Seite 6 von 7

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 11. Mär 2014, 16:40
von nikwest
Hab's mir gestern im Store angesehen. Brauch ich ganz sicher nicht. Der Unterschied zwischen ein und ausgeklappt ist so gering. Der größte Unterschied ist, dass die breiteste Stelle dann der Seitenschweller am Hinterrad ist. Da schramm ich dann lieber den ausgeklappten Spiegel an...

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 12. Mär 2014, 11:22
von fabbec
das lange Warten hat sich bei uns auch gelohnt unser MS hat die E-Spiegel :P mit VIN29XXX und Tech-Packet (bei unserer Bestellung gab es die noch nicht im Konfigurator) dafür haben wir aber noch die 26A Ladebegrenzung

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 06:32
von Kellergeist2
Ich grabe diesen Thread mal aus, da er perfekt zu meiner Frage passt:

Da ein Model S mit ausgeklappten Spiegeln nicht in meine Garage passen würde, müsste ich (zumindest die paar cm durch das Garagentor) mit eingeklappten Spiegeln fahren.
Daher zwei Fragen:
  1. Können die Spiegel manuell über Controls eingeklappt werden, oder können die nur im Stand (zum Parken) eingeklappt werden?
  2. Kann man mit eingeklappten Spiegeln auch fahren, oder klappen die automatisch aus, wenn sich das Fahrzeug bewegt?

Für die Meisten dürften es unwichtige Fragen sein, aber wenn man die Funktion benötigt, um durch das Garagentor zu kommen, sind sie schon essenziell.

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 06:37
von teslator
Kellergeist2 hat geschrieben:Ich grabe diesen Thread mal aus, da er perfekt zu meiner Frage passt:

  1. Können die Spiegel manuell über Controls eingeklappt werden, oder können die nur im Stand (zum Parken) eingeklappt werden?
  2. Kann man mit eingeklappten Spiegeln auch fahren, oder klappen die automatisch aus, wenn sich das Fahrzeug bewegt?

1. Ja, aber nicht über Controls, sondern über einen Schalter in der Armlehne (Bedienungspanel für Spiegel und Fensterheber).
2. Das automatische Ein- und Ausklappen kann man in den Controls einstellen. Die Klappen dann ein beim Verriegeln bzw. aus, wenn die Tür geöffnet wird. Fahren kann man auch mit eingeklappten Spiegeln.

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 06:54
von Kellergeist2
teslator hat geschrieben:
Kellergeist2 hat geschrieben:Ich grabe diesen Thread mal aus, da er perfekt zu meiner Frage passt:

  1. Können die Spiegel manuell über Controls eingeklappt werden, oder können die nur im Stand (zum Parken) eingeklappt werden?
  2. Kann man mit eingeklappten Spiegeln auch fahren, oder klappen die automatisch aus, wenn sich das Fahrzeug bewegt?

1. Ja, aber nicht über Controls, sondern über einen Schalter in der Armlehne (Bedienungspanel für Spiegel und Fensterheber).
2. Das automatische Ein- und Ausklappen kann man in den Controls einstellen. Die Klappen dann ein beim Verriegeln bzw. aus, wenn die Tür geöffnet wird. Fahren kann man auch mit eingeklappten Spiegeln.

Wow! Danke für die superschnelle Antwort.

Mit einem echten Schalter hätte ich jetzt beim MS nicht gerechnet, aber dort (bei den Fensterhebern) ist er sehr gut aufgehoben.

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 07:13
von Andy
Was kostet denn die Nachrüstung und hat das jemand hier schon gemacht?

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 07:32
von p551Wien
Ich hab 1200.- bezahlt inkl. Loaner für einem Tag
Gruß
Norbert

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 07:45
von volker
Tesla macht unterschiedliche Preise, je nach dem ob die Verkabelung schon vorhanden ist, oder nachgerüstet werden muss. Technikpaket ist Voraussetzung. Bitte wende dich an Tesla Service für ein konkretes Angebot, die kennen deinen Fahrzeug.

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 08:03
von Dazzler
p551Wien hat geschrieben:Ich hab 1200.- bezahlt inkl. Loaner für einem Tag
Gruß
Norbert


1200- inkl. MWSt oder exkl.?

Re: Elektrisch einklappbare Rückspiegel

BeitragVerfasst: 17. Sep 2014, 08:23
von KaJu74
War glaube ich mal von 1.200,--€ die Rede!

Und nein, das ist es mir nicht Wert.