Geräusche beim "aufwecken"

Technische Informationen zum Model S...

Geräusche beim "aufwecken"

von Stefan49 » 19. Nov 2016, 15:04

Hallo, mal eine Frage an euch:
Jedesmal wenn ich meinen S90D wieder zum Leben erwecke, erklingen eigenartige Geräusche aus der Front,
rollend, grollend röhrend, wie auch immer man dies bezeichnen kann ........ nur für etwa zwei Sekunden, dann ist wieder Ruhe ....
besonders deutlich zu vernehmen, wenn ich noch in der Garage stehe ..

Grüsse
Stefan
S90D, obsidianblack, August 16, AP1, PV 12.3 KWp, 8 KW Varta-Speicher, Solarlog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: 12. Mai 2016, 11:36
Land: Schweiz

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von past_petrol » 19. Nov 2016, 15:40

Hi !
Es passiert da ne Menge. Von Luftfederung bis AKKU Temperierung, Innenraumkonditionierung...bla...normal. Es sollte aber nicht wirklich laut sein.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4585
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von Stefan49 » 19. Nov 2016, 17:13

ok, also die Geräusche sind sagen wir mal ungewohnt, wenn auch kurz ..... habe diese beim neuen Fahrzeug (August) nicht gehört.
Im September musste ein Teil für die Luftfederung getauscht werden ..... und kurz danach vermute ich mal, habe ich dieses seltsame Rollen
(klingt dumpf wie Metallkugeln ..) gehört. Es wird zwar kein Fehler oder sonst was angezeigt.
Vielleicht ist es ratsam, das Geräusch mal aufzunehmen und SeC abzuspielen ....
Stefan
S90D, obsidianblack, August 16, AP1, PV 12.3 KWp, 8 KW Varta-Speicher, Solarlog
Benutzeravatar
 
Beiträge: 257
Registriert: 12. Mai 2016, 11:36
Land: Schweiz

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von tornado7 » 20. Nov 2016, 02:18

Das ist die Pumpe für den Bremsdruck.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3594
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von teslacharger » 24. Nov 2016, 15:46

Habe mich auch schon gefragt was das ist, habe es eher Richtung HEPA-Filter vermutet, es kommt von vorne, ich würde fast sagen vorne rechts. In einer ruhigen, geschlossenen Garage ist es schon ziemlich laut. Aber beruhigend, dass das wohl normal zu sein scheint.
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2009
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von S-Men » 24. Nov 2016, 18:40

Ist bei mir auch, hört sich an wie eine Kunststoff klappe zur Luftführung oder so finde ich.
90D AP1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 544
Registriert: 25. Mär 2016, 10:59
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von CK_Stuggi » 30. Nov 2016, 23:04

Habe ich auch. Hört man bei Verbrennern halt nicht, wird beim Anlassen gemacht und der Motor übertönt das alles.

Andere Frage; ich habe ab und an beim Verwenden der Klimaanlage im stehenden Fahrzeug ein deutliches, einmaliges "Klunk!" aus der Partie vor dem Frontmotor, das auch leicht spürbar ist. Nehme an es hängt mit der Klimatisierung zusammen, kann mir aber nicht vorstellen, daß es ein Kompressor o.ä. ist.

Weiß da zufällig jemand Rat?
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.4.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von teslacharger » 1. Dez 2016, 00:08

Das hat unser Auto auch...fühlt sich an als ob irgendwas an- oder abgekoppelt wird mit leichter "Erschütterung" der Karosserie. Die Klima habe ich da noch nicht als Verursacher identifiziert, aber kann natürlich sein. Aber auch das scheint dann wohl normal zu sein. :D Bekommt man aber wirklich nur mit wenn man eine Weile ruhig im Auto sitzt. Könnte es evtl. auch irgendwas mit dem Verbinden oder Trennen des Akkus zu tun haben?
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2009
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von CK_Stuggi » 1. Dez 2016, 10:02

Nicht 100% sicher, daß es was mit der Klimaanlage zu tun hat.
MS 90D FL AP2 EAP/FSD 10.2 '2020.4.1'
davor: 06/15-03/17 MS 85D AP1, 33 tkm
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 6. Feb 2015, 15:05
Land: Deutschland

Re: Geräusche beim "aufwecken"

von teslacharger » 13. Jan 2017, 04:45

Gerade an anderer Stelle im Forum gefunden, ich denke wir im Thread hier meinen alle das Geräusch hier: https://youtu.be/BdvqhDSVNmA?t=34s

Es ist wohl eine etwas laute Mechanik einer Lüftungsklappe, wie hier auch schon teilweise vermutet wurde. Die Besitzerin im Video will es zwar "reparieren" lassen, allerdings schreibt schon in den Kommentaren jemand, dass Tesla ihm gesagt hätte das sei normal, "nothing to worry about". So stufe ich das auch ein...aber trotzdem gut zu wissen, was es ist. An einem ansonsten so leisen Auto achtet man eben auf jedes Geräusch. ;)
Model S LR Raven (EZ 09/19) Solid Black | 19 Zoll | FSD | Schwarz/Weiß Interieur
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2009
Registriert: 5. Mär 2016, 20:11
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Nierotter, outdooralex, Sausel, tgreve85 und 6 Gäste