Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

Technische Informationen zum Model S...

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von olbea » 27. Feb 2017, 23:19

chr20 hat geschrieben:Wie öffnet und schließt man die Klappe?
Kann man die Klappe auch bei den nicht elektrischen am Bildschirm und Schlüssel entriegeln und das Signal wird verwendet oder wie soll ich das verstehen?
Bonusfeature wäre noch das zuziehende Schloß zu verwenden... gibt's ja im Merzedes Sortiment erhältlich.
Sieht alles in Allem nicht so tragisch aus.

Das zuziehende Schloss würde mich reizen. Kann man das nachrüsten?
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1145
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von chr20 » 28. Feb 2017, 07:41

@olebea: Ich bin mir ziemlich sicher das man das Schloss einfach nur einbauen muss, das müsste einfach jemand testen.
Ich hab so ein Ding mit Antieb noch zu Hause herumliegen da ich ja mal dachte das es defekt ist. "Position der Kofferraumverriegelung unbekannt"
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 197.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 866
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.
Land: Oesterreich

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von olbea » 28. Feb 2017, 09:24

@chr20 wenn ich wüsste, wo ich so etwas her bekomme. Da gibt es wieder so viele verschiedene. Ein Tip wo und wie ich suchen müsste?
Oder sollte ich das einfach mal beim SeC ansprechen?
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1145
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von chr20 » 28. Feb 2017, 09:45

Hier wirst du geholfen... :)
https://tff-forum.de/viewtopic.php?f=26&t=13856&start=30#p316363

Ich hab eines ganz günstig mit Antrieb bekommen welches ich auch noch lagernd habe. Ich weiß aber nicht ob ich das hergeben will...
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 197.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 866
Registriert: 5. Okt 2015, 09:58
Wohnort: St. Andrä i. L.
Land: Oesterreich

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von olbea » 28. Feb 2017, 10:13

Super, danke. Habe es mit notiert.
Werde das irgendwann mal angehen...
| Model S 70D, Deep Blue Metallic |
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1145
Registriert: 8. Apr 2015, 17:41
Wohnort: Edingen (Baden)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von redvienna » 7. Mär 2017, 07:21

Kostet hier 439 Euro - günstig ?
http://cozero.eu/product/pre-order-powe ... la-model-s

Taugt das was ?

Wer macht den Einbau ?
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von ingosiewert » 9. Apr 2017, 12:15

Hat es schon jemand die Nachrüstung durchgeführt?
 
Beiträge: 29
Registriert: 30. Nov 2016, 21:30
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von Bulldog » 10. Apr 2017, 07:28

Ich hoffe das ich in den nächsten Tagen endlich dazu komme ein paar Bilder zu posten.
Model S 70D schwarz..... seit 06/2016
Model X 90D weiss..........seit 04/2019
 
Beiträge: 54
Registriert: 22. Jan 2015, 23:09
Wohnort: Ösiland/Klagenfurt
Land: Oesterreich

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von Dieter36 » 15. Apr 2017, 02:12

Das Kit ist seit gestern verbaut und ich schreibe gerade an einer bebilderten Schritt-für-Schritt Einbauanleitung die ich hier nächste Woche einstellen werde.

Vorab schon einmal: Ja es funktioniert wie es soll. Die Heckklappe lässt sich über Center Screen, FOB, Griff über dem Nummernschild, Taster in der Klappe und auch durch manuelles Zuziehen bedienen.

Der Einbau beschränkt sich auf den Heckbereich, d.h. die Klappe selber und den Bereich rechts unten im Trunk. Eine Verkabelung nach vorne zum OBD-Anschluß ist nicht notwendig. Zeitaufwand mit Rumprobieren und Dokumentieren ca. 5h, mit Anleitung sollte es in 3h erledigt sein.
Wer plant, eine Dashcam mit Sicht nach hinten (z.B. Thinkware F770) einzubauen sollte das gleich in einem Aufwaschen machen.

Die Verkabelung bezieht sich auf mein FL-Modell 2017, da liegt eine mit 30A abgesicherte Leitung hinten im Trunk, das sieht wahrscheinlich bei vFL anders aus.
Ein paar Feinheiten kläre ich gerade noch mit Autoease ab und werde das Ergebnis einfließen lassen.

VG, Dieter
 
Beiträge: 18
Registriert: 19. Dez 2016, 22:43
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von BlackVibes » 15. Apr 2017, 20:41

Super! Danke bereits im Voraus für deine Arbeit. Bin gespannt auf Deine Anleitung.
 
Beiträge: 280
Registriert: 4. Jul 2016, 08:06
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: tgreve85, U.R. und 6 Gäste