Reifenkonfiguration

Technische Probleme und deren Lösung...

Reifenkonfiguration

von Limbo1969 » 19. Okt 2019, 13:20

Hallo. Habe gestern auf meine Winterreifen gewechselt. Von 21 Zoll Mischbereifung original Tesla auf 19 Zoll noname. Wie im letzten Jahr erkannte mein MS 75D Bj. 09/17 die Reifen problemlos was die Reifendrücke angeht. Nun wollte ich in der Reifenkonfiguration auch auf 19 Zoll wechseln. Habe irgendwelche Tesla 19 Zoll ausgewählt. Daraufhin deaktivierte mein MS sowohl die Traktionskontrolle als auch die Bremsreku etc. Das Auto rebootete, aber die Fehler blieben. Mehrere Resets brachten nichts. Erst ein Rückstellen auf 21 Zoll mit Reset und Ausschalten brachte alle Funktionen zurück. Ich habe schon die Suche bemüht, aber keine entsprechende Lösung gefunden. Kann man nur auf original Tesla Felgen switchen?
Grüße
MS 75 D (mit 85kW Akku) Bj. 08/17.MCU1.AP 2.0.FSD gekauft. ( K20 )
2020.16.2.1
 
Beiträge: 29
Registriert: 28. Jan 2019, 19:49
Land: Deutschland

Re: Reifenkonfiguration

von Alfi » 19. Okt 2019, 15:53

Hatte ich auch. Fuhr vom Reifenhänder weg und stellte während dem fahren auf die 19" um. Ca. 10 km bis zum Mittagessen keine Reku und Traktionskontrolle. Zurück im Auto wurde die Fehlermeldung sofort wieder angezeigt, beim wegfahren gingen die Meldungen weg und alles bestens.Vielleicht sollte man die Reifendimension in geparktem zustand ändern.
Gruss Alfi
Model S P85D, perlweiss, BJ 06/15, AP1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 49
Registriert: 8. Jun 2019, 22:45
Wohnort: Schweiz am Walensee
Land: Schweiz

Re: Reifenkonfiguration

von Hamen » 19. Okt 2019, 16:01

Bei mir lässt sich die Reifenkonfiguration nur in Park Stellung ändern. Alle Systeme werden neu gestartet, dauert ca 5 Minuten. Wenn du das während dem Fahren machst kann ich mir gut vorstellen dass es Fehlermeldungen gibt.
 
Beiträge: 109
Registriert: 18. Jul 2019, 08:38
Land: Deutschland

Re: Reifenkonfiguration

von Manni49 » 19. Okt 2019, 16:16

ich hatte nach dem Softwareupdate auf V10 altes Model S 2013er dann die Möglichkeit die Räder auf der Anzeige(Menüeinstellung) von 19" Standart auf die 19" Slipstream zu wechseln, dann wurde die MCU neugestartet und ich hatten dann auch die Fehlermeldungen am Tachodisplay.
beim nächsten mal losfahren wurden die Fehler angezeigt, aber sie verschwanden dann von Display.
mir war davor auch schon etwas mulmig, aber Ende gut alles gut.
lg Manni
 
Beiträge: 102
Registriert: 3. Apr 2019, 20:06
Land: Oesterreich

Re: Reifenkonfiguration

von Faxe » 20. Okt 2019, 22:08

Manni49 hat geschrieben:ich hatte nach dem Softwareupdate auf V10 altes Model S 2013er dann die Möglichkeit die Räder auf der Anzeige(Menüeinstellung) von 19" Standart auf die 19" Slipstream zu wechseln, dann wurde die MCU neugestartet und ich hatten dann auch die Fehlermeldungen am Tachodisplay.
beim nächsten mal losfahren wurden die Fehler angezeigt, aber sie verschwanden dann von Display.
mir war davor auch schon etwas mulmig, aber Ende gut alles gut.
lg Manni



Verstehe ich das richtig, dass Dein 2013er die Sensoren erkannt hat und die Reifendruckkontrolle funktioniert bei dir?
Seit 20.11.2018 Besitzer eines Model S85

Seit 10.02.2018 Besitzer eines Smart Fortwo ED

Seit dem 09.09.2019 Besitzer einer PV-Anlage mit Tesla Powerwall 2
 
Beiträge: 458
Registriert: 1. Jul 2017, 20:53
Land: Deutschland

Re: Reifenkonfiguration

von Manni49 » 21. Okt 2019, 00:38

Ja funktioniert ganz normal
Es wurde schon auf die Conti Sensoren umgebaut
 
Beiträge: 102
Registriert: 3. Apr 2019, 20:06
Land: Oesterreich

Re: Reifenkonfiguration

von Faxe » 21. Okt 2019, 05:33

Manni49 hat geschrieben:Ja funktioniert ganz normal
Es wurde schon auf die Conti Sensoren umgebaut



Die Reifendruckanzeige je Rad hast du aber nicht oder?
Seit 20.11.2018 Besitzer eines Model S85

Seit 10.02.2018 Besitzer eines Smart Fortwo ED

Seit dem 09.09.2019 Besitzer einer PV-Anlage mit Tesla Powerwall 2
 
Beiträge: 458
Registriert: 1. Jul 2017, 20:53
Land: Deutschland

Re: Reifenkonfiguration

von Manni49 » 21. Okt 2019, 07:38

Doch
 
Beiträge: 102
Registriert: 3. Apr 2019, 20:06
Land: Oesterreich

Re: Reifenkonfiguration

von Faxe » 21. Okt 2019, 13:08

Manni49 hat geschrieben:Doch


Häh wie geht das? Muss dafür andere Hardware verbaut werden? Außer der Contisensoren.
Seit 20.11.2018 Besitzer eines Model S85

Seit 10.02.2018 Besitzer eines Smart Fortwo ED

Seit dem 09.09.2019 Besitzer einer PV-Anlage mit Tesla Powerwall 2
 
Beiträge: 458
Registriert: 1. Jul 2017, 20:53
Land: Deutschland

Re: Reifenkonfiguration

von Manni49 » 21. Okt 2019, 23:08

Genau richtig da gab es ein Hardware Update, das war in meinem 60 er schon umgerüstet.
 
Beiträge: 102
Registriert: 3. Apr 2019, 20:06
Land: Oesterreich

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: indiziert92 und 6 Gäste