Defektes Display - gelber Rand

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: Defektes Display - gelber Rand

von joergen » 2. Okt 2018, 13:38

- tesla.com - > Uns finden
- Service Center auswählen
- Berlin

Berlin-Schönefeld

Alexander-Meißner Strasse 24-26

12526 Berlin

Germany
Anfahrt

Sales & Service
030 30808109

Roadside Assistance
0800 589 3542


08921 093303

Email
berlin_sales@tesla.com
berlin_service@tesla.com

Sales Hours
Monday-Friday 10:00 - 18:00
Saturday 10:00 - 16:00

Service Hours
Monday-Friday 9:00 - 17:30

Restrooms
During opening hours in the Service Center
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1496
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Defektes Display - gelber Rand

von Cupra » 20. Okt 2018, 08:15

Bin jetzt auch im Club...Dank den neuen farblosen Karten fällt es jetzt noch besser auf. Hab den gelben Strich oben und rechts runter... Glaub aber ich warte noch bis zum Service...
Model S100D "Edelweiss" :D V8.1 2018.32.4 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2467
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz

Re: Defektes Display - gelber Rand

von NochDaihatsuFahrer » 22. Okt 2018, 01:15

Wenn man auf "Nachtdesign" stellt, fällt es nicht so sehr auf... :idea:
(zumindest bei mir)
Microlino reserviert
 
Beiträge: 110
Registriert: 6. Jun 2017, 17:09

Re: Defektes Display - gelber Rand

von Nobody4711 » 22. Okt 2018, 07:06

sustain hat geschrieben:
Nobody4711 hat geschrieben:Morgens,

So, jetzt haben wir es bei unserem auch, der Wagen ist zwei Wochen alt!

Wie meldet ihr das, Anruf, E-Mail, wir haben in 3 Wochen einen Termin im Service Center Düsseldorf, da stehen noch einige Dinge an die gemacht werden müssen, das würde ich gerne gleich mit machen lassen.


Email hin, bestenfalls liegt das neue Display dann schon im Lager wenn dein Wagen dort ist. Bei mir war es so.


Morgens Das ServiceCenter Düsseldorf weis bescheid, aber aktuell scheint keine Lösung in Sicht. Uns wurde gesagt das wir uns gedulde müssen, da auch getauschte Displays das Problem haben. Ich vermute also ein Produktionsproblem was noch nicht behoben ist ähnlich wie bei den Stossdämpfern. Ich kann mit leben erstmal, hauptsache es wird irgendwann dauerhaft gelost.
 
Beiträge: 227
Registriert: 20. Aug 2018, 06:37

Re: Defektes Display - gelber Rand

von McCoy-Tyner » 24. Okt 2018, 14:41

Hallo zusammen,
war gestern zum ersten Service in Stuttgart. Dort wurde mir gesagt, dass zeitnah neue Displays verfügbar sein sollen, die das Problem nicht mehr zeigen. Bis dahin solle ich mich in Geduld üben - so lange das Display funktioniert und nur einen hässlichen Rand hat, kann ich auch damit leben. Ich hätte das halt gerne gestern gelöst gehabt, da die Tour nach Stuttgart schon einen gewissen Zeitaufwand darstellt ...
Gruß

Dieter
Benutzeravatar
 
Beiträge: 141
Registriert: 17. Jun 2017, 10:19

Re: Defektes Display - gelber Rand

von KS-Solar » 25. Okt 2018, 15:23

Ich warte auch schon 3 Monate, das ist nicht mehr normal. Als Gegenleistung sollte der leistungsstarke MCU eingebaut werden.
Wie gut ist eigentlich die Service Station in Frankfurt im vergleich zu anderen?
Sonnigen Gruß aus Kassel

A. Kastell
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Okt 2017, 14:53

Re: Defektes Display - gelber Rand

von T-Drive » 25. Okt 2018, 16:03

Frankfurt ist super, wohl eines der besten SeC. Ich habe den Austausch zusammen mit dem 20k Service machen lassen. Da der gelbe Rand nur ein Schönheitsfehler ist, hat mich die Wartezeit nicht gestört ... ich habe Verständnis dafür, wenn Fehler, die Laden oder Fahren beeinträchtigten, vorgezogen werden.
Model S 75D 12.2017 AP2
 
Beiträge: 208
Registriert: 31. Okt 2017, 10:53
Wohnort: vor der Höhe

Re: Defektes Display - gelber Rand

von Nobody4711 » 25. Okt 2018, 22:07

Morgens,

Es bringt ja auch nichts das Display tauschen zu lassen wenn es absehbar ist das es wieder Auftritt, das ist in meinen Augen Verschwendung von Recorcen, ja sieht scheisse aus, aber solange man alles lesen kann und die Funktion nicht beeinträchtigt ist, sollte man sich in Geduld üben, vor allem wenn man eine weitere Anreise hat, da man weis das man Sie sowieso dann nochmal machen muss.

Und nein, es wird kein Updrade geben, die Hardware ist nicht identisch, daher wird es nur ein eins zu eins Tausch.

Ich kann es verstehen, Tesla geht hier schon krass vor mit Updates, VW hat sich geweigert ein Update Aufs Navi zu machen, weil der Wagen 2 Monate früher gebaut wurde, die Hardware ist 100% gleich, das selbe Navi in ein Auto was 3 Monate später gebaut wird bekommt es.
Wer bietet da schon das was Tesla immer wieder raushaut.

Bin gespannt wann die den Rand beheben, die Stoßdämpfer lassen ja auch auf sich warten.
 
Beiträge: 227
Registriert: 20. Aug 2018, 06:37

Re: Defektes Display - gelber Rand

von consul » 30. Okt 2018, 08:13

Moin,
gestern habe ich einen freundlichen, der "auf der Quelle sitzt", auf diesen Forum aufmerksam gemacht.
Hier ist die (nicht offizielle) Rückmeldung zum Thema:
------
Bitte glauben Sie nicht alles was im Forum geschrieben wird. Hier in München
würde man dazu „Schmarrn“ sagen.

Fakt ist, es gibt keine Verbesserten Displays und es wird auf keinen Fall ein Upgrade
auf die neue MCU geben.

Das MCU Upgrade ist in Vorbereitung und wird auf jeden Fall nicht kostenfrei sein.
Näheres kann ich Ihnen leider nicht sagen, da wir auch keine anderen Infos haben.
------

Gruß, Alexander
http://ts.la/alexander22312
03/2018 MX 100D Silber
Benutzeravatar
 
Beiträge: 61
Registriert: 24. Feb 2018, 21:51
Wohnort: Münster

Re: Defektes Display - gelber Rand

von Nobody4711 » 30. Okt 2018, 08:19

consul hat geschrieben:Moin,
gestern habe ich einen freundlichen, der "auf der Quelle sitzt", auf diesen Forum aufmerksam gemacht.
Hier ist die (nicht offizielle) Rückmeldung zum Thema:
------
Bitte glauben Sie nicht alles was im Forum geschrieben wird. Hier in München
würde man dazu „Schmarrn“ sagen.

Fakt ist, es gibt keine Verbesserten Displays und es wird auf keinen Fall ein Upgrade
auf die neue MCU geben.

Das MCU Upgrade ist in Vorbereitung und wird auf jeden Fall nicht kostenfrei sein.
Näheres kann ich Ihnen leider nicht sagen, da wir auch keine anderen Infos haben.
------

Gruß, Alexander


Morgens Alexander,

danke für das teilen Deiner Info, das deckt sich mit dem was mir gesagt wurde, da die Technisch so nicht Kompatiebel sind.

Dann bin ich mal gespannt wann die Überarbeiteten Displays verfügbar sind das das auch wieder schick ist.
 
Beiträge: 227
Registriert: 20. Aug 2018, 06:37

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste