30% SoC Verlust in 14 Stunden

Technische Probleme und deren Lösung...

Re: 30% SoC Verlust in 14 Stunden

von Need » 13. Feb 2018, 01:47

genau da wird der Akku balanced!
Bestelle deinen TESLA über diesen Link und bekomme Schnelladen umsonst + einen 500€-Gutschein dazu: http://ts.la/martin34097
Benutzeravatar
 
Beiträge: 929
Registriert: 24. Sep 2017, 22:17

Re: 30% SoC Verlust in 14 Stunden

von rutherford » 13. Feb 2018, 09:53

Disty hat geschrieben:Frage. Wann ist denn der Akku das letzte mal balanciert worden? Denn 94 % und ende mit Laden hört sich bei mir eher nach diesem Problem an als Klima und Heizung und Co.


Laut SeC Wien war der Verlust von 10% auf 6% ein Rebalancing und kein weiterer Verbrauch. Daher sollte der Akku am SUC eigentlich balanciert gewesen sein.

Die 30% sind laut SeC durch die eingeschaltete Heizung verbraucht worden. Die Heizung wurde remote aktiviert, es wird daher ein Anwenderfehler vermutet. Da ich die App am Abend nicht mehr aktiv hatte schließe ich dies für mich aus und gehe von einem Bug in der Kommunikation zwischen App und Klimatisierungsfeatures aus. Neu war für mich die Aussage, dass die manuell angestoßene Klimatisierung des Autos den Akku bis auf 0% leer zieht und nicht bei einer Sicherheitsgrenze wie 20% oder 10% stoppt.

Ich denke das Thema kann damit geschlossen werden, da durch das deaktivieren der intelligenten Vorklimatisierung das Thema zumindest bei mir nun nicht mehr auftritt.
 
Beiträge: 8
Registriert: 9. Dez 2016, 20:52

Re: 30% SoC Verlust in 14 Stunden

von Disty » 13. Feb 2018, 11:08

rutherford hat geschrieben:Neu war für mich die Aussage, dass die manuell angestoßene Klimatisierung des Autos den Akku bis auf 0% leer zieht und nicht bei einer Sicherheitsgrenze wie 20% oder 10% stoppt.
.

Das sollte aber so sein das bei erreichen von 20% der Kram ausschaltet ob jetzt mit der App aktiviert oder am Centerscreen, denn es liest sich auch so bei der Erklärung der vorheizt und kühl Funktion. Über die App lässt sich auch unter 20 % nichts mehr aktivieren.
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1020
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste