Beheiztes Lenkrad nachrüsten?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Beheiztes Lenkrad nachrüsten?

von TeslaVIE » 22. Jan 2017, 15:11

Einfach das Auto 10-15 Minuten vorheizen und die klammen Finger gehören der Vergangenheit an.

Und zur not gibts noch: https://evannex.com/products/touchscreen-driving-gloves

:)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 511
Registriert: 10. Jul 2016, 20:38
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Beheiztes Lenkrad nachrüsten?

von EV02 » 5. Mär 2019, 08:49

Hallo, ich muss diesen Teil noch mal hoch holen. Aktuell fahre ich einen Ioniq mit beheiztem Lenkrad und habe es einfach lieben gelernt.

Nun möchte ich meine letzten Verbrenner verbannen und mir ein MS zulegen, ich habe auch zwei drei Fahrzeuge in meinem Budget gefundet welche das Kaltwetterpaket haben (ich fahre oft zu viert und die leute hinten freuen sich im Ioniq immer über die Sitzheizung) aber eben von 2014 sind und kein beheiztes Lenkrad, eventuell gibt es ja mittlerweile Erkenntnisse, ob es bei einem 2014 mit Kaltwetterpaket "einfacher" ist das beheizte Lenkrad nach zu rüsten?
Seit 29.05.17 elektrisch unterwegs mit einem IONIQ. Nun muss ich mich entscheiden, ob es ein gebrauchtes MS oder ein neues M3 wird.
 
Beiträge: 9
Registriert: 23. Feb 2018, 08:59
Wohnort: Vierkirchen
Land: Deutschland

Re: Beheiztes Lenkrad nachrüsten?

von MarcMarin » 5. Mär 2019, 12:37

Da ich mein Lenkrad in letzte Woche demontiert hatte da ich die Armaturen gegen gen2 tausche kann ich dir sagen das das Problem nicht das Lenkrad an sich sondern der fehlende Kabelstrang ist. Erst ab mitte 2015 oder so ist der meines Wissens nach vorhanden. Möglich ist alles aber die Kabel selber durch die Firewall ziehen und an den richtigen Stellen an den CANbus zu hängen. Desweiteren müsstest du das Lenkrad wechseln (bzw. den Teil mit dem Airbag) und die config auf dem Gateway ändern.


lg
MarcMarin
Renault Zoe 05/2016 - 04/2018
Tesla Model S85 Signature AP1 retrofit 04/2018 -
 
Beiträge: 94
Registriert: 5. Apr 2016, 09:28
Land: Deutschland

Re: Beheiztes Lenkrad nachrüsten?

von caipitonio » 5. Mär 2019, 15:23

EV02 hat geschrieben:Hallo, ich muss diesen Teil noch mal hoch holen. Aktuell fahre ich einen Ioniq mit beheiztem Lenkrad und habe es einfach lieben gelernt.

Nun möchte ich meine letzten Verbrenner verbannen und mir ein MS zulegen, ich habe auch zwei drei Fahrzeuge in meinem Budget gefundet welche das Kaltwetterpaket haben (ich fahre oft zu viert und die leute hinten freuen sich im Ioniq immer über die Sitzheizung) aber eben von 2014 sind und kein beheiztes Lenkrad, eventuell gibt es ja mittlerweile Erkenntnisse, ob es bei einem 2014 mit Kaltwetterpaket "einfacher" ist das beheizte Lenkrad nach zu rüsten?

Ging mir wie dir beim Wechsel von ioniq auf MS. Vermisse ich nicht mehr da sich das Lenkrad beim Tesla auch relativ warm anfühlt.
Grüße Toni
Model S 85 von 02/2018 - 09/2018.... & Model 3 storniert..
MS70D( Black Donkey) seit 2/2019...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 181
Registriert: 28. Dez 2017, 12:10
Wohnort: Prittriching
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: FBA, S3b4st1an und 5 Gäste
cron