Assistenzsysteme im Tesla Model S?

Technische Informationen zum Model S...

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von maxbafh » 30. Jul 2013, 10:19

Volker.Berlin hat geschrieben:
maxbafh hat geschrieben:Viel schlaue Software kann ja im Model S leicht nachgerüstet werden :-) d.h mit irgend einem Update wird es auch dass dann geben :-)

Bin gespannt, wie sie per Software Lämpchen in die Außenspiegel zaubern... :P

Das ist eine möglichkeit das zu realisieren, Tesla findet sicher auch einen andere, die rein Softwaretechnisch nachrüstbar ist.
PLEASE NOTE: Posts are the copyrighted intellectual property of the author, and are intended as part of a conversation within this forum. My words may NOT be quoted outside this forum, without my expressed consent.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 625
Registriert: 24. Nov 2012, 15:11
Land: Oesterreich

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von JeanSho » 30. Jul 2013, 10:26

Volker.Berlin hat geschrieben:Bin gespannt, wie sie per Software Lämpchen in die Außenspiegel zaubern... :P


Wenn man will, geht vieles. Man könnte einen Laser Projektor nachrüsten, der kann zusätzliche Taster oder Leuchterscheinungen auf beliebige Flächen projizieren. So könnten Schalter oder Warnlampen an Stellen entstehen, an den jetzt noch keine sind. Aber das ist sicherlich nicht gewollt.
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von Volker.Berlin » 30. Jul 2013, 11:08

JeanSho hat geschrieben:Wenn man will, geht vieles. Man könnte einen Laser Projektor nachrüsten, der kann zusätzliche Taster oder Leuchterscheinungen auf beliebige Flächen projizieren. So könnten Schalter oder Warnlampen an Stellen entstehen, an den jetzt noch keine sind. Aber das ist sicherlich nicht gewollt.

Lustige Idee, aber statt einen Laser-Projektor nachzurüsten könnte man auch einfach die Lämpchen einbauen... ;-)
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15616
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von JeanSho » 30. Jul 2013, 11:19

Volker.Berlin hat geschrieben:Lustige Idee, aber statt einen Laser-Projektor nachzurüsten könnte man auch einfach die Lämpchen einbauen... ;-)


Das wäre doch aber zu gewöhnlich.
Mit Projektion können auch je nach Situation oder Fahrer die Bedienelemente eingeblendet werden, die benötigt werden. Eine blinkende Stelle, wenn man einen Spurwechselassistenten darstellen möchte, wäre auch kein Problem ;)
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL (08.2019)
CT 3-Motor reserviert
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3376
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von Volker.Berlin » 30. Jul 2013, 12:08

JeanSho hat geschrieben:Das wäre doch aber zu gewöhnlich.
Mit Projektion können auch je nach Situation oder Fahrer die Bedienelemente eingeblendet werden, die benötigt werden. Eine blinkende Stelle, wenn man einen Spurwechselassistenten darstellen möchte, wäre auch kein Problem ;)

Dann bitte ein Head-up Display. Und zwar über die gesamte Breite der Windschutzscheibe.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15616
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von gridparity » 30. Jul 2013, 12:43

Oder ne App für die Google Brille :-)
 
Beiträge: 392
Registriert: 23. Mai 2011, 21:40
Land: Deutschland

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von Oberbayer » 5. Jul 2014, 06:10

Der letzte Beitrag ist nun fast ein Jahr alt. Gibt es denn Neuigkeiten auf dem Gebiet der Fahrerassistenssysteme? Gerüchte? Planstand?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 36
Registriert: 19. Jun 2014, 21:10

Re: Assistenzsysteme im Tesla Model S?

von chris_bonn.de » 5. Jul 2014, 06:54

"So I think we are making some really good progress on the autopilot side, and I am confident that in less than a year you will be able to go from highway on ramp to highway exists without touching any controls. " Musk am 3.6. auf shareholder meeting. http://electrek.co/2014/06/04/teslas-20 ... ing-video/
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 1012
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste