Kaltwetter Paket - ja oder nein?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Kellergeist2 » 14. Dez 2016, 00:18

cat33 hat geschrieben:Ich habe alles drin außer Kaltwetter und Kindersitze. Das Erstere habe ich im Gegensatz zum Zweiten nach 100000 km noch nie vermisst.

So unterschiedlich können die Anforderungen sein:
Die zwei zusätzlichen Kindersitze (die ich nicht habe) habe ich noch nie vermisst, aber das Kaltwetterpaket hätte ich schon öfter vermisst, wenn ich es nicht bestellt hätte.
Der zusätzliche Stauraum im Trunk ist echt praktisch.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3755
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Clipper187 » 14. Dez 2016, 00:23

"Musste" das Kaltwetterpaket nehmen, um das Auto schneller zu bekommen. Ein paar unverkaufte MS waren auf dem Weg, mein Jetziger hatte eine ähnliche Konfiguration zu dem, was ich mir eigentlich zusammengestellt hatte, also hab ichs so genommen.

Ich hätte mir das Paket sonst nie bestellt und ein beheizbares Lenkrad hielt ich für den allergrößten Quatsch (braucht man als Mann nicht). Jetzt bin ich froh, das ich es habe :D
 
Beiträge: 52
Registriert: 2. Mär 2016, 01:21
Wohnort: Ruppertshain
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Walter » 14. Dez 2016, 00:31

Ich hab das alte drin ohne Lenkradheizung und bereue es keine Sekunde. Meine Kinder und andere Mitfahrer hinten genießen die Sitzheizung an kälteren Tagen.
Seit 20.11.13 auf der Strasse: Model S 60, braun, Tech, Luftfederung, Panorama, Sensoren, Supercharger, Winterpaket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 693
Registriert: 8. Sep 2012, 00:09
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Kellergeist2 » 14. Dez 2016, 00:34

So haben wir doch ganz früher auch über Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Regensensor, Navi, Standheizung, Sitzheizung, ... geurteilt.
Als wir es noch nicht hatten, konnten wir problemlos auch ohne leben und fahren.
Seit wir die Vorzüge kennenlernen durften, wollen wir es nicht mehr missen.

So geht es mir seit dem Tesla mit dem Autopilot.
Jedoch vermisse ich beim Tesla das adaptive Fahrwerk, den dynamischen Fernlichtassistenten, sowie die hervorragende Verkehrszeichenerkennung, welche ich in meinem 2010er VW Touran hatte.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3755
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Leto » 14. Dez 2016, 04:20

LenkradHeizung ist nett, stimmt. Alles andere ist verzichtbar. Ich hatte früher keines ohne Vermissen, heute in seltenen Fällen mit vergessenem Vorheizen ist die Lenkradheizung im Einsatz.

Ich würde gerne verzichten auf AP und Winterpaket für einen funktionierenden Abstandstempomaten, ein HUD und einen ordentlich programmierten USB Mediaplayer. Jedem Tierchen sein Pläsierchen :lol:
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von TinyTiny » 14. Dez 2016, 05:18

Früher sagte ich das ist nur was für Memmen.

Heute bin ich gerne eine Memme und freue mich darüber dass ich die Lenkradheizung habe.

Must have !!!
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1250
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Peter_67 » 14. Dez 2016, 07:20

Das "Kaltwetterpaket" ist das einzige Feature, was ich für meinen 85D damals nicht bestellt habe und bei dem ich das heute bereue. Die Kinder meckern schon manchmal, dass es vorne Sitzheizung gibt, hinten aber nicht... :o
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2349
Registriert: 8. Sep 2014, 20:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von jonn68 » 14. Dez 2016, 07:34

Die Sitzheizung hinten möchten wir nicht mehr missen, wenn man nur zweit unterwegs ist, dann braucht man es eigentlich nicht mehr.
Model S 90D, schwarz, CT reserviert
 
Beiträge: 2113
Registriert: 29. Mai 2016, 08:24
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von redvienna » 14. Dez 2016, 07:52

1.) Wer empfindlich ist braucht die Lenkradheizung. Es dauert sehr lange bis das Lenkrad etwas warm wird.

2.) Die MItfahrer (wie oft ? Kinder ?) freuen sich über Sitzheizung hinten, sonst egal.
Tesla S70D blue metallic 3/2016 - 7/2018 + Tesla S 100 D 7/18 + 2x Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
ELECTRIC CARS WORLD NEWS:
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... page_panel
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6012
Registriert: 16. Nov 2014, 09:16
Wohnort: Vienna
Land: Oesterreich

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von ATLAN » 14. Dez 2016, 08:12

IMHO: Paket dazunehmen, alleine der WAF hinten ist an kalten Tagen unglaublich, trotz vorheizen... :mrgreen:
Düsenheizung hatte ich jetzt schon bei meinen 3 letzten Kfz, seither auch keine Vereisungsprobleme - kann aber auch daher rühren, das ich den Frostschutz prinzipiell pur einfülle um mir (früher) ein hantieren mit dem Eisschaber und enteisungsspray zu sparen. Wenn das Fahrzeug richtig schön durchgefroren ist und man spontan die Fahrt antreten muss, ist die Lenkradheizung natürlich auch was feines.. :D
Meine Hauptmotivation für das Paket war eigentlich die beheizte Scheibenwischerablage, um einem Vereistem und verklumptem Wischerarm vorzubeugen, auch das tut wie es soll.
Von meiner Seite her klares ja zum Paket. :)

MfG Rudolf
S85D seit 16.6.2015, upgrade auf MX90D seit 16.6.2017 :D
Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
 
Beiträge: 399
Registriert: 7. Dez 2013, 00:27
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bassmaster, JunkerS, powerpownd und 7 Gäste