Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

Technische Informationen zum Model S...

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von Merlin » 24. Dez 2016, 13:27

KrassesPferd hat geschrieben:Gibt es in solchen Fällen erfahrungsgemäß schnelle Abhilfe von Tesla?


ja - sicher; aber manchmal kriegt man bei Verbesserungen eben auch das eine oder andere Hoppala mit eingebaut - wie eben diese Story ;)

Wenn man die MS-Fahrer als "nahezu-alles-verzeihende-early-adopters" bezeichnet, geht das vielleicht noch in Ordnung.
Denke dass bei der "Massenware M-III" die SW-Endkontrolle deutlich besser werden muss: nicht alle Model3-Kunden werden das Leben als Beta-Tester akzeptieren ... :roll:
LG, Peter

P85+ seit Jan/2016
 
Beiträge: 502
Registriert: 3. Mai 2016, 16:17
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von MichiRedv » 24. Dez 2016, 14:03

Hab den Fehler auch, nervt!
Noch mehr nervt aber, dass beim Einlesen von Flac Alben wieder ein Bug drin ist. Eines meiner Compilation Alben taucht 15x auf, pro Interpret schön separat mit gleichem Cover.....
Dazu sind die Störgeräusche geblieben, die bei sehr hohen Bitraten und laufendem Navi und AP auftreten. Scheint mit ein Problem mit der Rechenleistung zu sein (gleicher Effekt mit verschieden Sticks und Filesystems)
Wer noch einen Referral link sucht: http://ts.la/michael8179 - DANKE

Ex. Model S 90D - titanium metallic (6/2016-10/2018)
Model S 100D - midnight silver metallic (Seit 10/2018)
Model 3 Performance - pearl white (Seit 02/2019)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1417
Registriert: 13. Okt 2015, 19:31
Wohnort: Münchner Westen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von plock » 24. Dez 2016, 14:05

Habt ihr das alle schon an Tesla gemeldet? Je mehr desto besser.
 
Beiträge: 1708
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von janbo » 24. Dez 2016, 17:24

Mache ich sofort...
S85D, 29.09.15 VIN 095xxx
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1271
Registriert: 1. Okt 2015, 12:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von fabbec » 24. Dez 2016, 22:19

Unsere Red Diva hat auch Vergesslichkeit beim Equalizer


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2784
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von sly » 25. Dez 2016, 12:39

bei mir +10,5


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Model S 70D 7/15 AP/P/SD/LFW seit 10/16 - Vormals..Nissan Leaf Tekna 24kW - PV mit 5.1 seit 8/17 - Weiterempfehlung Link TESLA http://ts.la/stephan6972
Benutzeravatar
 
Beiträge: 256
Registriert: 10. Aug 2016, 08:05
Land: Oesterreich

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von elel » 25. Dez 2016, 13:03

Bei mir ist der EQ-Stand jedesmal anders: alle auf +-0, alle auf +- 4 etc.
Schade. Dafür ist der Klang eindeutig besser geworden - nachdem man justiert hat.
Mein letzter Verbrenner muss gehen: e-golf ist bestellt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 900
Registriert: 19. Jan 2015, 16:13
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von humschti » 25. Dez 2016, 13:11

Das ist schon etwas peinlich dass bei den neuen Settings vergessen wird, dies abzuspeichern. War ja genauso bei "Daten weitergeben".
S85D AP1 grau seit 26.6.2015 | PV 18 kWh mit openWB duo | Weiterempfehlungs-Link
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1300
Registriert: 19. Dez 2014, 17:38
Wohnort: Nürensdorf
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von Leto » 25. Dez 2016, 13:31

Hmm. Meiner steht wo er hingehört, Dolby aus und Klangverschlechterungsschieberegler auf 0. Ich hoffe das bleibt so, trau mich gar nicht testen ob ich das Problem hätte :lol:

Würden die nur von selbst auf 0 zurück gehen würde ich sagen "It's not a bug, it's a feature". War nur ein Scherz, nervt natürlich.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Neuer "Equalizer " setzt sich zurück

von rachid » 27. Dez 2016, 01:48

Ist der Equalizer eventuell am Fahrerprofil gekoppelt?
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1186
Registriert: 5. Nov 2015, 13:06
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste