Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von FFF » 13. Jan 2020, 13:16

tornado7 hat geschrieben:... kauft euch aber vorher noch einen brandneuen Tesla, da dies mit dem Grossteil der Flotte von S / X nämlich nicht geht, denn die hängen auf der fehlerbehafteten 40.2.3 fest.
Schon komisch, daß meiner auf der 2.5 ist, seit sie raus ist. :mrgreen:
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 77600km, @2020.12.5, 215 Wh/km
 
Beiträge: 2080
Registriert: 7. Mär 2018, 16:13
Land: Deutschland

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Christian_RX7 » 13. Jan 2020, 14:04

Also ich habe die 2019.40.2.3 auf meinem P85 und alles läuft wie es sein soll.
Model S P85 11/2013 191000km "LudiChris"
 
Beiträge: 43
Registriert: 25. Mai 2019, 13:12
Wohnort: Krenglbach
Land: Oesterreich

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Eisbaer » 13. Jan 2020, 14:21

Hat schon jemand die Version 40.5 dessen Fahrzeug von 2017 oder älter ist?
ModelS 75D rot
Benutzeravatar
 
Beiträge: 140
Registriert: 9. Sep 2014, 14:41
Wohnort: Potsdam
Land: Deutschland

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Schleifer » 13. Jan 2020, 15:44

Christian_RX7 hat geschrieben:Geht relativ schnell:
Alle Abdeckungen rund um den Frunk rausklipsen
Die Abdeckung vorne beim Frunk-Schloss lösen, die halten relativ gut
Frunkbeleuchtung ausbauen und abstecken
Beim Frunk-Tunnel alle Schrauben lösen und ihn rausziehen
Alle Schrauben von der Wanne lösen und rausheben
Ist in ein paar Minuten erledigt und dann sollte es so wie am Foto aussehen.

Man kann dann auch schön ertasten welche Pumpe läuft.
Wenn man die Pumpe mit Strom versorgt, ohne der beiden Steuerleitungen, sollte sie auf maximaler Leistung laufen. Die hatte ich dann aber nicht mehr getestet, obwohl ich ein passendes Labornetzteil und sogar den Funktionsgenerator zur Drehzahlstellung dabei hatte.


Die Funktion der Pumpen werden mit ScanMyTesla - wer es hat - mit 0..100% angezeigt. Zumindestens der Stellgrad der Steuerung.

Die Batterie wird nicht mit einem "Heizstab", sondern mit einem Durchlauferhitzer der Marke Phillips & Temro, 450V 5,5kW (exlusiv Tesla) erwärmt. Wenn der nicht läuft, nutzen die Pumpen zum Heizen der Batterie nichts.

Bild
Model S P85 | Dezember 2013 | Panoramadach | Doppellader | Luftfederung | Tech-Paket | Premium Sound | Winter-Paket
Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 2. Nov 2018, 14:35
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Christian_RX7 » 13. Jan 2020, 15:57

Anscheinend wird im scan my tesla nicht der Sollwert der Pumpe angezeigt, sondern der von der Pumpe rückgemeldete Wert.
Wenn die Pumpe nicht funktioniert/nicht richtig angesteckt ist, dann wird 127% angezeigt.

Ähnliches gillt auch für den Klimakompressor, wenn dessen Sicherung defekt ist, steht er fix auf 0% (sollte somit auch die Rückmeldung sein).
Model S P85 11/2013 191000km "LudiChris"
 
Beiträge: 43
Registriert: 25. Mai 2019, 13:12
Wohnort: Krenglbach
Land: Oesterreich

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von tornado7 » 13. Jan 2020, 16:43

Christian_RX7 hat geschrieben:Also ich habe die 2019.40.2.3 auf meinem P85 und alles läuft wie es sein soll.

Daran äussere ich jetzt mal meine Zweifel, denn du wärst der einzige mit diesem Modell. Kannst du das irgendwie belegen? Wie viele kW am Supercharger nach normaler fahrt (< 130 km/h)? Wie viel Reku nach 20 / 30 / 40 km Fahrt?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3596
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Christian_RX7 » 15. Jan 2020, 09:23

Gestern Abend habe ich es mal kurz testen können, leider war der Akku noch nicht ganz kalt, da ich tagsüber geladen hatte.
Außentemperatur: -2°C
Akkutemperatur bei Abfahrt: 7,2°C
BMS max charge: 9,3kW

Beim Losfahren habe ich den Reichweitenmodus ausgeschaltet, kurz darauf lief die Batterieheizung mit 100%
Nach etwa 20km gemütlicher Landstraße hatte ich folgende Werte:
Akkutemperatur bei Ankunft: 13,7°C
BMS max charge: 26,1kW
Die Batterieheizung war zu dem Zeitpunkt aus, bei welcher Temperatur sie sich ausgeschaltet hat, habe ich leider übersehen.
Jedenfalls hat er anfangs geheizt. Wenn auch nicht bis zur vollen Reku.

Heute Morgen, 3,7°C Zelltemperatur, keine Reku und auch keine Akkuheizung :( ,
dafür hat meine Batterie Pumpe 2 wieder 127% angezeigt. Scheint ein Problem mit dem Stecker zu haben, denn nach etwas wackeln lief wieder alles.
Model S P85 11/2013 191000km "LudiChris"
 
Beiträge: 43
Registriert: 25. Mai 2019, 13:12
Wohnort: Krenglbach
Land: Oesterreich

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von tornado7 » 15. Jan 2020, 14:49

Eben. Da läuft gar nichts so wie es soll, auch bei dir.

20 kW mit Reichweitenmodus aus haben früher locker zum Doppelten bei Max_Charge geführt. Wetten du kriegst aus dem nächsten Supercharger keine 60 kW raus?
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3596
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von Christian_RX7 » 22. Jan 2020, 12:53

Ist mein erster elektrischer Winter.
Muss aber sagen, dass ich damit leben kann, wenn er bis etwa 20kW Reku den Akku heizt und den Rest die Abwärme vom Umrichter und Motor zu erledigen hat. Dabei handelt es um ein Abwägen aus Energie verheizen und Fahrkomfort. Optimal wäre es natürlich die Möglichkeit zu bieten, die Heiztemperatur einstellbar zu gestalten, dann kann sich jeder seine lieblings Reku Leistung aussuchen. Schade finde ich generell die sehr rigorose Ladeleistungsbegrenzung bei kühlen Temperaturen.
Model S P85 11/2013 191000km "LudiChris"
 
Beiträge: 43
Registriert: 25. Mai 2019, 13:12
Wohnort: Krenglbach
Land: Oesterreich

Re: Batterie wird nicht mehr vorgeheizt

von segwayi2 » 22. Jan 2020, 13:40

Christian_RX7 kannst du mir bitte mal sagen an welchem Wert genau du ausmachst ob die Akkuheizung an oder aus ist?
Danke
Segwayi2
https://twitter.com/segway_i2
P85 03/14
295.000 km
71 kWh usable full pack
Vers.: 2020.8.1.1 fd1e27c66
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8902
Registriert: 24. Aug 2013, 11:50
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Greenlight und 7 Gäste