AP1 Problem?

Technische Informationen zum Model S...

AP1 Problem?

von steysi » 21. Apr 2017, 19:06

fahre gerade bei guter Sicht und 80km/h Geschwindigkeit auf der geraden 3-spurigen Autobahn auf der ganz rechten Spur mit AP1 (MS85D).
Neben mir überholt mich gerade links ein anderes Auto, bzw. es fährt nur unwesentlich schneller links neben mir.

In exakt diesem Moment steuert mein Fahrzeug ohne jeden erkennbaren Grund plötzlich und scharf nach links. Ich bin sehr erschrocken und habe dies durch eine schnelle Reaktion abbrechen können.

Wäre ich 1 Sekunden langsamer gewesen hätte ich das Auto neben mir mit Volldampf gerammt.

Bisher konnte ich in übersichtlichen Situationen mich immer auf das System verlassen. Ist jemandem schon mal ähnliches passiert?

Sollte man Tesla bitte, sich Logs zu ziehen um dem auf den Grund zu gehen?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten

Re: AP1 Problem?

von mp37c4 » 21. Apr 2017, 20:16

So kenne ich das nicht, das ist neu. In den frühen AP Software Versionen gab es einen ähnlichen bug: beim Überholen eines LKW hat er ähnlich reagiert und nach rechts in den LKW reingelenkt. Ist mir aber lange nicht mehr passiert. Auf jedenfall an Tesla melden solange es noch frisch ist.
//*
//* seit 30.12.14: S85, grau, 19", Luft, Doppel, Tech, Winter, Kindersitze(ausgebaut) / P58xxx
//*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 1. Feb 2015, 13:58
Wohnort: Düsseldorf

AP1 Problem?

von steysi » 21. Apr 2017, 20:42

mp37c4 hat geschrieben:So kenne ich das nicht, das ist neu. In den frühen AP Software Versionen gab es einen ähnlichen bug: beim Überholen eines LKW hat er ähnlich reagiert und nach rechts in den LKW reingelenkt. Ist mir aber lange nicht mehr passiert. Auf jedenfall an Tesla melden solange es noch frisch ist.


aber das ist doch genau was mir passiert ist (nur spiegelverkehrt, ich wurde überholt).
War zwar kein LKW sondern nur ein VW Bus oder so. Aber gleiches Phänomen.
Ich habe bei Tesla angerufen und Zeitpunkt sowie Straßenabschnitt wo das passiert ist angegeben.
Man versprach mir, das zu eskalieren.

Man wollte noch ein Foto der Stelle... toll, da war ich schon 30 Minuten weiter...


Mal sehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten

AP1 Problem?

von Earlian » 21. Apr 2017, 22:42

Ich sag's mal so: Der AP1 schlingert auch seit 8.1 mehr wie mit 8.0.

Bald werd ich doch noch Update-Verweigerer.
Model S 70 D 07/15-06/19
Model 3 LR D bestellt 12.6.19
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2548
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42

Re: AP1 Problem?

von Leto » 22. Apr 2017, 05:41

Earlian hat geschrieben:Ich sag's mal so: Der AP1 schlingert auch seit 8.1 mehr wie mit 8.0.

Bald werd ich doch noch Update-Verweigerer.


Ja, seit 8.0 wird die Software kontinuierlich schlechter. Ich nehme an auch weil der HW die Puste (Speicher, CPU) ausgeht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: AP1 Problem?

von steysi » 22. Apr 2017, 07:20

Earlian hat geschrieben:Ich sag's mal so: Der AP1 schlingert auch seit 8.1 mehr wie mit 8.0.

Bald werd ich doch noch Update-Verweigerer.

Vielleicht ist das der Trick, Featuregleichheit herzustellen. Einfach AP1 kontinuierlich schlechter machen... [emoji4]


Bis auf diesen Vorfall kann ich das aber nicht bestätigen. Ich war sogar der Meinung dass jetzt sogar Autobahnbaustellen und ähnliche unübersichtliche Stellen immer Souveräner gemeistert werden.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten

Re: AP1 Problem?

von Earlian » 22. Apr 2017, 07:42

Bisher konnte ich nur zwei AB Fahrten vergleichen. Dabei waren einfach wieder mehr Eingriffe nötig, wie vorher.

Mag auch sein, dass der AP nach jedem Update sich etwas Kalibrieren muss.

Schauen wir mal.
Model S 70 D 07/15-06/19
Model 3 LR D bestellt 12.6.19
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2548
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42

Re: AP1 Problem?

von jekruege » 22. Apr 2017, 07:57

Mit 8.1 hatte ich inzwischen bestimmt 5 solcher Situationen - die 8.0 war gefühlt stabiler. Aber da man ja eh Hände am Steuer hat, passiert da nicht viel. Und 100% Vertrauen habe ich eigentlich nur bei Geschwindigkeiten unter 60 km/h.
Beste Auto der Welt (S85) seit April 2015 und noch ein i3 inzwischen :)
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Dez 2014, 16:08

Re: AP1 Problem?

von ensor » 22. Apr 2017, 10:44

Kann ich nicht bestätigen. Ich finde, der AP 1.0 ist so gut wie lange nicht. Besonders Spurwechsel gehen nun sehr rasch und butterweich. Ebenso ist der Autopilot echt souverän geworden, was einscherende Fahrzeuge und Spurverengungen wie zweispurige Brücken mit LKW Verkehr auf der rechten Spur betrifft. Ich kann mich nicht beklagen.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3532
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51

Re: AP1 Problem?

von steysi » 22. Apr 2017, 13:14

ensor hat geschrieben:Kann ich nicht bestätigen. Ich finde, der AP 1.0 ist so gut wie lange nicht. Besonders Spurwechsel gehen nun sehr rasch und butterweich. Ebenso ist der Autopilot echt souverän geworden, was einscherende Fahrzeuge und Spurverengungen wie zweispurige Brücken mit LKW Verkehr auf der rechten Spur betrifft. Ich kann mich nicht beklagen.

sehe ich auch so. Aber der Vorfall gestern hat mich schon schockiert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Chikubi, gecco, MartinPF und 11 Gäste