Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

Technische Probleme und deren Lösung...

Wer ist betroffen (85ger) mit der Ladereduzierung / Reichweitenverlust nach Update

Mein Fahrzeug ist betroffen von der Reduzierung der Ladeleistung
85
57%
Mein Fahrzeug ist betroffen von der Reduzierung der Reichweite und Ladeleistung.
34
23%
Mein Fahrzeug ist betroffen von keiner Reduzierung
30
20%
 
Abstimmungen insgesamt : 149

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von feif » 22. Aug 2019, 18:51

Gestern mal am SUC bis 100% geladen TR 367km
P85D 4/2015 133800 km
SW 2019.28.3.1
SOC in % - Ladung in KW
15 - 87
19 - 97
22 - 96
56 - 53
72 - 42
99 - 3
Scan MyTesla
Usable full pack 69.9
------------
P71D,grau 04/2015 TEppichhaendler Sonder Lock Angebote
The Fanboy is dead - arrived at reality
PV Anlage 10.78 kw, WP mit Eisspeicher
Benutzeravatar
 
Beiträge: 134
Registriert: 23. Mai 2015, 13:33
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von feif » 22. Aug 2019, 18:57

3ph hat geschrieben:
Die Ladeleistung ist gesunken. Vor dem Upgrade zwischen 7% - 30% 115kW-100kW, jetzt sehe ich die 100kW nur kurz nach dem Anstecken und ab 16% geht es bereits stark abwärts. Bei 30% gehen nur mehr 76kW.

Seit dem lade ich nur mehr zu Hause bis 90%, denn am SuC dauert es mir zu lange.


Nennt sich in der Jaegersprache vergrämen, damit die zahlenden Model 3/S/X Platz haben
------------
P71D,grau 04/2015 TEppichhaendler Sonder Lock Angebote
The Fanboy is dead - arrived at reality
PV Anlage 10.78 kw, WP mit Eisspeicher
Benutzeravatar
 
Beiträge: 134
Registriert: 23. Mai 2015, 13:33
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von SoFa » 23. Aug 2019, 00:10

Nachtrag zu meinem Beitrag vom 20.8., 13:44 Uhr: Nach dem Laden bis auf 85% SoC stand im Display eine Reichweite von 306 km; so weit, so doof. Heute hatte ich seit dem letzten Laden 180 km zurückgelegt, und als Restreichweite stand neben dem grünen Akkuzeichen unter dem runden Energiedisplay 165 km. Die Gesamtreichweite nach einer Ladung auf ebendiese 85% beträgt bei meinem Auto also etwa 345 km. Das entspricht schon viel genauer der Reichweite, die unter früheren Softwareversionen bei einem SoC von 85% angegeben wurde.
Ich dachte bisher stets, daß die angegebene Reichweite (auch) vom individuellen Fahrstil beeinflußt wird; und nachdem ich das Auto ja schon fast 18 Monate und fast 20.000 km bewegt habe, hätte ich spontan gedacht, das sei treffender. Erklärung(en)? Danke.
Gruß SoFa

Model S 85D Bj. 7/2015; EZ 12/2015; seit 4/2018 meiner. :)
 
Beiträge: 341
Registriert: 18. Apr 2018, 14:56
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von Snuups » 23. Aug 2019, 05:27

stekueh hat geschrieben:Na ja, in 40 Minuten sind es ca. 65%. Die Aufzeichnungen beginnen ja bei 5% SOC. Und nach 40 Minuten habe ich ca. 70% erreicht.

TESLA hat leider keine Daten zur Tauschbatterie rausgerückt. Bin mir aber rel. sicher, dass es eine 85er Batterie ist (TR 376km). Auslesen kann ich leider (noch) nicht...


Rechts vorn ist ein Etikett wo das drauf steht.

Ich habe ja so ziemlich das gleiche. MS 12/13 gebaut und Batterie getauscht. Bei mir ist aber wieder eine 85er rein bekommen.
Liebe Grüsse
Snuups

Tesla Model S P85 in weiss 12/13 (Retrofit: Mittelkonsole, Doppellader, LTE, CCS)
58.000 km Batterie gewechselt
95.000 km alle Radlager getauscht.
110'000 km DU getauscht
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3856
Registriert: 17. Mär 2015, 21:55
Wohnort: CH Welschenrohr
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von galaxyclass » 23. Aug 2019, 12:08

Nach der ersten Langstreckenfahrt mit Version >24 (28.3) bin ich etwas ernüchtert. Muß jetzt wie bei der F1 die Stopp-Strategie neu anpassen. Die bereits gemachten Kommentare zum Ladeverhalten eines 85ers von 2015 kann ich voll bestätigen (habe 82000 km auf dem Tacho).

Zwischen meinen beiden Standard-Superchargern auf Familienbesuch kam ich im Sommer ohne Regen oder Gegenwind bisher bei Reisetempo 130-140 km/h startend bei 90% SoC mit ca. 10-15% SoC an. Diesmal noch SoC 6% beii größtenteils 120-130 km/h max. Dazwischen gibt es keine Lademöglichkeit (zwischen Hengersberg und Jettingen), außer über Hohenkirchen über die Hollertau "abzukürzen".

Und mit der neuen Ladekurve macht eine 1-Stopp Strategie bis zuhause Null Sinn mehr. Eigentlich wäre eine Fahrt nur 560 km lang... :( Die Zeitberechnung beim Laden sagt über ca. 15 Minuten "...noch 5 Min bis zur Weiterfahrt..." 118 kW Ladeleistung wie bisher sehe ich nicht mehr. Es beginnt bei 102 kW bei 5% SoC :shock: :( Bei 50% kriege ich noch 63% Laderate, das geht noch, aber danach fällt es sehr schnell ab und ab 75% SoC lade ich langsamer als mit einer Wallbox???

Nicht gut... Da habe ich das Trade-In Mail von Tesla gleich mal wieder schnell gelöscht...

Also, so langsam komme ich etwas ins Zweifeln, und das sage ich als "Fan-Boy" der versucht hat, andere zur (Tesla)-Elektromobilität zu bekehren. So kann das nicht laufen. Weder die Kommunikation seitens Teslas noch der Fakt an sich. Ich lade vielleicht 10% an SuC, 85% daheim an der 22 kW Wallbox und den Rest mit 11 kW. Mir fehlt das Verständnis, einfach mal die gesamte Flotte einzubremsen. Kann gut sein, daß das MS jetzt weggeht, wir das M3 behalten und ich wieder einen Verbrenner für die Langstrecke nehmen muß (erste emotionale Ärger-Reaktion - mal sehen was passiert).
MS85D seit 06/2015, VIN 82453, Perlweiß, Tech, Air, HRE 21"
M3LR, seit 03/2019, VIN 217285, Deep Blue, EAP (jetzt mit FSD), 19"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1126
Registriert: 31. Jan 2015, 15:41
Wohnort: Rheinfelden
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von Flico » 23. Aug 2019, 12:23

Meiner ist nicht betroffen, hängt aber evtl. damit zusammen, dass ich noch auf Version 2019.12.1.1 bin.
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1443
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09
Land: Oesterreich

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von ChrisausHH » 23. Aug 2019, 12:49

Flico hat geschrieben:Meiner ist nicht betroffen, hängt aber evtl. damit zusammen, dass ich noch auf Version 2019.12.1.1 bin.


Ja, das hängt damit zusammen :lol:
Mit dieser Version war noch alles ok.
Ich wäre froh noch diese Version zu haben...
Ob du wirklich betroffen bist, weißt du aber erst nach dem Update und dann ist es zu spät.
P85D aus 06/2015 der zum P75D kastriert wurde
 
Beiträge: 108
Registriert: 31. Jan 2019, 21:14
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von Flico » 25. Aug 2019, 15:15

Deswegen installiere ich aktuell kein Update, sollte eins kommen.
Zuletzt geändert von Flico am 6. Sep 2019, 07:36, insgesamt 1-mal geändert.
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1443
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09
Land: Oesterreich

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von SoFa » 25. Aug 2019, 16:25

Gibt es vielleicht einen Kommentar hierzu?
Gruß SoFa

Model S 85D Bj. 7/2015; EZ 12/2015; seit 4/2018 meiner. :)
 
Beiträge: 341
Registriert: 18. Apr 2018, 14:56
Land: Deutschland

Re: Umfrage: Wer ist betroffen von der (85ger) Reduzierung

von Healey » 25. Aug 2019, 16:51

SoFa hat geschrieben:Gibt es vielleicht einen Kommentar hierzu?

Typical Range ist ein fixer Wert, entspricht dem EPA Zyklus. Tesla hat den zwar mal Anfang Sommer 2015 geändert, aber seither ist er fix. Die P Modelle haben einen anderen als die AWD Modelle.

Ich habe heute bei meinem 85 D nachwievor 368 km bei 90%. Die Softwareversion 28.3. habe ich schon länger. Ich bekomme alle Software seit einiger Zeit immer als einer der ersten. Verweigert habe ich noch nie.

LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 150.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 19.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10501
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: hydrosla, Oberfranke und 3 Gäste