch immer ein ablaufdatum.
Seit 24. Juni 2015 mit Teslagrinsen unterwegs:-)
Per 13. September 2017 mit X grinsen:-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 960
Registriert: 11. Mär 2015, 15:11
Wohnort: Seuzach

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste