Kaltwetter Paket - ja oder nein?

Technische Informationen zum Model S...

Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von AxelP » 13. Dez 2016, 23:22

Hallo zusammen,

Ich stehe kurz vor der Bestellung und wollte eigentlich auch das Kaltwetterpaket, insbesondere wegen der beheizten Waschdüsen. Was hilft es wenn vorgewärmt wird und die Düsen trotzdem vereist sind (passiert wenns kalt ist schon mal auch bei ausreichend Frostschutz, zB. Nach einem schönen Skitag bei -15Grad ). Mein freundlicher Sales Berater meinte aber, dass man sich das sparen kann.
Hat hier jemand Erfahrungen?

VG Axel
S90D midsilver air AP2 FSD prem carbon full black 3/17
Höchstspannungs-Strippenzieher
18kWp + E3DC Pro
 
Beiträge: 172
Registriert: 13. Dez 2016, 22:25
Wohnort: 94481
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Volker.Berlin » 13. Dez 2016, 23:26

Ich habe kein Kaltwetterpaket und habe es auch noch nie vermisst. Ich war auch schon zweimal mit dem Model S im Skiurlaub, allerdings war leider beide Male das Wetter sehr mild, nur gerade knapp unter Null.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15616
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von segwayi2 » 13. Dez 2016, 23:29

Die Düsen sind mir egal aber ein beheiztes Lenkrad wäre es mir wert.
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8906
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Healey » 13. Dez 2016, 23:34

Mein freundlicher Sales Berater meinte aber, dass man sich das sparen kann.
Er hat recht....
Es gibt Frostschutz für die Scheibe und das Auto kannst Du jederzeit vorheizen. Mache ich aber nie, aber vor kurzem habe ich die Zeit gestoppt:

Draußen -5°
Im Auto +5°
Heizung mit Handy aktiviert.
Nach 2 Minuten im Auto 2,7° und nach insgesamt 5 Minuten 19,7°

Dazu gibt es ja noch vorne eine Sitzheizung als Standard.

LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10811
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von AxelP » 13. Dez 2016, 23:38

Also nochmal, hat jemand Probleme mit eingefrorenen Düsen? Mein allerallererstes Auto war das einzige ohne beheizbare Düsen und die sind auch mit Frostschutz vereist, die dünnen Leitungen frieren durch - und da werkelte noch ein Ölbrenner drunter und trotzdem taute es erst in der Garage auf....
S90D midsilver air AP2 FSD prem carbon full black 3/17
Höchstspannungs-Strippenzieher
18kWp + E3DC Pro
 
Beiträge: 172
Registriert: 13. Dez 2016, 22:25
Wohnort: 94481
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von tripleP » 13. Dez 2016, 23:43

Lenkradheizung, etwas, das ich nicht mehr missen möchte :ugeek:

Aber ja, um Geld zu sparen kann man sich dieses Paket durchaus sparen. Im X haben wir es auch nicht.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4456
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von UTs » 13. Dez 2016, 23:49

AxelP hat geschrieben:Also nochmal, hat jemand Probleme mit eingefrorenen Düsen? Mein allerallererstes Auto war das einzige ohne beheizbare Düsen und die sind auch mit Frostschutz vereist, die dünnen Leitungen frieren durch - und da werkelte noch ein Ölbrenner drunter und trotzdem taute es erst in der Garage auf....

Habe kein Winterpaket und die Düsen sind mir noch nie zu gefroren :-)
Mein Referal Link: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5702
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23
Land: Deutschland

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von Kellergeist2 » 14. Dez 2016, 00:09

Ich hatte letzte (oder war es schon vorletzte) Woche tatsächlich eingefrorene Waschdüsen.
Kaltwetterpaket -> Frontscheibenheizung an, und nach 5 Minuten waren sie aufgetaut.

Okay, war das einzige Mal bisher, dass ich die Waschdüsenheizung brauchte.
Deutlich häufiger erfreue ich mich an der Lenkradheizung.
Und meine Mitfahrer auf den Rücksitzen erfreuen sich im Winter über die Sitzheizung.
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3782
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von cat33 » 14. Dez 2016, 00:12

Ich habe alles drin außer Kaltwetter und Kindersitze. Das Erstere habe ich im Gegensatz zum Zweiten nach 100000 km noch nie vermisst.
Effizienz ist das Maß für den Aufwand zur Erreichung maximalen Nutzens ---> Model S
Benutzeravatar
 
Beiträge: 325
Registriert: 12. Nov 2012, 01:14
Wohnort: Elfingen
Land: Schweiz

Re: Kaltwetter Paket - ja oder nein?

von reniswiss » 14. Dez 2016, 00:15

tripleP hat geschrieben:Lenkradheizung, etwas, das ich nicht mehr missen möchte :ugeek:

Ich habe sie nicht und könnte mich in den Arsch beissen für diesen Fehler!
Das Lenkrad wird auch nach längerem Vorheizen nicht warm und ich habe kalte Hände beim (und nach dem) Fahren.

tripleP hat geschrieben:Aber ja, um Geld zu sparen kann man sich dieses Paket durchaus sparen.

In Kalifornien vielleicht. Ich dachte das auch und aus heutiger Sicht hätte ich besser eine Niere dafür verkauft. :lol:
Die Lenkradheizung alleine ist das Geld schon Wert, den Rest gibts gratis dazu.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Mark LT und 11 Gäste