Überarbeitetes Panoramadach

Technische Informationen zum Model S...

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von maxbafh » 31. Mär 2016, 14:03

Hab eigentlich auch keine Probleme mit meinem Panodach und das ist mit 9/2013 doch schon eher “ur”-alt in der Ganzen Liste. Tesla hat daran zwar schon mal rumgeschraubt, weil es bei anderen angeblich zu Problemen gekommen ist. Bei meinem hat es aber immer einwandfrei funktioniert. Kein Nebengeräusche soweit.
PLEASE NOTE: Posts are the copyrighted intellectual property of the author, and are intended as part of a conversation within this forum. My words may NOT be quoted outside this forum, without my expressed consent.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 625
Registriert: 24. Nov 2012, 14:11
Land: Oesterreich

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von ULTRASONE » 31. Mär 2016, 14:36

Öffnen und schließen geht mit dem neuen Pano viel leiser als mit dem alten. Windgeräusche offen sind gleich, klappern tut nix. Geschlossen leise, Temperatur sommers wie winters gut. Kopffreiheit besser!!

Ausblick und Fahren mit offenem Dach: unbezahlbar!!
Model X - 165.000 km
TRUNK SHIELD Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/RqZqCI88Ofo
CENTER LOUNGE Tesla Model X - YouTube: https://youtu.be/wD5Qp7AGJeE
ENTERTAINMENT PLUS Tesla Premiumsitze: https://youtu.be/ERsYo7YLt9k
 
Beiträge: 846
Registriert: 28. Feb 2014, 15:20
Land: Deutschland

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von rachid » 31. Mär 2016, 14:50

Wie kann man feststellen, ob man das alte oder neue Panoramadach hat?

edit:
nevermind. Hab es gefunden. Beim alten Panoramadach sollen die Trägerbefestigungsabdeckungen direkt am Rand vom Dach sein. Bei den Neuen sind die Abdeckungen mehr nach innen gewandert.
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1186
Registriert: 5. Nov 2015, 12:06
Land: Deutschland

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von Mr.Spock » 31. Mär 2016, 14:56

Also da dies mein 2.MS ist und das erste EZ 12/2013 war und das jetzige heute seinen ersten Geburtstag feiert , also EZ 31.3.15 ,
beide Pano haben , darf ich feststellen , dass das Pano tatsächlich deutlich besser geworden ist .
Geräusche sind weg . Natürlich ist es wohl in einem MS ohne Pano noch ruhiger , aber das Pano möchte ich nicht missen .

Kopffreiheit besser und nicht zu vergessen , man kann einen Dachgepäckträger montieren ....

Also meine Empfehlung mit Pano !!

LG
1.Tesla P85+ , 8 Monate gefahren dann verkauft in 11/14
Großer Bruder ab 31.3.15 :
Enterprise : P85D Perlweiss ,21" Turbine Dunkelgrau ,Doppellader ,Voll bis auf Kindersitze, Mittelkonsole vorne und hinten , VIN 685xx
Chademo
2 Model 3 reserviert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 443
Registriert: 4. Mär 2015, 06:29
Land: Deutschland

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von reniswiss » 31. Mär 2016, 15:12

Das ist eine sehr wertvolle Info. Vielen Dank.
Ich werde dann die Konfiguration wohl noch anpassen 8-)
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 02:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: Überarbeitetes Panoramadach

von Hans Jürgen » 31. Mär 2016, 18:42

Ich fuhr zuletzt auch ein Chrysler Cabrio. Bei leichter Kühle Fenster rauf und Dach auf....Herrlich. Ich bereue ein Wenig, dass ich kein Pano bestellt habe. Fenster offen ist weniger angenehm als Dach offen.
liebe Grüße Hans Jürgen

Seit 6.Juli 2015 fahre ich nur mehr mit meinem 85er.
Titanium Metallic-Lakierung, Smart Air-Luftfederung, Autopilot-Komfort, CHAdeMO-Adapter

Strom macht sooo viel Spass...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: 11. Jun 2014, 09:13
Wohnort: Wien Hütteldorf
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Florian500 und 1 Gast