TeslaChip- neue Chiptuning Firma

Technische Informationen zum Model S...

Re: TeslaChip- neue Chiptuning Firma

von koptering » 28. Aug 2017, 10:05

siehe auch hier,

http://www.thetruthaboutcars.com/2017/0 ... unch-mode/

doch will Tesla nicht schlecht reden, nur Tatsache ist nunmal.....

Ich bin von meinem Tesla begeistert und das wird auch so bleiben, spätestens bis zum nächsten Tesla

Gruß Koptering
Model S 85, Bj 03, 2014; 58700 km, Rot, Facelift 2017,
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 29. Mai 2017, 13:31

TeslaChip- neue Chiptuning Firma

von Chris King » 28. Aug 2017, 13:03

Eckhard hat geschrieben:Und zwar bei voller Fahrt und ohne Probleme. Man muss z.B. nicht die Bremse zwischendurch treten.
Man kann den Segeleffekt somit gut und häufig nutzen, wenn man will.



Bremse treten muss man beim Model S auch so nicht. In N und zurück geht während der Fahrt.


Edit: sorry ich glaube, ich habe dich falsch verstanden und wir meinten das gleiche. [emoji6]
Model S 85D AP1 seit 02/16 - gehört aber meiner Frau - Model X 100D AP2 seit 08.02.18
 
Beiträge: 2509
Registriert: 21. Apr 2015, 08:58

Re: TeslaChip- neue Chiptuning Firma

von pjw » 14. Feb 2018, 00:28

koptering hat geschrieben:siehe auch hier,
http://www.thetruthaboutcars.com/2017/0 ... unch-mode/


.. und über zwei weitere Klicks kam ich dann zum Original auf TMC vom Jun 22, 2017:
Accelerator Pedal Broke Off
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1,2018.18.2 301aeee), 100% erneuerbare Energie, 150'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1161
Registriert: 18. Mär 2016, 21:57
Wohnort: Zürich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 94428, stjanb und 11 Gäste