Fahrzeug kann nicht bewegt werden

Technische Probleme und deren Lösung...

Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von ORM » 1. Mai 2018, 21:13

Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 15:03

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von Stackoverflow » 1. Mai 2018, 21:32

Vielleicht dasselbe Problem wie bei einigen Benutzern (z.B. Tornado7) auch mit den herumspinnenden Reifendrucksensoren?
Was für ein MS hast du, insbes. welches Baujahr?
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von ORM » 1. Mai 2018, 21:34

90D, 7/2016 Reifendruck waere komisch weil man Gang nicht einlegen kann
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 15:03

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von Stackoverflow » 1. Mai 2018, 21:44

Hm, bei 7/2016 dürfte das neue RDKS verbaut sein, das diese Probleme nicht verursachen dürfte.
Ich habe noch das Thema "Massepunkt" in Erinnerung - weiß aber nicht ob die von dir gezeigten Symptome damit in Verbindung zu bringen sind:
viewtopic.php?f=57&t=18782&p=511205&hilit=Massepunkt#p511205

Sieht nach einer anderen "Krankheit" für mich aus :(
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 889
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von ORM » 1. Mai 2018, 21:45

Ja dann bin ich mal gespannt :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 15:03

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von robby3 » 1. Mai 2018, 22:51

Auch mir kommt da spontan das Problem mit dem "Massepunkt" in Sinn. Hoffe, es klärt sich rasch auf.
Model S P85D Ludicrous, 03/15 AP1, 2018.48.12.1 - Midnight Silver "Mr. Magic"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 581
Registriert: 2. Jan 2018, 14:55
Wohnort: Zürcher Weinland

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von ORM » 1. Mai 2018, 23:38

robby3 hat geschrieben:Auch mir kommt da spontan das Problem mit dem "Massepunkt" in Sinn. Hoffe, es klärt sich rasch auf.

Werde Ergebnis morgen posten
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 15:03

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von ORM » 1. Mai 2018, 23:39

ORM hat geschrieben:
robby3 hat geschrieben:Auch mir kommt da spontan das Problem mit dem "Massepunkt" in Sinn. Hoffe, es klärt sich rasch auf.

Werde Ergebnis morgen posten
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 25. Apr 2016, 15:03

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von Great Cornholio » 2. Mai 2018, 08:08

Die Massepunkt fehler sehen anders aus. Der linke Scheinwerfer fällt z.bsp aus und es kommen keine "Leistungsverringerungs" Meldungen. Ich fürchte das ist etwas anderes . Sorryy :cry:
EthikBank | mein Rabattlink http://ts.la/markus1792
Model3Tracker | Germany: S Owner (Store before unveil): MODEL 3 Base | Deep Blue | Std | | | AP | | | Tow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 575
Registriert: 14. Jun 2014, 21:38
Wohnort: Friedrichroda

Re: Fahrzeug kann nicht bewegt werden

von Kuba » 2. Mai 2018, 12:28

Ja, Massepunktfehler haben meist Symptome mit ausfallenden Scheinwerfern, (bei mir war es übrigens der rechte) und zeitgleich kam die Meldung Kühlmittelstand zu niedrig.

Gruß

Kurt
S85D seit 10.Juni 2015
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/kurt5409
 
Beiträge: 1164
Registriert: 10. Mai 2014, 19:31

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: blumewirt, chrriiss18, ClausZ, Neticle [Bot] und 9 Gäste