Chinesische Performance-Pedale

Technische Informationen zum Model S...

Chinesische Performance-Pedale

von mbrandhu » 9. Mär 2017, 11:44

Tach!

Bei dem blöden Regen kann ich sie gerade leider nicht verbauen.
In jedem Fall kamen heute meine chinesischen Performance-Pedale für $50 (dank fast-1:1-Kurs gerade knappe 50€) an. Für alle, die sich den Look der Performance-Pedale (https://shop.teslamotors.com/collection ... nce-pedals) wünschen ohne ein Performance-Modell zu haben. Tesla verkauft diese Pedale ja offenbar nur an Performance-Besitzer?

Der erste Eindruck ist so naja. Das Metall und die Optik sehen gut aus, über die Haltbarkeit bin ich mir nicht so sicher. Feine Fertigungsfehler, allerdings schaut man sich die Pedale ja auch nicht aus der Nähe an. Pedale bestehen aus Gummi und werden wie die Originalen einfach aufgedrückt. Ich sag mal, "you get what you pay for". Optisch eindeutig eine 1:1-Kopie der Originale, die aber dafür 3mal so teuer sind.

https://www.fasttech.com/products/1250/ ... esla-model

Ich poste dann noch Bilder wenn sie verbaut sind - viel dürfte sich aber zu den Originalen nicht unterscheiden.
Dateianhänge
17200011_1240776666042277_1365469326_o.jpg
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 453
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von Technics1200LTD » 9. Mär 2017, 12:16

mbrandhu hat geschrieben:Tesla verkauft diese Pedale ja offenbar nur an Performance-Besitzer?


Tesla verbaut seit ein paar Monaten in Europa an alle nicht Performance Besitzer die Performance Pedale


siehe hier ganz unten
viewtopic.php?f=4&t=7995&hilit=metallpedal&start=50
Bestellt 01.04.2016 MS90D Facelift, seit 15.06.2016 in Betrieb :-)
Mein Referral-Link http://ts.la/ibrahim914
Benutzeravatar
 
Beiträge: 823
Registriert: 23. Okt 2015, 13:00
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von mbrandhu » 9. Mär 2017, 12:17

Ah, interessant zu wissen - naja, zu spät. Dennoch, als waschechter Schwabe, 1/3 des Preises ist eben doch eine Ansage ;-)
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 453
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von CLG » 9. Mär 2017, 13:16

Der Titel ist eine sprachliche Offenbarung! Danke, you made my day!!!
S85D seit 08/15, 150.050 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 939
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von Melanippion » 9. Mär 2017, 14:12

mbrandhu hat geschrieben:Ah, interessant zu wissen - naja, zu spät. Dennoch, als waschechter Schwabe, 1/3 des Preises ist eben doch eine Ansage ;-)

Dann bin ich gespannt, ob die so aussehen wie meine dreifach teuere Nachrüstung, akuratem Sitz und anstandsloser Oberfläche:

Bild

Als Nichtschwabe lagere ich kein Geld bei den Banken für deren Kriegskredite.
Heutzutage fährt der alte Lord mit einem Tesla fort.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1404
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von trayloader » 9. Mär 2017, 16:10

Coole Fußmatten.

Wo hast Du sie her?
Amazing how when things get a little dark around TSLA, certain people appear but then disappear when things are brighter. Just like roaches.
 
Beiträge: 1555
Registriert: 1. Sep 2016, 22:05
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von Chris King » 9. Mär 2017, 17:14

Melanippion hat geschrieben:
mbrandhu hat geschrieben:Ah, interessant zu wissen - naja, zu spät. Dennoch, als waschechter Schwabe, 1/3 des Preises ist eben doch eine Ansage ;-)

Dann bin ich gespannt, ob die so aussehen wie meine dreifach teuere Nachrüstung, akuratem Sitz und anstandsloser Oberfläche:

Bild

Als Nichtschwabe lagere ich kein Geld bei den Banken für deren Kriegskredite.



[emoji1][emoji1][emoji1] gute Einstellung. [emoji16]
- Model S 85D AP1 seit 02/16
- Model X 100D AP2 seit 02/18
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2936
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58
Land: Oesterreich

Re: Chinesische Performance-Pedale

von mbrandhu » 9. Mär 2017, 18:18

Naja. Meine Banken (Sparkasse und Volksbank) unterstützen soviel ich weiß nicht unbedingt Krieg (im Gegensatz zur Deutschen Bank u.Ä.) - ich für mich habe nun einiges an Schulden (Hauskredit und Tesla) die ich möglichst schnell auf dem Konto wieder ansammeln will dass ich das auf sicherer Seite habe ;-)

Die Montage lief jetzt nicht sooo problemlos. Beim Bremspedal dachte ich mir noch "hey, das ging jetzt echt easy". Aber da habe ich die Rechnung ohne das Gaspedal gemacht. Nicht nur dass man da eh schon Respekt hat weil es aus Kunststoff ist (gut, Glasfaserverstärkt, aber dennoch), man kommt an die Stelle kaum ran und es ist einfach nur beschissen zu montieren gewesen. Man kommt leider auch nicht von hinten mit einem Schraubendreher o.Ä. ran um das Gummi aufzuhebeln...

Das wäre bei den Originalen aber wohl auch nicht anders, nur dass da die "Drecksarbeit" der Werkstattmitarbeiter macht. Die haben evtl. auch mehr Erfahrung als ich, ich lag eine halbe Stunde im Fußraum rum und habe mir den halben Fingernagel des Mittelfingers weggerissen.

Das Ergebnis ist okay, die Montage nicht so prall. Aber für alle DIY-Liebhaber wie mich ist das Set okay. Mir fehlt allerdings die Metallplatte für den linken Fuß, wo gibts die denn? Bei Tesla?
Dateianhänge
17200807_1241205082666102_344214138_o.jpg
17195169_1241205109332766_565079770_o.jpg
17198244_1241212032665407_905517540_n.jpg
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 453
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von sunfreak » 9. Mär 2017, 18:42

mbrandhu hat geschrieben:... Mir fehlt allerdings die Metallplatte für den linken Fuß, wo gibts die denn? Bei Tesla?


Hi,

nein, nicht bei Tesla, die gibt's hier.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 797
Registriert: 22. Okt 2014, 20:01
Land: Deutschland

Re: Chinesische Performance-Pedale

von mbrandhu » 9. Mär 2017, 18:43

Ouh, fein, danke - diese Gegend verkratzt ja gerne schnell...
Viele Grüße aus Heidenheim
Markus

http://www.teslawiki.de - das deutschsprachige Wiki für Tesla. Mitmachen!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 453
Registriert: 23. Dez 2016, 16:15
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast