Seite 13 von 14

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 19. Apr 2018, 15:35
von CarstenM
Hier noch die Auflösung meines Problems am Model X: das Trunk-Schloss war defekt und musste getauscht werden. Dieses war zum Glück im SeC vorrätig, so dass dem Urlaub nichts im Wege stand. Trotzdem hätte ich mir die 450 km Weg hin und zurück zum SeC gern erspart.

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 14. Mai 2018, 15:21
von tomka
Kommt leider jetzt bei mir auch schon 2 mal vor. Wenn man die Heckklappe über den FOB öffnet dann geht die Alarmanlage los. Kann aber über die FOB Mitteltaste gestoppt werden.

Bin ich der einzige mit dem Verhalten?

lg Thomas

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 14. Mai 2018, 17:39
von Ollinord
Ich habe meine inzwischen deaktiviert, ist mir einfach zu peinlich :(

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 15. Mai 2018, 09:59
von Kellergeist2
tomka hat geschrieben:Wenn man die Heckklappe über den FOB öffnet dann geht die Alarmanlage los. Kann aber über die FOB Mitteltaste gestoppt werden.

Bin ich der einzige mit dem Verhalten?

Ich hatte das Verhalten in der Vergangenheit auch häufig.
Genau wie bei dir, immer dann, wenn man die Heckklappe mit dem FOB öffnet, ohne vorher das Fahrzeug entriegelt zu haben.
Ich hatte es dem SeC gemeldet, die konnten es aber dummerweise nicht reproduzieren.

Da es mir einfach zu peinlich ist, wenn mitten auf dem Supermarktparkplatz der Alarm losgeht, ich aber nicht auf die Alarmanlage verzichten möchte, öffne ich vorher per FOB das Fahrzeug und danach dann den Kofferraum.

Am letzten Sonntag hatte ich es zuhause mal drauf ankommen lassen und den Kofferraum direkt per FOB geöffnet.
Da ging dann kein Alarm los.
Ich werde jedoch weiterhin erst das Fahrzeug öffnen bevor ich den Kofferraum öffne, wenn andere Personen in Hör-Reichweite sind.

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 13. Jul 2018, 11:39
von Yellow
tomka hat geschrieben:Kommt leider jetzt bei mir auch schon 2 mal vor. Wenn man die Heckklappe über den FOB öffnet dann geht die Alarmanlage los. Kann aber über die FOB Mitteltaste gestoppt werden.

Bin ich der einzige mit dem Verhalten?

Unser neues Firmen-Model-S hat genau das gleiche Problem.

Hat einer von euch inzwischen die Ursache gefunden und eine Lösung?

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 13. Jul 2018, 19:44
von trimaransegler
Heute vier mal Fehlalarm, ohne erkennbare Ursache.

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 15. Jul 2018, 10:44
von Grobmotoriker
Hier auch: alleine in den letzten Tagen fünf Fehlalarme ohne erkennbares Muster, einmal sogar als das Auto offen/nicht verriegelt war. Kann das mit der aktuellen Softwareversion zu tun haben? Vor 2018.24.1 hätte ich das Problem nicht in diesem Ausmass.

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 16. Jul 2018, 19:57
von maiki
Eventuell hattest Du eine Fliege im Auto...

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 17. Jul 2018, 07:51
von marcibet
Auch bei uns ging täglich die Alarmanlage ohne herausfindbaren Grund an, wir haben die nun deaktiviert. Das ist nicht tragbar.

Re: Fehlalarm der Alarmanlage

BeitragVerfasst: 17. Jul 2018, 16:41
von mathias.mm
Bei meinem X100D trat das Problem heute auch zweimal auf (vorher noch nie), beim 2. Mal stand das Fahrzeug abgeschlossen in der ebenfalls verschlossenen Garage. Ich könnte mir einen Zusammenhang mit der heute installierten neuen Softwareversion 2018.26 vorstellen. Werde mal morgen im SeC nachhaken, vorerst habe ich den Alarm komplett deaktiviert.

Bemerkung off topic: wäre genial, wenn man den Alarmpiepser auf Knopfdruck auslösen könnte, um Fußgänger bei langsamer Fahrt auf sich aufmerksam zu machen.