Wischwasserbehälter :-)

Technische Informationen zum Model S...

Wischwasserbehälter :-)

von Yellow » 30. Dez 2016, 21:48

Ich habe noch nie nachgefüllt! Es lagen nie mehr als 15.000 km zwischen den SeC-Besuchen, bei denen das Auffüllen immer Bestandteil der Leistung war.

Und, Nein JeanSho, ich kann leider nicht mit einem Auszug der Bedienungsanleitung dienen, weil dazu wirklich nichts drin steht ;-)
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10107
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Volker.Berlin » 30. Dez 2016, 22:05

Ich hab auch schon mal nachgefragt, dazu müsste es hier noch irgendwo einen alten Thread geben... Die wichtigste Erkenntnis damals: Die Größe des Tanks variiert je nach Modell.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Beatbuzzer » 30. Dez 2016, 22:09

mschk hat geschrieben:Weiter oben schrieb einer, dass es eventuell mit dem CW Wert zusammen hängen kann, ist da was dran?

Da ist definitv was dran. Das merkst Du auch bei leichterem Regen/Niesel und Schnee. Also Schnee geht praktisch immer übers Auto. Ähnlich verhält es sich auch mit allen anderen Fremdkörpern, die ein gewisses Masse zu Volumen Verhältnis mitbringen ;)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4481
Registriert: 7. Mai 2013, 12:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Elvis » 31. Dez 2016, 06:19

Spüli hat geschrieben:Es gibt Farben, die benötigen öfter mal eine Wäsche. ;)


Und das von Spüli :lol: :lol: :lol:
Sonnige Grüße aus dem schönen Düsseldorf :-)
 
Beiträge: 335
Registriert: 14. Jun 2016, 15:22
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Oberfranke » 31. Dez 2016, 10:31

Beatbuzzer hat geschrieben:
mschk hat geschrieben:Weiter oben schrieb einer, dass es eventuell mit dem CW Wert zusammen hängen kann, ist da was dran?

Da ist definitv was dran. Das merkst Du auch bei leichterem Regen/Niesel und Schnee. Also Schnee geht praktisch immer übers Auto. Ähnlich verhält es sich auch mit allen anderen Fremdkörpern, die ein gewisses Masse zu Volumen Verhältnis mitbringen ;)

Leider gilt das nicht nur für Regen und Schnee sondern auch für das Wischwasser selber.
Meine Theorie ist, dass die Wischwasserbehälter bei vielen nicht leer werden weil die Fahrer schnell bemerken wie schlecht die Wischwasserverteilung funktioniert und sie deshalb nicht mehr benutzen. [emoji49]
--
Seit 26.11.15: Model S 85, Perlweiss, Pano, 2nd gen. Sitze in Schwarz, Autopilot, Premium-Interieur
https://www.e-mops.de/ - Ladestationen mit Wau-Effekt!
 
Beiträge: 1233
Registriert: 22. Okt 2015, 13:48
Land: Deutschland

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Cupra » 31. Dez 2016, 19:57

Hat das MS eigentlich Fächerdüsen oderwelche mit Strahl?
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5 FSD

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 0
Historie: 33/3/6/10/6/4
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4604
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Wischwasserbehälter :-)

von JeanSho » 31. Dez 2016, 20:23

Yellow hat geschrieben:...

Und, Nein JeanSho, ich kann leider nicht mit einem Auszug der Bedienungsanleitung dienen, weil dazu wirklich nichts drin steht ;-)


Aber du hast nachgeguckt, hehe
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Wischwasserbehälter :-)

von Volker.Berlin » 31. Dez 2016, 20:34

Cupra hat geschrieben:Hat das MS eigentlich Fächerdüsen oderwelche mit Strahl?

Hängt vom Modell ab. Ich habe beides schon gesehen.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15561
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Wischwasserbehälter :-)

von golfsierra » 31. Dez 2016, 20:43

Cupra hat geschrieben:Hat das MS eigentlich Fächerdüsen oderwelche mit Strahl?


Mein Wissensstand: bei Winterpaket Strahl, sonst Fächer
Sorry, hatte es ursprünglich verwechselt [emoji34]

LG Gert
Zuletzt geändert von golfsierra am 31. Dez 2016, 23:33, insgesamt 1-mal geändert.
Model S: 70D, Blue, Autopilot, Premium, High Fidelity , 2nd Generation Schwarz
Model ≡ : #1-Reservierung am 31.3.16 um 09:00 Uhr im SeC / Store Linz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 89
Registriert: 9. Mär 2016, 07:10
Wohnort: Linz
Land: Oesterreich

Re: Wischwasserbehälter :-)

von ALBA » 31. Dez 2016, 20:50

golfsierra hat geschrieben:Mein Wissensstand: bei Winterpaket Fächer, sonst Strahl


Ich habe ein 90 D FL mit Kaltwetterpaket. Ursprünglich waren nur Strahldüsen montiert. Ich habe mich beschwert (die Leistung erinnerte mich an Trabant oder Wartburg) und beim Wechseln auf Winterreifen bekam ich Fächerdüsen. Ich kann also nicht bestätigen, dass das Kaltwetterpaket mit Fächerdüsen verbunden ist.
ick freu mir - freu dir doch och
http://ts.la/hardy1374
 
Beiträge: 268
Registriert: 4. Jul 2016, 20:25
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast