Vampir Verlust

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Vampir Verlust

von Frank72 » 13. Dez 2017, 19:52

NCC-1701 hat geschrieben:
ensor hat geschrieben:
NCC-1701 hat geschrieben:Seit gestern Mittag nicht angerührt. Der AP wird auch im Stillstand beheizt. Energie sparen an aber nach 17h noch kein Tiefschlaf.

Ist wohl eher eine Wärmebrücke denn dieser Effekt tritt auch bei Fahrzeugen ohne AP Kamera auf, hatten wir vor einiger Zeit hier:

viewtopic.php?p=95048#p95048

An die Wärmebrücke glaube ich jetzt nicht mehr. MX steht jetzt 48h bei -10°C Tagestemperatur und um die Kameras läuft das Tauwasser. Der Rest vom Auto war 40cm eingeschneit. Das wird definitiv aktiv geheizt.


Das ist ja hochinteressant. Da bin ich mal gespannt, wie mein Auto morgen früh ausschaut. Steht heute Nacht ausnahmsweise mal draußen und es schneit wie verrückt.

Übrigens: Ich habe vorhin das Fahrzeug aus der Garage geholt. Nach 3 Tagen (Energiesparen an, immer verbunden aus, Temperatur in der Garage ca. 5 Grad und kein Zugriff über irgendwelche Apps) hatte ich einen Verlust von genau 2km Reichweite. :D

Das nenne ich doch mal sparsam :lol:
Model S P75D seit 25.03.17 mit AP 2.0 und Software 2019.20.4.2 66625e9
18000 km jährliche Fahrleistung - Verbrauch 205 Wh/km
Weiterempfehlungslink: http://ts.la/frank8306
Benutzeravatar
 
Beiträge: 196
Registriert: 4. Jun 2017, 18:59
Wohnort: Wilhelmsthal
Land: Deutschland

Re: Vampir Verlust

von trimaransegler » 13. Dez 2017, 19:59

Unser Model X mit AP 2 hat morgens immer die Scheibe voller Schnee, auch auf dem Kamerafenster, kein Unterschied zu restlichen Scheibe. Auch bei Frost friert alles gleichmäßig zu.
Viele Grüße aus dem Westerwald

Frieddhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5151
Registriert: 5. Okt 2013, 11:14
Land: Deutschland

Vampir Verlust

von TinyTiny » 14. Dez 2017, 03:53

NCC-1701 hat geschrieben:Seit gestern Mittag nicht angerührt. Der AP wird auch im Stillstand beheizt. Energie sparen an aber nach 17h noch kein Tiefschlaf.Bild


Das sieht ja lustig aus mein Lieber.

Dein MX will doch nur sehen ob es Tag oder Nacht ist, weil bei Nacht kann es dann auch schlafen ! [emoji6]

Aber mal im Ernst,
vielleicht ist das die NSA die deinen Nachbarn überwachen möchte mit der eingebauten Kamera [emoji327]


Halt, jetzt weiß ich was es ist, ist es bestimmt deine Dash-Cam die beheizt wird oder warm läuft.

Kannst Du die von der Ferne ausschalten ?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1194
Registriert: 4. Apr 2015, 06:00
Land: Deutschland

Re: Vampir Verlust

von Haraldt1 » 14. Dez 2017, 09:22

Hast du vielleicht eine Dashcam verbaut?
Ich habe nämlich heute gesehen, dass meiner hinten bei der Dashcam kein Eis hatte. Anscheinend reichen die paar Milliwatt aus um die Scheibe frei zu halten.
Opel Ampera 2014 bis 10/2016
S85 10/2016 bis 09/2017 173 Wh/km
S100D seit 11/2017 167Wh/km
mit Aero im Sommer 153Wh/km
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 913
Registriert: 7. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Lockenhaus
Land: Oesterreich

Re: Vampir Verlust

von NCC-1701 » 14. Dez 2017, 10:03

Ja ich habe eine Dashcam, aber die sitzt tiefer. Getaut ist aber der Bereich der Kameras des AP2, dessen umrandender Kunststoff genau eine mögliche Wärmeabstrahlung der Dashcam abschirmt.
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1143
Registriert: 5. Jun 2015, 20:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

Re: Vampir Verlust

von fränki1 » 14. Dez 2017, 10:14

Das nahe liegende wäre doch eigentlich mal in der Werkstatt anzurufen, und zu fragen, ob sie diesen Fehler kennen. Die ganze Energie, die da zusätzlich verballert wird, kostet nämlich nicht nur Geld und Reichweite, sondern wird vermutlich auch über den 12V Akku bereitgestellt, der damit Zyklen mäßig noch stärker belastet wird, was seine Lebensdauer weiter einschränkt.
 
Beiträge: 498
Registriert: 13. Mai 2016, 13:26
Land: Deutschland

Re: Vampir Verlust

von NCC-1701 » 14. Dez 2017, 15:55

Ja ich habe eine Dashcam, aber die sitzt tiefer. Getaut ist aber der Bereich der Kameras des AP2, dessen umrandender Kunststoff genau eine mögliche Wärmeabstrahlung der Dashcam abschirmt.
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1143
Registriert: 5. Jun 2015, 20:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

Re: Vampir Verlust

von thorstenmueller » 19. Jan 2018, 18:41

Vorab: ich habe kein Problem, sondern will nur mal eine positive Erfahrung zum Thema Vampirverlust teilen - wir sind gerade im Skiurlaub seit letzter Woche Freitag mit dem 60D. Nach Ankunft konnte ich hier laden (Batterie war noch warm) und habe den gekappten 75er Akku auf 90% aufgeladen. Seit letzten Samstag Nachmittag dann das Auto nicht mehr angefasst, Energie sparen "AN", immer verbunden "AUS", Reichweitenmodus "AN", Ladekabel abgestöpselt (weil dafür die Türe vom Haus aufstehen musste.

Heute - also nach knapp einer Woche bei den zwar nicht ganz so eisigen Temperaturen hier - einmal rein geschaut und noch 87% im Akku. Das finde ich echt top! Ich hätte gerade beim 60er mit einem deutlich höheren Verlust bei den Temperaturen hier gerechnet.
S85D, schwarz, Pano, 2nd Gen. Sitze, Autopilot, Sound
 
Beiträge: 589
Registriert: 3. Okt 2015, 19:23
Land: Deutschland

Re: Vampir Verlust

von kramrle » 19. Jan 2018, 19:38

thorstenmueller hat geschrieben:Vorab: ich habe kein Problem, sondern will nur mal eine positive Erfahrung zum Thema Vampirverlust teilen - wir sind gerade im Skiurlaub seit letzter Woche Freitag mit dem 60D. Nach Ankunft konnte ich hier laden (Batterie war noch warm) und habe den gekappten 75er Akku auf 90% aufgeladen. Seit letzten Samstag Nachmittag dann das Auto nicht mehr angefasst, Energie sparen "AN", immer verbunden "AUS", Reichweitenmodus "AN", Ladekabel abgestöpselt (weil dafür die Türe vom Haus aufstehen musste.

Heute - also nach knapp einer Woche bei den zwar nicht ganz so eisigen Temperaturen hier - einmal rein geschaut und noch 87% im Akku. Das finde ich echt top! Ich hätte gerade beim 60er mit einem deutlich höheren Verlust bei den Temperaturen hier gerechnet.
3% pro Woche habe ich mit meinem 75er auch unter den Bedingungen.
MS 60 Facelift Titanium Metallic
M3 vorbestellt 31.3.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Registriert: 10. Apr 2014, 01:21
Wohnort: CH Aargau
Land: Schweiz

Re: Vampir Verlust

von Awzm » 5. Jul 2018, 14:14

Ich hatte mein S75D vor drei Tagen das letzte Mal benutzt und dann mit 14% in der Tiefgarage abgestellt.

Heute Morgen der Schock: 4% Rest wurden noch angezeigt. Als ich dann losgefahren bin standen dann 5%.
Wie kann das sein?

Immer verbunden habe ich immer auf aus, Energie sparen an. Als ich im Juni zwei Wochen weg war, hatte er etwa den gleichen absoluten Kapazitätsverlust (glaube sogar nur etwa 8%), aber in einem Zeitraum der fünfmal so lang war.
 
Beiträge: 405
Registriert: 25. Mär 2016, 15:52
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Henning123, StefanSarzio und 8 Gäste