Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

Technische Informationen zum Model S...

Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von TeslaHolic » 18. Apr 2017, 20:01

Seit heute fährt der rechte Spiegel beim Rückwärtsfahren nicht mehr in die ursprüngliche Position. Auch ein neues Abspeichern bringt keine Änderung.

Kann man irgendwie einen Reset durchführen, oder ist der Spiegel defekt.

Danke für Eure Antworten.

VG Frank
 
Beiträge: 75
Registriert: 24. Okt 2016, 19:19

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Chris King » 18. Apr 2017, 20:16

Starte deine Rechner mal neu. Beide Scroll Räder 20 sek drücken und danach die beiden oberen Tasten 20 sek drücken.
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2680
Registriert: 21. Apr 2015, 07:58

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von TArZahn » 18. Apr 2017, 20:32

Hatte ich auch mal. War dann so plötzlich wie es gekommen ist auch wieder weg. Ich meine auch ohne Reset, bin mir aber nicht sicher. Reset schadet jedenfalls nicht.
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2351
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von UTs » 19. Apr 2017, 05:43

Bei mir funktioniert es seit über einem Jahr überhaupt nicht mehr. :cry: :cry:
 
Beiträge: 5356
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Mansaylon » 19. Apr 2017, 06:15

Könnte auch sein, dass der Spiegel irgendwo hängen bleibt. War bei mir so (schon bei der Auslieferung).
Im SeC wurde gleich der Spiegelmotor ausgetauscht (was meiner Meinung nach nicht wirklich der Grund war). Doch durch die Arbeiten am Spiegel, wurde offenbar sauberer gearbeitet, als bei der Montage in den Staaten.... denn seit dem funktioniert der betroffene Spiegel problemlos.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 22. Dez 2016, 14:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Niev » 19. Apr 2017, 06:30

Das ist komisch. Bei mir tritt das gleiche Problem seit ca. 1 Woche auf. Betrifft den linken Spiegel. Mal fährt er aus der Rückwärtsposition wieder zurück, manchmal nicht. Scheint dann doch eher ein Software Problem zu sein ... kann mir nicht vorstellen, dass zufällig jetzt unsere beiden Spiegel von der Hardware her Probleme machen
 
Beiträge: 1406
Registriert: 22. Nov 2014, 14:13

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Mathie » 19. Apr 2017, 08:10

Niev hat geschrieben:kann mir nicht vorstellen, dass zufällig jetzt unsere beiden Spiegel von der Hardware her Probleme machen

Wieso denn nicht? Wir haben hier im Forum doch bestimmt jenseits tausend Model S Fahrerinnen und Fahrer, jedes Model S hat zwei Spiegel. Da wäre ich nicht überrascht, wenn davon zwei Spiegel unabhängig voneinander innerhalb weniger Tage kaputt gingen.

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 7812
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Mansaylon » 19. Apr 2017, 08:42

Mathie hat geschrieben:
Niev hat geschrieben:kann mir nicht vorstellen, dass zufällig jetzt unsere beiden Spiegel von der Hardware her Probleme machen

Wieso denn nicht? Wir haben hier im Forum doch bestimmt jenseits tausend Model S Fahrerinnen und Fahrer, jedes Model S hat zwei Spiegel. Da wäre ich nicht überrascht, wenn davon zwei Spiegel unabhängig voneinander innerhalb weniger Tage kaputt gingen.

Gruß Mathie

Zudem war es bei mir auch die linke Seite.
Einen Termin im SeC wird wohl notwendig sein.
Bye Mansaylon
.... Verbrennst Du noch oder fährst Du schon? ......
S90D weiss 29. Nov. 2016
https://youtu.be/KA-M-WQli4U
Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 22. Dez 2016, 14:45
Wohnort: Watt (CH)

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von Niev » 19. Apr 2017, 09:47

Habe mittlerweile gemerkt, dass es wieder funktioniert, wenn ich einfach das fahrerprofil umstelle. Also nach einlegen von "R", fährt er in die abgesenkte Position. Schalte ich dann in "D" zurück, oder in "P", bleibt der linke Spiegel in der "R" Position stecken. Stelle ich dann aber auf ein anderes, abgespeichertes Profil, gehts wieder. Also Spiegel stellt sich korrekt auf das gewählte Profil ein. Alternativ kann ich auch nochmal in meinem Profil von "D" in "R" und zurück schalten, dann geht es auch wieder. Daher denke ich an ein Software Problem.
 
Beiträge: 1406
Registriert: 22. Nov 2014, 14:13

Re: Spiegelmemory bei Rückwärtsfahrt

von ensor » 19. Apr 2017, 12:16

Niev, Neustart mittels Scrollräder probiert?

UT, du musst die Position manuell abspeichern während der Wagen im Rückwärtsgang ist. Vllt hat er die Position schlicht vergessen? Probiers doch nochmal :)
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 80.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 12.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3507
Registriert: 14. Dez 2014, 13:51

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste