Textil vs. Nappaleder

Technische Informationen zum Model S...

Textil vs. Nappaleder

von Blvr888 » 19. Jul 2013, 12:13

Der Wagen, den ich neulich gefahren habe, hatte die s.g. Textil-Ausstattung im Innenraum. Tatsächlich handelt sich es um (grosszügige) Teilleder-Ausstattung (in Schwarz), wobei das Armaturenbrett und die Türen komplett mit Leder (wie bei Nappaleder) und nur die mittleren Teile der Sitze mit Stoff bezogen sind. Hat jemand die gleiche Beobachtung gemacht? Meint ihr, der Aufpreis von 1,5 Tsd. würde sich lohnen? Das ganze natürlich unabhängig von der glänzenden "Klavierlack"-Optik beim Armaturenbrett, was mE Geschmackssache ist. Im TMC-Forum gab's den einen oder anderen, der die Qualität von Leder bemängelt hat.
S85 VIN 387XX -- Silberpfeil aka Tessi -- EZ Juni 2014
 
Beiträge: 999
Registriert: 3. Jul 2013, 13:26
Wohnort: Landkreis München
Land: Deutschland

Re: Textil vs. Nappaleder

von Volker.Berlin » 19. Jul 2013, 12:21

Wenn ich richtig informiert bin, ist das "Leder" in der Textilausstattung Kunstleder (vulgo: Plastik). Wäre mal interessant, das definitiv zu klären.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15615
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Textil vs. Nappaleder

von Blvr888 » 19. Jul 2013, 12:39

Nach Aussage vom Tesla-Menschen ist es Leder. Aber Danke für den Hinweis, ich frag mal bei der nächtsten Gelegenheit genau nach.
S85 VIN 387XX -- Silberpfeil aka Tessi -- EZ Juni 2014
 
Beiträge: 999
Registriert: 3. Jul 2013, 13:26
Wohnort: Landkreis München
Land: Deutschland

Re: Textil vs. Nappaleder

von woodquartler » 19. Jul 2013, 15:14

Auch ich wollte urspr. den Aufpreis sparen und mich mit der Textilausstattung zufrieden geben. Erst als ich bemerkt hatte, dass es die Lordosenstütze nur in Verbindung mit der Lederausstattung gibt, hab ich mich dann doch dafür entschieden. Wenn man viel im Auto sitzt und das Kreuz schon lädiert ist, gibt's eigentlich keine Alternative (habe den Unterschied auch in der Praxis getestet...)

Mario
 
Beiträge: 59
Registriert: 8. Jul 2012, 12:23
Wohnort: Bez. Gmünd - Waldviertel - NÖ
Land: Oesterreich

Re: Textil vs. Nappaleder

von Volker.Berlin » 19. Jul 2013, 15:22

woodquartler hat geschrieben:Auch ich wollte urspr. den Aufpreis sparen und mich mit der Textilausstattung zufrieden geben. Erst als ich bemerkt hatte, dass es die Lordosenstütze nur in Verbindung mit der Lederausstattung gibt, hab ich mich dann doch dafür entschieden. Wenn man viel im Auto sitzt und das Kreuz schon lädiert ist, gibt's eigentlich keine Alternative (habe den Unterschied auch in der Praxis getestet...)

Vorsicht, das solltest Du auch nochmal klären! Und wenn Du es geklärt hat, hier posten. Mein Stand ist, dass es vor der Preiserhöhung Anfang des Jahres so war, wie Du sagst. Die Textilsitze waren weniger verstellbar als die Ledersitze und im Unterschied zu diesen auch nicht beheizbar. Gleichzeitig mit der Preiserhöhung wurde das dahingehend geändert, dass sich die Sitze jetzt tatsächlich nur noch im Bezug unterscheiden. Textilsitze sind definitiv jetzt auch beheizbar und sollten nach meinem Verständnis auch dieselben Einstellmöglichkeiten bieten, wie die Ledersitze.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15615
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Textil vs. Nappaleder

von woodquartler » 20. Jul 2013, 11:10

.....dachte ich auch, aber beim letzten Tesla-Event in München im Juni erhielt ich definitiv die Information, dass Textil/Leder eben nur bis auf die Lordosenstützenfunktion ident sind - dh beheizbar und elektr. verstellbar aber KEINE Lordosenunterstützung....
 
Beiträge: 59
Registriert: 8. Jul 2012, 12:23
Wohnort: Bez. Gmünd - Waldviertel - NÖ
Land: Oesterreich

Re: Textil vs. Nappaleder

von p551Wien » 20. Jul 2013, 11:20

woodquartler hat geschrieben:.....dachte ich auch, aber beim letzten Tesla-Event in München im Juni erhielt ich definitiv die Information, dass Textil/Leder eben nur bis auf die Lordosenstützenfunktion ident sind - dh beheizbar und elektr. verstellbar aber KEINE Lordosenunterstützung....

lt Tesla Spezifikation sind die Textilsitze 8 fach verstellbar
hingegen die Ledersitze 12 fach verstellbar und das ist die zusätzliche Lortrosenunterstützung welche 4 fach verstellbar ist
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 505
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14
Land: Oesterreich

Re: AW: Textil vs. Nappaleder

von Volker.Berlin » 20. Jul 2013, 12:04

p551Wien hat geschrieben:lt Tesla Spezifikation sind die Textilsitze 8 fach verstellbar
hingegen die Ledersitze 12 fach verstellbar und das ist die zusätzliche Lortrosenunterstützung welche 4 fach verstellbar ist

Auf welche Spezifikation beziehst Du Dich? Ich habe heute diesen Text auf der Website gefunden:
Textil STANDARD

Der fein ausgestaltete Innenraum besteht aus einer Kombination von Textil und Kunstleder, veredelt mit Dekorakzenten aus schwarzem Klavierlack. Die beheizten Sitze sind 12-fach elektrisch verstellbar. Optional kann die Innenausstattung auch mit weichem, geschmeidigem Nappaleder gewählt werden.

http://www.teslamotors.com/models/options

Auf der amerikanischen Website ist die Aussage dieselbe: “12-way power adjustable, heated seats.“
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15615
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: AW: Textil vs. Nappaleder

von p551Wien » 20. Jul 2013, 15:25

Volker.Berlin hat geschrieben:
p551Wien hat geschrieben:lt Tesla Spezifikation sind die Textilsitze 8 fach verstellbar
hingegen die Ledersitze 12 fach verstellbar und das ist die zusätzliche Lortrosenunterstützung welche 4 fach verstellbar ist

Auf welche Spezifikation beziehst Du Dich? Ich habe heute diesen Text auf der Website gefunden:
Textil STANDARD

Der fein ausgestaltete Innenraum besteht aus einer Kombination von Textil und Kunstleder, veredelt mit Dekorakzenten aus schwarzem Klavierlack. Die beheizten Sitze sind 12-fach elektrisch verstellbar. Optional kann die Innenausstattung auch mit weichem, geschmeidigem Nappaleder gewählt werden.

http://www.teslamotors.com/models/options

Auf der amerikanischen Website ist die Aussage dieselbe: “12-way power adjustable, heated seats.“



Auf der technischen Spezificationsseite
http://www.teslamotors.com/de_AT/models/specs
Innenraum
Achtfach automatisch verstellbare Vordersitze
Handbezogene Innenraumoberflächen aus Mikrofaser und Kunstleder
Décor-Akzente in Piano Black

das werden sie vergessen haben zu ändern und meiner Meinung nach zählt die Preisliste mehr.
Daher sind 12 fach verstellbare Sitze drinnen

auf der amerikanischen Seite http://www.teslamotors.com/models/specs

liest es sich so
Interior
Twelve way, power adjustable, heated front seats
Hand wrapped microfiber and synthetic leather interior surfaces in black
Piano black décor accents
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 505
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14
Land: Oesterreich

Re: Textil vs. Nappaleder

von woodquartler » 20. Jul 2013, 22:49

...na da bin ich mal gespannt....am Automobilsalon in Genf war eine Basisversion vom Model S mit Textil ausgestellt.....nur 12fach vestellbar OHNE Lordosenfunktion......mal sehen was tatsächlich kommt....wennn die textilen Sitze nun doch die Lordose beinhalten werd ich a bisserl sauer werden....
 
Beiträge: 59
Registriert: 8. Jul 2012, 12:23
Wohnort: Bez. Gmünd - Waldviertel - NÖ
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: fibs, immanuel, Kaubacke, Smash und 7 Gäste