vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

Technische Informationen zum Model S...

vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von ChrisHN » 21. Jan 2017, 10:57

Hallo Leute,

in diesem Thread geht es um die langfristig reproduzierbar erreichbare Höchstgeschwindigkeit des Dual-Motor Model S (nur die MS, die 250km/h vmax haben) bzw. deren Limitierung.
Und zwar NICHT die Limitierung durch thermische Ereignisse (abregeln wegen Überhitzung).

ich habe einen P85D EZ 08/2015.

Am Anfang meine ich mich zu erinnern, dass er 248-249 km/h geschafft hätte.

Später schaffte er noch 246 km/h. Das war nicht "toll", aber noch akzeptabel.

Dann eines schönen Tages schaffte mein P85D nur noch 230km/h..."hart" abgeregelt, nicht wegen überhitzung, er kam einfach nie mehr in die roten Ziffern (235-250km/h) hinein. Keine gelben Strichlein am Power-Display, sondern man konnte richtig sehen wie der orangene Leistungsbalken einfach zusammengestutzt wurde.

Es war wie wenn man bei 230km/h gegen eine "Wand" fährt... hab dann mit einem P85D owner gesprochen der das gleiche Problem gehabt hatte, bei ihm wurde die hintere DU getauscht und dann gings wieder...bei mir sollte es genauso laufen. Danach lief mein P85D wieder 248km/h, beim letzten 246km/h.....ich hab so ein Gefühl dass sich das wiederholen könnte, wenn ich öfter mal vmax fahre...(was ich nicht oft tue).

Das Problem liegt meines erachtens an der hinteren DU, die diese extrem hohen Drehzahlen einfach nicht auf Dauer abkann, da die Drehzahl dann deutlich über 16000min^-1 liegt, und somit die große DU außerhalb der Spezifikation dreht.
Siehe dazu auch mein Thread "Drehzahlen der Drive Units" viewtopic.php?f=58&t=11890&p=317774&hilit=drehzahlen#p317774

Nach meinen Berechnungen dürfte die kleine DU die Spezifikation recht genau einhalten (bis 18000min^-1).

Jetzt die Frage: hat irgendein 85D oder 90D Fahrer jemals trotz ausreichendem Akku-Füllstand (>50%) und fehlender Überhitzung Probleme gehabt die vmax von 250km/h zu erreichen?

Hat ein 85D oder 90D Fahrer eine DU ersetzt bekommen, oder gar mehrfach? Wenn ja, warum?
 
Beiträge: 165
Registriert: 29. Nov 2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von segwayi2 » 21. Jan 2017, 11:18

Nur ein Gedanke bevor es hier losgeht. Könnte es an der Leistungslimitierung seitens Tesla liegen. Das nicht nur Beschleunigen sondern auch vmax als fullthrottle count gewertet werden und der Wagen dann Leistung verliert. Beim neuen Motor wird der Counter genullt und es geht wieder von vorne los. Beim nächsten Update sehen wir ob sich das Thema hier erledigt hat da ja die Leistungsbeschränkungen zurückgenommen werden. Ich würde auf jeden Fall mal die Leistung messen und dann vergleichen. Mein P85 hat zurzeit ca. 25kw weniger Spitzenleistung als vor einem Jahr. Allerdings ist meiner bei 210 abgeregelt so das dies auf die Höchstgeschwindigkeit keine Auswirkung hat. Wenn du langfristige Teslalogs hast kannst du nachvollziehen ob du Leistung verloren hast.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von Flico » 21. Jan 2017, 11:18

Also mein 85D hat 20.000km auf der Uhr und schafft 250 km/h (nur nicht lang)
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1481
Registriert: 17. Mär 2016, 14:09
Land: Oesterreich

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von mschk » 21. Jan 2017, 11:40

Horst meinte doch letzte Tage, dass er auch nicht mehr auf 250km/h kommt, bei ihm wären es auch nur noch 230km/h. Er hat auch einen P85D und fährt ab und zu längere strecken mit vmax bzw über 200km/h.
 
Beiträge: 997
Registriert: 30. Jan 2015, 13:02
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von Haraldt1 » 21. Jan 2017, 11:41

@segwayi2. "Ich würde auf jeden Fall mal die Leistung messen und dann vergleichen. Mein P85 hat zurzeit ca. 25kw weniger Spitzenleistung als vor einem Jahr."

Wie misst du die Leistung? Woran erkennst du das es ca 25kw weniger sind?

Lg
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 953
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus
Land: Oesterreich

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von segwayi2 » 21. Jan 2017, 12:03

Anbei eine Beispielgrafik. Erste Messung von ca. 1 Jahr ähnliche Temperatur und SoC wie die zweite von gestern. Im Moment komme ich nicht über die 330kw. Vor einem Jahr hatte ich werte bis 358kw.

Geht auch mit der App Powertools
Dateianhänge
dragv.jpg
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von Mathie » 21. Jan 2017, 12:23

Komme mit unserem 85D immer noch in den roten Bereich, ob es tatsächlich 250 sind, habe ich länger nicht probiert, da derzeit Winterreifen mit Limit 240 montiert, aber vor ein paar Wochen bin ich mit Firmware 8.0 bei 245 vom Strompedal gegangen, da mir einfiel, dass ich WR aufgezogen habe.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9381
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von frank.pigge » 21. Jan 2017, 12:49

Ich fahre auch bei rund 232 km/h gefühlt gegen eine Wand. Egal ob voller Akku, warm, kalt, voll beschleunigt, vorsichtig beschleunigt oder bergabwärts...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1839
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von frank.pigge » 21. Jan 2017, 12:50

segwayi2 hat geschrieben:Anbei eine Beispielgrafik. Erste Messung von ca. 1 Jahr ähnliche Temperatur und SoC wie die zweite von gestern. Im Moment komme ich nicht über die 330kw. Vor einem Jahr hatte ich werte bis 358kw.

Geht auch mit der App Powertools


Jetzt bin ich schon so lange, mit zwei Tesla Model S dabei..., aber das Programm für diese Generierung der Grafiken, kenne ich nicht...[emoji848]
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1839
Registriert: 28. Sep 2014, 00:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: vmax Limitierung P85D-P90D vs 85D-90D?

von mephisto » 21. Jan 2017, 13:00

Bei mir gehts ohne Probleme auf 250, 85D. Fahre regelmäßig München->Regensburg mit vollstrom. 1. DU, 30tkm..

Gesendet von meinem Oneplus 3
S90D
 
Beiträge: 752
Registriert: 21. Aug 2014, 22:39
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: ALBA, tgreve85 und 5 Gäste