Batterie Heizung teardown

Technische Informationen zum Model S...

Batterie Heizung teardown

von stealth_mode » 11. Mär 2017, 22:47

Um etwas Licht in die ganze Diskussion um die Batterieheizung zu bringen, habe ich mal ein solches "Assembly", das mir zufällig in die Finger gekommen ist für Euch zerlegt.
Es ist ganz simpel ein gekapselter HV-Tauchsieder mit 5,5kW und Temp-Sensor:
Viel Spaß!
Interessant war, dass das Teil NICHT defekt war- weder das Heizelement noch der Tempsensor noch Kurz/Erdschluss.

BildBildBildBildBildBild
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/thilo1743
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1930
Registriert: 25. Sep 2013, 11:10
Wohnort: Bern

Re: Batterie Heizung teardown

von tornado7 » 11. Mär 2017, 23:14

Danke für die Bilder und die Mühe!

Hier wurde schon im Dezember viel dazu diskutiert: viewtopic.php?f=58&t=14360
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2760
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Batterie Heizung teardown

von stealth_mode » 12. Mär 2017, 00:06

Oh den Thread hab ich glatt verpasst...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
P85, 21" gray, pearl, gray leather, All IN , NO rear facing seats
Unbegrenzte Supercharger Nutzung bei Bestellung eines neuen Tesla z.B. über diesen Link:http://ts.la/thilo1743
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1930
Registriert: 25. Sep 2013, 11:10
Wohnort: Bern


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dirk1976, Healey und 5 Gäste