Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

Technische Informationen zum Model S...

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von JazzGitarre » 11. Apr 2018, 15:50

Ja, Steuergerät ist rechts (von Fahrtrichtung aus gesehen) unten beim Softclose bzw. am Radkasten montiert. Der "neue" Kabelsatz ist auch für eine solche Verbauung ausgelegt. Ziemlich fummelige Angelegenheit, aber mit dem Youtube Video von Ingo - nochmals vielen Dank an dieser Stelle - bekommt man vor allem die Verkleidung gut ab. Der Rest ist stundenlanges Kabelverlegen und Kabelfädeln (habe drei Tage daran geschraubt). Als Tipp hab ich eigentlich nur, die Stecker zu demontieren, damit bekommt man sie besser durch.
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 665
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von JazzGitarre » 18. Apr 2018, 15:51

Weiß eigentlich jemand wie so ein elektrischer Lifter (ich weiß nicht wie die Dinger richtig heißen) von Innen aussieht? Ist da ein elektrischer Motor verbaut oder stehen die auch unter Druck wie die mechanischen. Würde mich nur interessieren, vielleicht kennt sich da ja wer aus von euch?
Findet man da Querschnittzeichnungen im Internet? Ich finde leider nichts, da ich ja nicht weiß wie man die Dinger nennt. :oops:
Irgendwie sehen die CoZero´s meines Erachtens filigraner aus als die originalen mechanischen.
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 665
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von sdragon » 18. Apr 2018, 16:56

sdragon hat geschrieben:
sdragon hat geschrieben:Ich habe auch am 13.03 für 360€ bestellt (Schweiz), gebucht ist es auch (PayPal) verschickt wurde es aber immer noch nicht...
Anscheinend haben die keine mehr vorrätig und sind neue unterwegs gewesen. Das aber vor 2 Wochen. Die wollten letzte Woche verschicken aber bis heute habe ich weder eine Bestätigung noch eine Antwort an meine gestrige Mail erhalten.

„COZERO am 15.03:

Hi!
Thank you for your order of our Power Liftgate!

New PLG has been shipped from the manufacturer
Unfortunately, with delay, but will reach our warehouse next week.
We demanded a new and updated cable kit, and we want our products to have the best quality
and of course, satisfied customers.

It will be packed and shipped next week.
We can ask them to prioritize your order, but can not guarantee delivery before the weekend.



Please do not hesitate to contact us if you have more questions.

Best regards“


Update: ist heute (03.04) verschickt worden.


Update 2: Inzwischen ist auch eine Zollrechnung im Wert von 74 CHF angekommen.
Hat noch jemand (aus der Schweiz oder Österreich) auch so eine Zollrechnung erhalten?
Model S 75D 06/17
 
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 08:06
Wohnort: Hamm
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von Guillaume » 18. Apr 2018, 17:06

JazzGitarre hat geschrieben:Weiß eigentlich jemand wie so ein elektrischer Lifter (ich weiß nicht wie die Dinger richtig heißen) von Innen aussieht? Ist da ein elektrischer Motor verbaut oder stehen die auch unter Druck wie die mechanischen. Würde mich nur interessieren, vielleicht kennt sich da ja wer aus von euch?
Findet man da Querschnittzeichnungen im Internet? Ich finde leider nichts, da ich ja nicht weiß wie man die Dinger nennt. :oops:
Irgendwie sehen die CoZero´s meines Erachtens filigraner aus als die originalen mechanischen.


Bei den originalen ist es so, dass die linke Seite rein hydraulisch ist und Gegendruck erzeugt. Auf der anderen Seite sitzt im Lifter ein Elektromotor, der eine Spindel (bzw. sehr grobe Gewindestange) dreht und damit die Heckklappe bewegt.
Beim Originalteil links (hydraulisch) handelt es sich laut Aufdruck um einen "Stabilus Lift-O-Mat", rechts um einen "Stabilus Powerise"

http://www.stabilus.com/de/gasfedern-un ... gasfedern/
http://www.stabilus.com/de/gasfedern-un ... e/?popup=1
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3498
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von JazzGitarre » 18. Apr 2018, 18:15

@ Guillaume: vielen Dank für die Erklärung! Beim CoZero sind beide Lifter offenbar mit Elektroantrieb, da sie auch mit Strom bzw. mit dem Steuergerät verbunden sind. Ein Lifter mit Strom und Steuergerät, der zweite nur mit Strom - wobei sich mir nicht erschließt, woher der Lifter ohne Steuerleitung weiß, in welche Richtung er den Motor drehen soll?


PS.: Zollrechnung hab ich aus Österreich "noch" nicht bekommen.
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 665
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von sdragon » 27. Apr 2018, 16:05

JazzGitarre hat geschrieben:Hab’s jetzt geschafft. Funktioniert alles anstandslos. Nur per Doppelklick am Keyfob und per App schließen geht nicht. Schließen geht also nur per Touch-Screen und Knopf. Öffnen auf sämtliche Varianten.


Ich habe eine Frage + Antwort diesbezüglich bei youtube gefunden:

Q: How did you get the keyfob working for closing the Liftgate? I have the same Kit from CoZero and only open works with the keyfob.

A: You have to cut the yellow wire from the wiring harness that interfaces into the existing tailgate button. You’ll need to pull back the wire sheath. There are four wires but don’t need yellow.

Ich habe es noch nicht getestet, weil ich noch nicht dazu gekommen bin den PLG einzubauen ...

Übrigens, der Link ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/watch?v=YIwm_k5oGwY
Model S 75D 06/17
 
Beiträge: 27
Registriert: 16. Mai 2017, 08:06
Wohnort: Hamm
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von JazzGitarre » 27. Apr 2018, 20:43

Ich hab leider alles wieder zusammen gebaut und durch den Griff kommt man nicht mehr so gut dazu. Muss mir das mal in Ruhe ansehen. Gib Bescheid, wenn du den Einbau machst und das bestätigen kannst.
Mit besten Grüßen aus Wien, René
Tesla Model S (02/2017) AP2.0 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 665
Registriert: 29. Okt 2016, 20:31
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von Mowgli » 23. Mai 2018, 21:06

Hallo,

ich habe gestern einen gebrauchten MS von 03/2017 gekauft aber auch ohne elektrischem Kofferraum.
Schade aber wie ich sehe haben viele echt erfolg mit den Liftkits.
Leider würde ich mir das nie zutrauen da ich in solchen Sachen einfach nicht gut bin haha :)
Würde sich denn vielleicht einer zur verfügung stellen sowas einzubauen natürlich für eine Bezahlung?

LG

Jacek
 
Beiträge: 19
Registriert: 23. Mai 2018, 20:51
Land: Deutschland

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von masadanona » 23. Mai 2018, 22:36

Wo wohnst du denn? Solltest du nach Tirol kommen und einen guten halben Tag Zeit mitbringen, könnten wir da was machen.
Opel Ampera 2014 - 2018
Tesla Model S 70d seit 07/2018
 
Beiträge: 87
Registriert: 11. Jan 2018, 19:18
Wohnort: Tirol
Land: Oesterreich

Re: Nachrüstung el. Heckklappe bald verfügbar

von Mowgli » 24. Mai 2018, 11:30

masadanona hat geschrieben:Wo wohnst du denn? Solltest du nach Tirol kommen und einen guten halben Tag Zeit mitbringen, könnten wir da was machen.


Ich schreibe dir mal Privat.
 
Beiträge: 19
Registriert: 23. Mai 2018, 20:51
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: darkbrain85, Gandalf65, Newbie_near_cologne und 4 Gäste