Garantie auf Antriebswellen?

Technische Informationen zum Model S...

Garantie auf Antriebswellen?

von steysi » 21. Feb 2017, 07:09

Hallo, ich war wegen Geräuschen um die vordere DU ins SeC gefahren. Diagnose: beide Antriebswellen müssen ersetzt werden, zusätzlich noch einige Dichtungen, etc.
Preis: >1000€/Seite. Mit dem Service zusammen >3000€.
Meine Frage nach Garantie/Kulanz wurde mit dem Hinweis, dass das Auto schon mehr als 80.000km gelaufen ist, abgelehnt.
Das Auto hat jetzt gut 100.000km runter und ist ca. 18 Monate alt. Neuwagengarantie gäbe es wegen der Fahrleistung keine mehr.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Offenbar gehören die Antriebswellen nicht zum Antriebsstrang, daher keine 8-jährige Garantie...

Irgendeine Idee?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von Leafler » 21. Feb 2017, 08:11

Was? Seid wann sind die DU Probleme nicht mehr im der 8 Jahresgarantie enthalten? Jeder in diesem Forum hat sie doch darauf ersetzt bekommen. Auch wir nach 110.000 km. Hast du dir die Aussage von jmd. anderem bestätigen lassen?
P85 mit 180.000 km bis 12/17. Ab dann X90D AP2
Benutzeravatar
 
Beiträge: 468
Registriert: 9. Dez 2014, 11:45
Wohnort: Paderborn
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von AT-Zimmermann » 21. Feb 2017, 08:15

Die Antriebswellen gehören nicht mehr zur DU.
 
Beiträge: 464
Registriert: 12. Aug 2015, 14:08
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von CLG » 21. Feb 2017, 08:16

Die Antriebswellen (von der DU zu den Rädern) sind ja nicht die DU. Die DU ist nach meinem Verständnis des Eingangsposts nicht getauscht worden. Gleichwohl umfasst der "Antriebsstrang" auch die Antriebswelle. Sonst kann man kaum von einem "Strang" sprechen..

Gibt es irgendwo eine abschließende offizielle Auflistung der Elemente des Antriebs"strangs"?
S85D, schwarz, seit 08/15, 181.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Die viel bessere Hälfte: M3P seit 24.3.2020, perlweiß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1091
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von steysi » 21. Feb 2017, 08:40

CLG hat geschrieben:Die Antriebswellen (von der DU zu den Rädern) sind ja nicht die DU. Die DU ist nach meinem Verständnis des Eingangsposts nicht getauscht worden. Gleichwohl umfasst der "Antriebsstrang" auch die Antriebswelle. Sonst kann man kaum von einem "Strang" sprechen..

Gibt es irgendwo eine abschließende offizielle Auflistung der Elemente des Antriebs"strangs"?

korrekt. Die DU soll nicht getauscht werden. Allerdings bin ich mir auch hier nicht so sicher.
Fahre momentan einen 90D (meiner ist ein 85D).
Der Loaner macht keinerlei Fahrgeräusche.
Bei meinem ist ein Drehzahlabhängiges Pfeifen zu hören. Aussage SeC: ist normal. bei manchen mehr, bei manchen weniger. Kann sein, dass die Geräusche bei einem DU Tausch zunehmen. Daher wird das im Moment nicht angeboten. Ich hätte ja noch >6 Jahre Garantie darauf. Sollte es schlimmer werden kann man immer noch tauschen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von steysi » 21. Feb 2017, 08:44

p.s.: in Wiki steht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Antriebswelle?wprov=sfsi1

'Die Antriebswelle ist ein Bauteil der Kraftfahrzeugtechnik. Sie dient der Kraftübertragung zwischen dem Getriebe und dem angetriebenen Rad und ist ein Teil des Antriebsstrangs.'

Ob das hilft?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von CLG » 21. Feb 2017, 08:48

Sorry, ich meinte eine Tesla-offizielle Auflistung...
S85D, schwarz, seit 08/15, 181.000 km. Hier im Video: https://www.youtube.com/watch?v=iwjXWornBNc
Die viel bessere Hälfte: M3P seit 24.3.2020, perlweiß.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1091
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Landau in der Pfalz
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von steysi » 21. Feb 2017, 08:59

CLG hat geschrieben:Sorry, ich meinte eine Tesla-offizielle Auflistung...

schon klar. Für mich nur ein Anhaltspunkt was 'man' unter Antriebsstrang versteht.

allerdings steht auf den Tesla Seiten meist nur 'Antriebseinheit'. und das klingt wie die dt. Übersetzung von Drive Unit....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von steysi » 21. Feb 2017, 09:00

in der Presse steht:
'Antriebsstrang'

http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 45300.html


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 18. Okt 2016, 07:49
Wohnort: Hofstetten
Land: Deutschland

Re: Garantie auf Antriebswellen?

von Cupra » 21. Feb 2017, 09:29

Ich vermute dass das nicht dazu gehört. Früher konnte man noch kulanter sein, aber je mehr Fahrzeuge desto mehr Probleme, und auch Tesla muss sparen. Und wie das mit Handeln bei Tesla ist wissen wir ja. Da gibts nichts zu handeln. Hoffe du findest ne Lösung. Wobei die Preise ja einigermassen human sind.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4604
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste