Feuerlöscher

Technische Informationen zum Model S...

Re: Feuerlöscher

von Elvis » 1. Sep 2016, 14:28

Antwort :

Für allgemein gewerblich genutzte Fahrzeuge ist uns keine gesetzliche Mitführpflicht eines Feuerlöschers bekannt.
Forderungen an das Mitführen eines Feuerlöschers werden in der StVZO für Kraftomnibusse sowie in bestimmten Gefahrguttransportvorschriften gestellt. [/quote][/quote]
In diesem Fall ist die BG der Übeltäter:
http://www.firmenauto.de/berufsgenossen ... 82459.html

Zumindest hat man bei der letzten Prüfung durch die BG bei uns darauf bestanden. Sie haben halt nix Anderes zum Bemängeln gefunden.[/quote]


Sorry, aber der Beitrag bezieht sich auf Fuhrparkleiter und selbst da sehe ich nichts von Feuerlöscherpflicht. Interessiert mich jetzt mal als AG.

Kunststoffschrauben, die bei Hitze den Akku lösen, sind die beste Lösung. Mit der 12V-Batterie kann das Fahrwerk blitzschnell hochfahren und man kommt noch bis zur nächsten Parkbucht und kann von da einen Notruf absetzen. Ist das beim nächsten Update nicht geplant?
Sonnige Grüße aus dem schönen Düsseldorf :-)
 
Beiträge: 335
Registriert: 14. Jun 2016, 15:22
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Feuerlöscher

von kaminfilter » 6. Sep 2016, 20:45

Habe mal gelesen (Quelle nicht mehr parat) alle 30 min. brennt in Deutschland ein Auto. Auch Elektroaus brennen. Wenn man deren Anzahl auf die Zahl der konventionellen Autos hochrechnet, dann aber 5x seltener. Dazu ist das Model S das crashsicherste Auto seiner Klasse. Da haben wir doch hier mit diesem Fahrzeug alles richtig gemacht.
P90DL FL, rot/schwarz, Carbon, Slipstream, alles, außer 21" und Spoiler

53.000 km, 230 Wh/km

http://ts.la/drrichard5806
Benutzeravatar
 
Beiträge: 152
Registriert: 21. Nov 2015, 23:48
Wohnort: Krostitz
Land: Deutschland

Re: Feuerlöscher

von Furymaster » 7. Sep 2016, 07:24

Als TÜV-zertifizierter Löscherwart darf ich dann hier auch noch meinen Senf dazugeben: Ein Feuerlöscher im Auto ist, wie schon richtig angemerkt wurde, nicht zum Löschen des brennenden Fahrzeugs, sondern zur Rettung bzw. schlimmstenfalls Bergung von Verletzten oder bei Verkehrsunfällen getöteten Personen gedacht. Und da in den seltensten Fällen für das eigene Fahrzeug, sondern für "fremde" Fahrzeuge. Am effizientesten sind da (leider) immer noch Pulverlöscher, gefolgt von Schaumlöschern. CO2-Löscher sind nicht nur politisch inkorrekt für einen Tesla-Fahrer, sondern deren ohnehin geringe Löschwirkung, die lediglich auf dem Sauerstoffentzug und der Kühlung durch die Gasausdehnung basiert, verpufft im Freien fast wirkungslos.

Wer also für andere Verkehrsteilnehmer (vor allem für die leicht brennbaren Benziner) eine Löscheinrichtung mittransportieren möchte, soll das bitte gerne tun!
 
Beiträge: 6
Registriert: 2. Sep 2016, 13:26
Land: Oesterreich

Re: Feuerlöscher

von reniswiss » 7. Sep 2016, 11:33

Früher gab es noch die Halonlöscher. Leider ist das Superzeug wiedermal superumweltschädlich und daher verboten. Jetzt gibts halt nur noch diese Spielzeuglöscher.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: Feuerlöscher

von Furymaster » 7. Sep 2016, 12:43

Früher gab es noch die Halonlöscher


Die gibt es immer noch! Im Rennsport bzw. in Flugzeugen gibt es Sonderbestimmungen. Halon hat - im Gegensatz zu anderen Löschgasen - den Vorteil, nicht unmittelbar gesundheitsschädlich zu sein. Es greift nur dummerweise die Ozonschicht an, deshalb wurde der Einsatz für herkömmliche Löschzwecke verboten, und als Löschwart muss man so einen Löscher ausscheiden (in Österreich muss man den Löscher an das Bundesheer nach Wels zur Entsorgung schicken) und darf ihn nicht mehr überprüfen - es sei denn, der Eigentümer hat eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung.

Halon war besonders in geschlossenen Räumen (eben auch Fahrzeuginnenräumen) extrem effizient, aber zum Löschen eines Fahrzeugbrandes/Reifenbrandes von außen aber ebenso wie ein CO2-Löscher nicht zu verwenden.
 
Beiträge: 6
Registriert: 2. Sep 2016, 13:26
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], matthias und 12 Gäste